Wie erkannt: Lupe
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal,chemisch,starker "Hazegeruch",kann ich nicht einordnen
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: glänzend,harzig,staubig,zu hell,Plastikfädchen
Merkmale: glitzernde Partikel,Zunge - brennen - stechen
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,ölige Asche,Plastikgeruch,schwarze Asche,starke Rauchentwicklung,zu schnell
Rauchgeschmack: normal,chemisch,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Konzentrationsstörungen, Gleichgewichtsstörungen, akute Bronchitis

Kommentar: 3 von 3 Besorgungen der letzten 4 Wochen waren gestreckt. Synthetische Cannabinoide oder Brix, keine Ahnung. Zweimal waren es sehr feste kleine Buds die nicht trocknen, penetrant Chemisch/Zitrusartig riechen und staubig sind. Bei dem dritten konnte man es ohne Mikroskop nicht ahnen. Es sah top aus und die Buds waren nicht so steinhart wie die anderen. Der Geruch war auch viel milder und nicht chemisch. Der Geschmack allerdings als würde man Laub rauchen.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal

Kommentar: Sieht gut aus und richt sehr intensiv. Wirkung sehr eigenartig und untypisch. Nach ein paar Zügen ein komisches intensives high Gefühl was aber nach Max 10 Minuten komplett weg ist, als hätte man nicht geraucht gehabt. Kein Plan was das ist aber auf jeden Fall nicht normal. Das Zeug ist z.Z in ganz München verbreitet.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: beissend
Konsistenz: hart
Feuchte: normal
Aussehen: kann ich nicht einordnen



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal
Merkmale: glitzernde Partikel
Rauchgeschmack: normal
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Lähmungen, Vergiftung
Zeitspanne Nebenwirkungen: 2 Tage

Kommentar: Dies ist ein Nachtrag zu meinem Eintrag vom 17.12.20 hier https://www.dirty-weed.com/index.php?aw=1&id=615. Inzwischen habe ich das "Hasch" über das sehr hilfreiche Team von https://legal-high-inhaltsstoffe.de/de/konsumenten/onlineberatung.html testen lassen und das Resultat ergab, dass dem Hasch das synthetische Cannabinoid MDMB-4en-PINACA hinzugefügt war. Mein privater Dealer nahm die Ware anstandslos zurück und meinte, dass Leute den Stoff in ihren Bongs mögen. Das ist wirklich sehr traurig. Denn die Wirkweise dieser Chemikalien hat nichts mit der Wirkung von THC zu tun, absolut nichts. Eher das Gegenteil, man fühlt sich nach Einnahme 10-20 Minuten einfach super scheiße, inklusive Todesängsten, man ist nur froh wenn es wieder vorbei ist. Was für eine beknackte Droge soll das sein? Wer hat Spaß sich so etwas anzutun? Ich sehe dass am 19.01. noch jemand ein Piece mit dem gleichen 81 (HA Support) Zeichen drauf hier gepostet hat https://www.dirty-weed.com/index.php?aw=1&id=681 und kann alle nur warnen die Finger davon zu lassen. Ich werde mich jetzt wieder verstärkt für die Legalisierung einsetzen, damit dieser Wahnsinn bald ein Ende hat.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: chemisch,starker "Hazegeruch",beissend
Konsistenz: hart
Feuchte: trocken
Aussehen: harzig
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,knisternd
Rauchgeschmack: chemisch,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Husten, akute Bronchitis, Atemwegserkrankungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: drei Stunden

Preis: 10.00€/g

Kommentar: Es finden sich gelbe harzige Krümmel unten im Beutel. Die Krümmel sind sehr bröselig und riechen stark chemisch. Beim Verbrennen knistert es stark. Ich hab seit Tagen Migräne. Raucht das nicht!



Wie erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruchsintensität: gering
Geruch: normal,chemisch,eigenartig,beissend
Konsistenz: weich
Feuchte: sehr trocken
Aussehen: harzig,zu hell
Abbrennverhalten: normal,starke Rauchentwicklung
Rauchgeschmack: normal
Nebenwirkungen: Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Konzentrationsstörungen, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Lähmungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: eine Stunde

Preis: 8.50€/g
Menge: 30 g

Kommentar: Durch Bong inhaliert, zuerst spürte ich nur ein leichtes kribbeln in beiden Armen, bekam von alleine ohne Grund gänsehaut, nach etwa 5 Minuten Herzschlag extrem erhöht, Puls von etwa 130 Schlägen pro Minute. Nach einer Stunde ist alles wieder vorbei aber das ist eindeutig das gefährlichste Gras das mir bisher untergekommen ist. Würde von der Wirkung her auf synthetisches THC bzw. Synthetische Cannabinoide tippen, die Wirkung ist jedoch viel zu stark um es gefahrenfrei zu konsumieren. Zusätzliche Nebenwirkungen sind komische Sachen im Mund, fühlt sich an als würde man etwas gegessen haben und die Reste nicht runtergeschluckt. Asche Test war normal, jedoch sehr trocken und staubig. Auffällig sind auch die erhöhte Anzahl an Stängel im Gras, es könnte sogar männliches sein, gehe aber nicht davon aus.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal,glänzend,harzig
Merkmale: glitzernde Partikel
Abbrennverhalten: normal
Rauchgeschmack: normal

Preis: 8.50€/g
Menge: 10 g


Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: weich
Feuchte: trocken
Aussehen: zu dunkel

Menge: 5 g

Kommentar: Achtung Schwindel Ummacht Aggressivität



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Geruch: eigenartig
Konsistenz: hart
Feuchte: trocken
Aussehen: kann ich nicht einordnen
Merkmale: Zunge - saurer Geschmack
Abbrennverhalten: normal
Rauchgeschmack: kratzig
Nebenwirkungen: Halsschmerzen

Preis: 15.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Keine Ahnung es ist auch nur an paar stehlen richtig hart



Wie erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruchsintensität: stark
Geruch: chemisch,eigenartig,beissend,stechend
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht
Aussehen: harzig
Merkmale: Zunge - brennen - stechen
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,funkelnd,ölige Asche,Plastikgeruch,schwarze Asche,starke Rauchentwicklung,zu langsam
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kreislaufprobleme, Halsschmerzen, Bauchschmerzen
Zeitspanne Nebenwirkungen: 12 Stunden

Kommentar: Ich rauche seit 27 Jahren. Das hier war übelster Scheiss. Von den Merkmalen her am ehesten BRIX aber der Geruch war beißend , weswegen ich noch einen chemischen Zusatz vermute der synthetisches THC vorgaukeln sollte. Das Gras war nach einem Trockenversuch den ich gemacht habe wie von aussen mit einer Schicht verschmolzen. Ich habe danach ein bisschen gewaschen und auf einmal riecht man Gras (Vorher nie, kann aber am Geruch erkennen das es niederes Hras sein muss. Ggfs. sogar nachbehandelte mänliche Blüten aus nicht feminisiertem Home grow). Im Mund bildete sich feiner Spucke Schaum, massiv Schaum im Mund und Bauchprobleme. Nach dem waschen eines Teststücks (Harz kann man nicht auswaschen) zeigt sich der Bud locker und hat keinerlei klebrigkeit mehr was mich noch stärker vermuten lässt das es BRIX ist und ich es auswaschen konnte Male Bud bermute ich weil kein Test je irgendeine Wirkung gezeigt hat. Also fehlt THC was nur bei Male Buds der Fall wäre.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: weich
Feuchte: normal
Aussehen: normal,harzig
Merkmale: Zunge - brennen - stechen
Abbrennverhalten: normal,starke Rauchentwicklung,zu schnell
Rauchgeschmack: chemisch,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Krampfanfall
Zeitspanne Nebenwirkungen: 2 Tage

Preis: 8.00€/g

Kommentar: Seit 6 Jahren hatte ich soetwas noch nie: Als die Tüte zur Hälfte geraucht war, wurde mir Schwindelig und mein Herz hat angefangen sehr schnell und stark zu schlagen. Als ich dann Zuhause ankam und ich mich grad noch so aufrecht halten konnte beim aufschließen der Tür wurde der Schwindel immer schlimmer. Mein Rechter Arm hat bis in die Fingerspitzen gekribbelt, meine Rechte Gesichtshälfte hat angefangen zu Kribbeln, meine Atmung wurde schlechter und es hat sich angefühlt als wenn mein dreifaches Körpergewicht auf mir Lastet (schwer das Gefühl zu beschreiben). Als ich mich ins Bett gelegt habe (da ich nicht mehr stehen konnte weile sich alles gedreht hatte) ging der Puls etwas runter aber war immer noch sehr Hoch, zudem habe ich auch ein Brennen auf der Brust bekommen und meine Atmung wurde schnapp-artig. Ich hatte das Gefühl gleich sterben zu müssen! Nach ca einer Stunde wurde es dann besser und ich konnte einschlafen. Am nächsten Tag war mein puls immer noch nicht normal und ich hatte den ganzen tag ein komisches Gefühl. Erst am übernachsten tag wurde es dann besser. Bekannte die das zeug auch geraucht haben hatten sehr ähnliche erfahrungen damit.



Wie erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruchsintensität: sehr gering
Geruch: chemisch,eigenartig
Konsistenz: normal
Feuchte: trocken
Aussehen: normal
Merkmale: Zunge - saurer Geschmack
Abbrennverhalten: knisternd,normal
Rauchgeschmack: chemisch,kann ich nicht einordnen
Nebenwirkungen: Atemwegserkrankungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: 12 Stunden

Preis: 9.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: schon zerkleinertes Gras, hat eklig (chemisch) geschmeckt und hatte kaum Wirkung



Wie erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr stark
Geruch: starker "Hazegeruch"
Konsistenz: normal
Feuchte: feucht
Aussehen: normal
Merkmale: Wassertest - trübes Wasser
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,normal
Rauchgeschmack: chemisch,beissend
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Husten, Panik, Bauchschmerzen
Zeitspanne Nebenwirkungen: 12 Stunden

Preis: 3.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Aussehen normal /gut, riecht auffällig stark nach Haze. Beim Rauchen kein Haze Geschmack, sondern recht bitter und chemisch dazu starkes Zischen der Glut. Raucht riecht jedoch sehr stark nach Haze. Habe die Blüten ins heiße Wasser, um die Chemie runterzuwaschen, Ergebnis war trübes Wasser. Nach Reinigung schmeckte Gras weniger chemisch, und der Rauch roch nun nicht mehr nach Haze, jedoch war das High recht stark und Bauchschmerzen, Völlegefühl und stechen in der Brust traten hervor. Hab es dann weggeschmissen und werde nicht mehr rauchen. Hab den Dealer zusammengefaltet was das sollte. Er tat erst auf unwissend und unschuldig, meinte ich müsse das Gras selbst fermentieren, es wäre nicht seine Aufgabe und es hätte sich bisher noch keiner beschwert. Erst auf massiven Druck meinerseits gestand er ein, dass mit dem Gras was nicht stimmt. Holte mein Geld zurück für diesen Kauf. Unterste Schublade, vorallem so zu tun als bilde ich es mir ein!



Wie erkannt: Lupe
Geruchsintensität: gering
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: hart
Feuchte: feucht
Aussehen: normal,glänzend



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: gering
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal,harzig
Abbrennverhalten: normal
Rauchgeschmack: brennend
Nebenwirkungen: Angstzustände, Kreislaufprobleme, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Lähmungen, Vergiftung
Zeitspanne Nebenwirkungen: drei Stunden

Kommentar: Definitiv Chemie



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: stark
Geruch: chemisch,eigenartig,starker "Hazegeruch",beissend,stechend
Konsistenz: hart
Feuchte: trocken
Aussehen: normal

Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Das was man zur Zeit in Hagen zum Rauchen angeboten bekommt ist Unterste aller Schubladen. Das was auf oder in diesem Gras enthalten ist kann nur künstlich sein. Es Erzeugt Wahnvorstellungen, man wird Paranoide, aggressive Verhaltensänderung treten ein. Ein Teufelszeug. Nächtliche Schwitzattacken die einer Einer-Dusche ähneln. Magenkrämpfe. Unwohlsein. Ein High wie als ob man von einer Operation kommt. Desto mehr man raucht - knallt nicht stärker - umso härter ist der Tag danach ohne das Teufelszeug. Das Verlangen diesen Müll wieder zu rauchen ist tierisch. Man brauch Tage um sich davon zu erholen und zu entwöhnen. Das hat überhaupt nichts mit normalem sogenannten Haze mehr zu tun. Voll mit Chemie. Das schlimmste - von 10 Dealern bekommt man 10 verschiedene Sorten von Schrott wo man nicht sagen kann welche schlimmer ist als die andere da alle quasi ungenießbar sind. Im Grunde aber scheint es ein und das selbe nicht fertige und besprühte Dreckszeug zu sein. Schade, dass soviel Müll unterwegs ist und bewusst verkauft wird. Dies sollte härter und zusätzlich mit Körperverletzung bestraft werden. Man bezahlt Geld um sich vergiften zu lassen. Und die Polizei schaut zu. Wahrscheinlich selbst Beamten abhängig von dem Chemie-Gras wenn man den ein oder anderen Hagener Chemieshop so beobachtet



Wie erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: normal
Aussehen: normal
Abbrennverhalten: starke Rauchentwicklung
Rauchgeschmack: normal
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Konzentrationsstörungen, Panik, Bauchschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Zittern
Zeitspanne Nebenwirkungen: eine Stunde

Preis: 12.50€/g
Menge: 70 g

Kommentar: Das synthetische Canabinoid MDMB-4en-Pinaca wurde im Labor der legal-high-inhaltsstoffe.de, welche die Möglichkeit bietet absolut anonymisiert eine Probe einzuschicken, nachgewiesen (siehe Foto). Die obige Angabe (mittels Teststreifen) stimmt nicht. Es gab nur keine passende Antwortmöglichkeit.



Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal
Konsistenz: hart
Feuchte: trocken
Aussehen: Plastikfädchen

Kommentar: Im Gras sind kleine Kunststofffasern



Wie erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruchsintensität: gering
Geruch: chemisch,eigenartig,kann ich nicht einordnen
Konsistenz: normal
Feuchte: trocken
Aussehen: normal,staubig
Merkmale: Zunge - brennen - stechen,Zunge - metallischer Geschmack,Zunge - saurer Geschmack
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,kann ich nicht einordnen ,normal
Rauchgeschmack: normal,chemisch,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Vergiftung
Zeitspanne Nebenwirkungen: eine Stunde

Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Moin Leute, nun hat es mich auch mal erwischt... Mir kam der Geruch und das aussehen der Buds schon komisch vor, denn es roch wirklich fast gar nicht typisch nach Gras sondern einfach komisch - sah aber "OK" aus. Nichts dabei gedacht habe ich mir, zum Glück, nur einen leichten Joint gebaut (ca. 0,2 gr. Material), dass hat aber schon gereicht um mir nach ca. 3/4 des Joints einen gefühlten Faustschlag ins Gesicht zu verpassen. Mein Gehirn kribbelte und ich bekam enorme Kreislaufprobleme. Ich wusste sofort das dies nicht normal sein kann und bekam Panik gepaart mit Herzrasen und anschließenden Horrortrip. Ich hatte das Gefühl ich sterbe an einen Herzinfarkt und legte mich ins Bett um die Beine hochzulegen. Nach 30 Minuten flachte es ab zum Glück. Danach ging es mir einfach nur scheiße und hatte am drauf folgenden Tag immer noch Kreislaufprobleme und fühlte mich unwohl... Und ich war Sauer!! Soweit sind wir nun schon gekommen - da will man sich nur einen Feierabend Joint gönnen und vergiftet sich dabei mit irgendeinen synthetischen Scheißdreck... Danke Daniela Ludwig, für eine grandiose Drogenpolitik - anstatt die Konsumenten zu schützen und es endlich mal zu legalisieren um einen geregelten Markt zu schaffen, muss ich meine Gesundheit aufs Spiel setzen mit so einem Chemiemüll... Ich werde bei Gelegenheit eine Probe von einem Labor screenen lassen um zu sehen was ich mir da wirklich gegeben habe... LEUTE PASST AUF EUCH AUF - DIE SCHEIßE ÜBERFLUTET DERZEIT DEN MARKT!



Wie erkannt: Lupe
Geruchsintensität: normal
Konsistenz: normal
Feuchte: trocken

Kommentar: Ohne Worte



Wie erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruchsintensität: normal
Geruch: normal
Konsistenz: hart
Feuchte: normal
Aussehen: normal
Abbrennverhalten: schwarze Asche
Rauchgeschmack: kratzig
Nebenwirkungen: Gleichgewichtsstörungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: eine Stunde

Kommentar: Vermutlich mit JWH200, AM223 oder RCS4 gestreckt. Es ist nach test kein Thc enthalten. Wird als supersilverhaze großflächig in Bremen angeboten. Turn ist sehr schwer von einem "normalem" zu unterscheiden. Nur das leichte schwindelgefühl direkt nach der Inhalation hat mich stutzig gemacht.



Wie erkannt: Lupe
Geruchsintensität: gering
Konsistenz: kann ich nicht einordnen
Feuchte: sehr trocken
Aussehen: staubig
Abbrennverhalten: zu schnell
Rauchgeschmack: brennend
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen
Zeitspanne Nebenwirkungen: eine Stunde

Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Wirkungsloser Schrott



Wie erkannt: Lupe
Geruchsintensität: gering
Geruch: chemisch,eigenartig,faulig
Konsistenz: hart
Feuchte: sehr trocken
Aussehen: zu dunkel,schimmelig/pelzig
Merkmale: glitzernde Partikel,Zunge - brennen - stechen
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,knisternd,Plastikgeruch,zu schnell
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Husten, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Schüttelfrost, Vergiftung
Zeitspanne Nebenwirkungen: zwei Stunden

Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Auch hier Halluzinationen nach dem konsum. Das hallt wieder um die 15-30 minuten, danach beruhigt sich der Kreislauf wieder. Hangover dauert auch ca 2h.



Wie erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruchsintensität: gering
Geruch: chemisch,eigenartig,kann ich nicht einordnen
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht
Aussehen: normal
Merkmale: Zunge - brennen - stechen
Abbrennverhalten: Chemiegeruch,knisternd,starke Rauchentwicklung
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Schüttelfrost, Vergiftung
Zeitspanne Nebenwirkungen: zwei Stunden

Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Cannabis und Hasch verursachen keine Halluzinationen. Passt bitte auf euch auf, bin 15 Minuten mit Kreislauf Problemen durch die Hölle gegangen. Hangover Effekt hielt zwei Stunden.


Mehr einträge laden