Ort: 77652 Offenburg Baden-Württemberg Ortenaukreis


Preis: 12.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Getrecktes Weed im Raum Offenburg-Kinzigtal. Geschmacklich und optisch prima. Wenn man es sich genauer anschaut fällt auf, das es fast wie gepudert aussieht und man freut sich über Harz, bzw. Terpene. Selbst wenn ich es mir jetzt anschaue und daran rieche macht es einen top Eindruck. Nach dem rauchen ging es dann los mit Nebenwirkungen wie: Konzentrationsstörungen Schlafprobleme Panik Bauchschmerzen Gleichgewichtsstörungen Zittern Angstzustände Kreislaufprobleme Herzrasen etc. Das ging ca. 2-3 Tage so. Auch Haschisch mit Synthetischen Cannabinoiden ist im Raum Offenburg im Umlauf und mittlerweile sogar gefragt. Deshalb ist der gepanschte Dreck mittlerweile auch in jedem noch so kleinen Seitental im Raum Offenburg angekommen. Schade, es war echt schon schöner im Schwarzwald. Ein ganz großes Dankeschön an die Crew von Dirty-Weed, vielen Dank für eure Arbeit! In diesem Sinne, grow your own!

  • 27.09.2021 16:26
  • |

Ort: 28195 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 6.50€/g
Menge: 100 g

Kommentar: Ich rauche seit über 20 Jahren, die letzten ca. 5 Jahre 2-4g am Tag (0,4g - 0,5g pro Joint bei ca. 0,2g Tabak). Dass man in Bremen mal was einigermaßen rauchbares bekommt, ist ja leider generell die Ausnahme (diverse "Händler" in verschiedenen Stadtteilen, nicht auf der Straße, aber scheinbar alles "Miri verseucht"). Aktuell ist es aber ganz schlimm, was die Wirkung betrifft (Bremer "Haze" kaufe ich generell nicht mehr). Ich habe mir letzte Woche verschiedenste Sorten angesehen und teilweise geraucht und alle gerauchten Sorten sorgen für eine extreme Unruhe in mir (manche Sorten habe ich direkt vom Aussehen und Geruch (Urin) nicht rauchen/kaufen wollen). Nach den ersten 10 Sekunden "breitphase" fühlt man sich wie auf Speed oder ähnlichem. Dazu kommen dann Schwindel und Gleichgewichtsstörungen, Herzrasen, Schweißausbrüche bei kleinster Anstrengung, Nachts mehrfach wach (komme teilweise auf nur noch 3 bis 4 Stunden Schlaf, sonst 6-8 Stunden). Konzentrationsschwierigkeiten und Sprachprobleme die über das normale "breit sein" hinausgehen. Das Aussehen würde ich als normal bezeichnen. Mit dem Taschenmikroskop konnte ich keine eindeutigen "Zusätze" erkennen, die Trichome liegen größtenteils flach und haben keine Köpfe mehr (oder sind dies die geheimen Zusätze?! da bin ich dann leider nicht Profi genug). Eine Sorte war etwas heller/grüner und extrem harzig und hatte keine festen Buds und die anderen Sorten waren eher trocken, mit teilweise steinharten Buds. Der Geschmack ist teilweise so unangenehm beißend, dass man nach 2-3x ziehen nicht weiter rauchen möchte (nach Feierabend rauche ich sonst 2-3 Joints am Stück - wenn es eine rauchbare Sorte ist). Drei Freunde haben ebenfalls von den Sorten probiert und haben ähnliche Wirkungen berichtet.

  • 23.09.2021 23:16
  • |

Ort: 19246 Kogel Mecklenburg-Vorpommern Ludwigslust-Parchim


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g
  • 22.09.2021 21:53
  • |

Ort: 24576 Hagen Schleswig-Holstein Kreis Segeberg


Preis: 7.50€/g
Menge: 20 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 22.09.2021 00:01
  • |

Ort: 96050 Bamberg Bayern Bamberg


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Weiches, sehr dunkles Hasch mit starkem Geruch. Wirkt in leichter Dosierung gar nicht und in höherer Dosierung typische synthetische Wirkung: Geht viel zu schnell von 0 auf 100, Übelkeit, Herzrasen. Musste mich nach wenigen Zügen hinlegen und dachte, ich sterbe. Nach ca. 4 Stunden Schlaf mit einem wahnsinns Kater wieder aufgestanden, auch da ging es mir nur noch elend.

  • 18.09.2021 23:04
  • |

Ort: 88045 Friedrichshafen Baden-Württemberg Bodenseekreis


Preis: 12.50€/g

Kommentar: Ich habe ein Gefühl, als wär ein Vakuum in mir, Mein hals zieht sich zusammen/ kriege kaum luft. Diese Wirkung hatte ich bereits zuvor einmal Man kriegt im generellen schlecht Luft bis ca 4 stunden nach konsum.. Außerdem habe ich ziemlich suchtverlangen seit ich das zeug rauche.. es macht mich fast schon verrückt

  • 16.09.2021 05:10
  • |

Ort: 07747 Jena Thüringen Jena, Stadt


Preis: 12.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Ganz mieser scheiß. Erster Eindruck ist gut. Material wirkt harzig aber nicht gebrixt. Geruch war auch normal. Die wirkung beginnt mit kribbeln im Gesicht bis zu einem "tauben Trommeln" in meiner Jugend habe ich Erfahrungen mit den damals gängigen Rauch Mischungen wie "spice" gemacht und habe die überzogene Wirkungsweise direkt wieder erkannt. Des weiteren geht der "Flash" bis zum Herzrasen und Verlust der Orientierung. Habe schon bei 2 dudes dieses Zeug bekommen. Passt auf euch auf!

  • 14.09.2021 17:16
  • |

Ort: 56564 Neuwied Rheinland-Pfalz Landkreis Neuwied


Preis: 14.50€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Es gibt mittlerweile auch bei teurem Gras keine Ausnahmen. Das Zeug ist durchweg verseucht, keine Ahnung in was für Chemie es getunkt wird. Jeder Ticker in der Stadt hat dieses Zeug und es wird immer teurer. Lieber aufhören oder selber machen

  • 14.09.2021 16:19
  • |

Ort: 10707 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 11.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Görlitzer Park, Hasenheide Make weed hated again! Trump would be proud!

  • 13.09.2021 11:19
  • |

Ort: 28195 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 11.09.2021 03:50
  • |

Ort: 56068 Koblenz Rheinland-Pfalz Koblenz, kreisfreie Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: ????????????????????????????

  • 09.09.2021 19:26
  • |

Ort: 56068 Koblenz Rheinland-Pfalz Koblenz, kreisfreie Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: ????????????????????????????

  • 09.09.2021 19:24
  • |

Ort: 32760 Detmold Nordrhein-Westfalen Lippe


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Es ist zu 100% alles vergiftet, was man auf der Straße kaufen kann. Bin in die Notaufnahme gegangen weil ich dachte ich bekomme einen Herzinfarkt.

  • 09.09.2021 16:42
  • |

Ort: 30161 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Leider wieder mal synthetisches Weed erwischt. Sah gut aus, roch nicht sehr stark. Einen Dübel geraucht und boah, nach ein paar Minuten Konzentrationsstörungen, Panik und Herzrasen. Vor 10 Jahren gab es den Müll noch nicht! Aufpassen! Wirkung hat ein paar Stunden gehalten, dann müde und Kopfschmerzen. War kurz davor den Notarzt zu rufen!

  • 06.09.2021 13:35
  • |

Ort: 10243 Berlin Friedrichshain Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Ich hatte kurz nach dem konsum einen heftigen Trip und war unnatürlich extrem schnell "dicht" und benommen danach: Krampfanfälle, Herzrasen, übergeben und war bewusstlos. Ich wurde ins Krankenhaus gebracht. Mein Freund hat mir wahrscheinlich das Leben gerettet, weil er den Notarzt gerufen hat.

  • 02.09.2021 14:42
  • |

Ort: 01920 Crostwitz Sachsen Landkreis Bautzen


Preis: 3.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 4 (okay)
  • 29.08.2021 14:06
  • |

Ort: 01920 Crostwitz Sachsen Landkreis Bautzen


Preis: 3.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 4 (okay)
  • 29.08.2021 00:21
  • |

Ort: 99706 Sondershausen Thüringen Kyffhäuserkreis


Preis: 11.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Hatte voll einen Trip davon....hab 30 Minuten unter der Dusche gestanden und habe mit meinen eigenen ich geredet :) also es gab da eine stimme, die mich immer beruhigt hat und mir immer gesagt hat, du schaff das, es ist bald vorbei^^ es fühlte sich ewig an der Trip^^ alles hat gezittert an mir, meine Beine wollten wegbrechen..... auf einmal war die Stimme weg und ich wurde normal. War schon geil der Trip aber auch zu heftig. Ich denke, ich bin gut damit umgegangen. Zum Glück, weil das hätte auch tödlich enden können. Wie es dazu gekommen ist? Ich bin 13 Jahre alt und kiffe ab und zu mal mit freunden, nicht oft, aber ab und zu mal jo auch an diesen Tag hab ich mir ein gram Weed besorgt. Immer von demselben Typen. Darum habe ich gedacht es ist normales Weed und habe gleich richtig viel genommen...das war der Fehler. Nach dem dritten Zug ging es los ^^ Unruhe^^ schwitzen, bin in der Wohnung herumgelaufen das wurde immer schlimmer jo da dachte ich mir, ich lege mich hin und mache den TV an!!! Aber das Herz raste und alles war nicht mehr schön. Ich konnte nicht liegen bleiben! Dann dachte ich, ich muss duschen. Habe gerade noch so geschafft mich zu entkleiden. Dann ging es richtig los... mein eigenes ich sagte immer, wir müssen duschen aber nur die Füße. Ich war kurz davor ohnmächtig zu werden aber mein ich meinte immer zu mit, bleib da, wir wollen reden!!! Man kann den Trip nicht so richtig beschreiben......wie gesagt, ich habe viel gesprochen mit mir selber also mit meinen ich und habe das gemacht, was mein ich von mir verlangt hat. Wenn es gesagt hat, wir müssen das Wasser kurz aus machen habe ich es getan.....das war meine Erfahrung mit so ein dummes Giftzeugs lg

  • 27.08.2021 18:41
  • |

Ort: 02763 Zittau Sachsen Landkreis Görlitz


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Sehr bröselig und trocken riecht leicht sauer. Riecht nach dem anzünden verbrannt aber nicht nach MJ, schmeckt auch eher sauer und leicht nach Wald, ist kratzig im Hals und löst Husten aus. Der Schnitt ist auch schlecht viel Laub am den "butts" teils auch schon vergilbt, braun. Viele Äste in den "butts". Wenn "Butts" zu finden waren sind viele kleine Äste darin desweiteren sind sie sehr leicht und fassrig kaum bis garkein Hartz. Keine Ahnung ob das nur Falsch gelagert wurde oder einfach nur ne schlechte Ernte. Kann es nicht empfehlen.

  • 26.08.2021 00:54
  • |

Ort: 12619 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ich habe Vorgestern mit meinem Kumpel über seinen Dealer einen geraucht,das was uns gegeben wurde war Haze .Wir haben das Grass uns angeschaut und mussten feststellen das es sehr extrem klebrig war,wie als hätte jemand Sekundenkleber reingetan.Wir bauten uns dann einen wo wir bei dem ersten Zug schon was extrem gemerkt haben,das hatte sich später in den Stunden nach dem rauchen unormal bemerkbar gemacht.Es fühlte sich so an als wäre man in dem Moment betrunken,nur das man Halluzinationen gespürt hatte,wo man Angst hatte zu Sterben da das Herz extrem schlug.Da zu hatten wir die Orientierung, das wegen verloren.Das Cannabis ist mit so weißen Kristallen gewesen,das stark den Eindruck gemacht hat das Haze Spray benutzt wurde.Es roch sogar leicht schweflig zusammen mit einem stechendem Chemischen Cannabis Geruch. Das Cannabis hat auch nicht relaxt wie man es kennt,sondern nur aufgedreht als wäre man auf irgend etwas was null mehr mit Cannabis zutun hat.Es werden Synthetische Cannabinoide im Spiel sein,weil es bei uns sogar zur Zuckungen gekommen ist.Und Blutdruck Erhöhung. Der Rausch hatte dazu geführt das man dachte das man verfolgt wird.. Und dazu daß man denkt das andere einen auslachen. Und es hatte noch extremer dazu geführt das man sehr vergesslich würde.

  • 22.08.2021 06:18
  • |

Ort: 50226 Frechen Nordrhein-Westfalen Rhein-Erft-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Das Gras wurde mit schwarzem Sand oder ähnlichem gestreckt. Dieser findet sich überall bei genauerem hinsehen in den But's und fällt nach dem crushen sogar gar nicht mehr auf. Es hat beim rauchen zwischen den Zähnen geknirscht.

  • 20.08.2021 17:52
  • |

Ort: 88662 Überlingen Baden-Württemberg Bodenseekreis


Preis: 12.00€/g
Menge: 5 g
  • 20.08.2021 17:45
  • |

Ort: 21680 Stade Niedersachsen Landkreis Stade


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Wir haben dran gerochen und es hat so gerochen als würde man neben einer Tankstelle stehen sollte sour diesel sein bei ersten Zug kam direkt Schwindel und man hat sich 100 mal schwerer gefühlt ich gehe davon aus das es mit Benzin oder so etwas gestreckt wurde da bei anhauen schon das Gras nicht aufgehört hat zu brennen

  • 19.08.2021 14:29
  • |

Ort: 10551 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Über Telegram gekauft, positiv auf synthetische Cannabinoide getestet.

  • 17.08.2021 16:16
  • |

Ort: 67067 Ludwigshafen am Rhein Rheinland-Pfalz Ludwigshafen am Rhein, kreisfreie Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: stark klebrig, mit den Fingern nicht zerkleinerbar,

  • 13.08.2021 01:12
  • |

Ort: 66954 Pirmasens Rheinland-Pfalz Pirmasens, kreisfreie Stadt


Preis: 13.50€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Ich habe das Zeug erst mit einem Mikroskop angeschaut und konnte keine Verunreinigungen erkennen. Doch als ich es rauchte roch es chemisch und der Rauch war sehr beißend. Die Asche war an manchen stellen sehr hell und an anderen sehr schwarz. Mit was genau das Zeug gestreckt ist weiß ich nicht aber ich schätze dass irgendein Dünger war.

  • 09.08.2021 17:57
  • |

Ort: 79336 Herbolzheim Baden-Württemberg Emmendingen


Preis: 12.00€/g
Menge: 8 g
  • 06.08.2021 16:10
  • |

Ort: 91438 Bad Windsheim Bayern Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim


Preis: 20.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Haarspray as fuck. Der Kontakt ist aussortiert!

  • 05.08.2021 19:17
  • |

Ort: 99192 Apfelstädt Thüringen Landkreis Gotha


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Mittlerweile ist wirklich der komplette Markt mit synthetischen Cannabinoiden verseucht. Um sauberes Gras zu bekommen muss man entweder selber anbauen oder von einer Vertrauten Person kaufen die selber anbaut. Jeder Händler der selber Großmengen kauft bekommt das Zeug. Das schlimmste finde ich ist das die meisten Dealer und Konsumenten mit einer gewaltigen Gleichgültigkeit an die Sache rangehen. Nach dem Motto: Ist doch voll egal, Hauptsache es ballert. Finde es sehr besorgniserregend wenn ich daran denke das Jugendliche oder junge Erwachsene jetzt mit dem Konsum anfangen und denken normales Cannabis zu konsumieren, gar kein richtiges Gras mehr kennen und abhängig von diesem Zeug werden. Schäden für Körper und Psyche sind da vorprogrammiert, gerade im Jugendalter. Wenn man sich so anschaut was uns in Deutschland ab Herbst politisch bevorsteht (Laschet), wird einem ganz übel. Es wird keine Legalisierung kommen und die Konservativen haben ein gutes Argument das Cannabis doch keine so ungefährliche Droge ist (was natürlich nur durch den Schwarzmarkt bedingt ist).

  • 05.08.2021 17:30
  • |

Ort: 76530 Baden-Baden Baden-Württemberg Baden-Baden


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: 90% von dem Gras in Baden-Baden ist mit Synthetischen Canabinoiden oder anderen Streckmitteln verunreinigt, man muss wirklich Leute kennen um an sauberes Gras zu kommen. Aufpassen !

  • 03.08.2021 15:58
  • |

Ort: 09126 Chemnitz Sachsen Chemnitz, Stadt


Preis: 20.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Hat sehr seifig geschmeckt und parfümiert. Danach 4 Szündigen Badtrip gehabt. (Wenige Züge genommen)

  • 01.08.2021 23:03
  • |

Ort: 50829 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Telegram Weed Köln - kann man vergessen - besprühte CBD Blüten.

  • 01.08.2021 11:48
  • |

Ort: 78244 Gottmadingen Baden-Württemberg Konstanz


Preis: 20.00€/g
Menge: 2 g
  • 30.07.2021 00:11
  • |

Ort: 67292 Kirchheimbolanden Rheinland-Pfalz Donnersbergkreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Es waren direkt schwarze Lose Steinchen drin zu erkennen die nach dem Anzünden eine ähnliche Konsistenz wie Tinte oder Öl hatte . Außerdem fühlten sich die Buds schwammig an , fast ein wenig wie Gummi so biegbar waren die Äste . Knollen sehen dennoch alt aus .

  • 27.07.2021 09:10
  • |

Ort: 88662 Überlingen Baden-Württemberg Bodenseekreis


Preis: 12.50€/g
Menge: 5 g
  • 26.07.2021 08:30
  • |

Ort: 59457 Werl Nordrhein-Westfalen Soest


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
  • 26.07.2021 03:13
  • |

Ort: 75328 Schömberg Baden-Württemberg Calw


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
  • 25.07.2021 17:07
  • |

Ort: 25980 Sylt-Ost Schleswig-Holstein Kreis Nordfriesland


Preis: 12.50€/g
  • 25.07.2021 00:11
  • |

Ort: 10243 Berlin Friedrichshain Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
  • 21.07.2021 06:35
  • |

Ort: 50667 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 15.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: “Spanisches cali”... mittlerweile die dritte Sorte, bei 2 unterschiedlichen und eigentlich qualitativ zuverlässigen online Plugs. Kleine buds, Gut manikürt, fast blattlos, aber trotzdem optisch nicht ansprechend. Etwas feucht, trocknet aber bei geringer Luftfeuchtigkeit irgendwann durch. Geruch leicht chemisch, man ist sich aber nicht wirklich sicher, beim Geschmack auch... irgendwas stimmt halt nicht. Brennt hellgrau-weiß ab, eigentlich alles bestens. Aber, ich rauche seit 15 Jahren Cannabis, hasch, Konzentrate, etc in allem Variationen und Stärken.. Die Wirkung unterscheidet sich, es ist keine Wirkung von natürlichem Cannabis. auch wird sie von ständigem Schwindel begleitet. Ich denke, es sind synthetische cannabinoide, aber nicht die klassischen, wie zb bei “Hase”. Es trat zb keinerlei herzrasen oder Nervosität auf. Seid vorsichtig Leute

  • 20.07.2021 23:19
  • |

Ort: 99100 Zimmernsupra Thüringen Landkreis Gotha


Preis: 5.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 5 (rauchbar)
  • 18.07.2021 17:43
  • |

Ort: 27749 Delmenhorst Niedersachsen Delmenhorst, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Nach drei oder vier Zügen war ich wie weggetreten. Die Wohnung meines Besten Freundes kam mir vollkommen unbekannt vor, die Katzen wurden zu Raubtieren, kalte Schweißausbrüche, heftige Panikattacken und Erbrechen („Aquaknarre“). Nach 30 Minuten war der Spuk vorbei. Passt bloß auf , vermuten es wurde mit Spice gestreckt.

  • 16.07.2021 22:48
  • |

Ort: 91074 Herzogenaurach Bayern Landkreis Erlangen-Höchstadt


Preis: 12.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Synthetisch gestreckte Blüten, extrem fluffig, trocken und nicht harzig. 3/4 wirken garnicht, also CBD, der Rest haut einen aus den Latschen. Erst extrem high und verplant wie bei 2 Promille, dann Kopfweh, erbrechen, schlaf ähnlich Bewusstlosigkeit, Frau konnte mich nicht wecken. Danach Halsschmerzen und stechen in der Lunge.

  • 13.07.2021 17:38
  • |

Ort: 73728 Esslingen am Neckar Baden-Württemberg Esslingen


Preis: 11.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Komisches Zeug sah gut aus ,aber echt komischer Geruch beim verbrennen.

  • 05.07.2021 16:22
  • |

Ort: 22087 Hamburg Hohenfelde Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 7.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Moin zusammen, EINE BITTE UND EIN DRINGENDER APPELL: Kauft bloß nicht bei irgendwelchen Liefertaxis aus Hamburger Telegram Gruppen. Da wird euch von den tollsten Sorten wie bspw. Silverhaze, Blueberry und Tropical Kush erzählt aber der einzige Unterschied ist die eingesetzte Chemie. Alles entweder mit Brix und/oder synthetischen Cannabinoiden versetzt. Ich rauche seit über 20 Jahren aber solche merkwürdigen Angstzustände und Beklemmungen habe ich noch nicht erlebt. Herzrasen, Taubheitsgefühle in den Beinen, hibbelige Beine wie auf Amphe, Schlafstörungen. Am nächsten Morgen dann einen Kater und ein gereiztes Gefühl, als hätte man durchgesoffen. Obendrein Paranoia, Orientierungslosigkeit usw. Das ist die pure Chemotherapie!!!! Wenn nichts anderes klar geht, holt euch nen 6er Träger und setzt euch in den Park. Aber lasst die Finger von dem ganzen Strassenweed. Das sind kriminelle H*rensöhne, die für 50 Euro auch ihre Mutter verkaufen würden. Passt auf euch auf. Der Scheiss ist ernst... P.S. Auf dem Foto habe ich die Buds schon in Einzelteile zerlegt, um mir das genauer anzuschauen. Teilweise hingen so salzartige Kristalle in den Buds und alles ist undefinierbar feucht und matschig

  • 05.07.2021 16:17
  • |

Ort: 60329 Frankfurt am Main Hessen Frankfurt am Main, Stadt


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Habe es unter dem Mikroskop angesehen: (menschliche?) Haare, blaue Fäden (Kunststoff oder andere Textilien), mindestens ein Insekt. War bis auf das Insekt in allen Buds vorhanden. Abbrenntest hat nicht nach Gras sondern nach verbrannten Plastik gestunken. Die Asche war schwarz ölig. Besorgt euch unbedingt Mikroskope (die gibt es inzwischen für wenig Geld und für die Zwecke reicht es aus)

  • 03.07.2021 00:22
  • |

Ort: 04157 Leipzig Sachsen Kreisfreie Stadt Leipzig


Preis: 10.00€/g
Menge: 6 g
  • 01.07.2021 15:41
  • |

Ort: 58313 Herdecke Nordrhein-Westfalen Ennepe-Ruhr-Kreis


Preis: 12.50€/g
Menge: 5 g
  • 26.06.2021 19:43
  • |

Ort: 01159 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Fühlte sich, als ich es bekommen habe, etwas klebrig und feucht an, weshalb ich es dann noch etwas trocknen wollte. Nach vier Tagen fühlte es sich nach wie vor genauso an wie zu Beginn. Im Grinder auch eher ein "zusammenhängender" Haufen nachm kleinmachen. Beim abbrennen kam es zweimal zu merkwürdigen Gerüchen, die ich zwar nicht identifizieren konnte, aber in dem Zusammenhang bereits kannte. Brannte dann an der Stelle kaum oder nur sehr langsam, inklusive kleiner schwarzer Rauchfahne. Um was es sich handeln könnte, kann ich nicht beurteilen, aber da mir das nun bereits zweimal hintereinander untergekommen ist, bin ich mir Recht sicher, dass verunreinigtes Zeug im Umlauf ist

  • 18.06.2021 23:30
  • |

Ort: 34134 Kassel Hessen Kassel, documenta-Stadt


Preis: 11.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Drogenscreening war Wochen lang nach 1,5 Wochen Konsum dieser "Sorte" auf Oxazepam und Temazepam (Benzodiazepine) positiv. ACHTUNG BENZODIAZEPINE MACHEN SCHWER ABHÄNGIG. DAS HAT MIT KIFFEN UND STONED SEIN NIX ZU TUN.

  • 14.06.2021 14:43
  • |

Ort: 88161 Lindenberg im Allgäu Bayern Landkreis Lindau


Preis: 12.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Bloß nicht Konsumieren

  • 13.06.2021 13:56
  • |

Ort: 03050 Cottbus Brandenburg Kreisfreie Stadt Cottbus


Preis: 7.50€/g
Menge: 50 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 13.06.2021 13:39
  • |

Ort: 59067 Hamm Nordrhein-Westfalen Hamm, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Seht den Schleim in der Mitte der Bud an, das hat da nix verloren. Leider habe ich kein Mikroskop, aber es ist teilweise mit bloßem Auge sichtbar. Nicht an allen buds, aber wo man nichts sieht, ist einfach nur weniger drauf gesprüht. Man bekommt überall nur "Haze", welches immer gleich bis überhaupt nicht riecht. Schmecken tut es meist wie ein Chinaböller. Die Leute rauchen das Zeug seit Jahren und kennen kein richtiges Gras mehr. Beim Abbrennen merkt man teilweise kaum was, die Asche ist grau und sprüht keine Funken. Ich gehe von synthetischen Cannabinoiden aus, alles sieht total verklebt aus. Passt auf euch auf und konsumiert den Scheiss nicht. Die dealer behaupten, die Leute wollen das so, aber es stimmt nicht. Es gibt lediglich kaum mehr cleanes Marihuana.

  • 10.06.2021 15:35
  • |

Ort: 55758 Weiden Rheinland-Pfalz Landkreis Birkenfeld


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 5 (rauchbar)
  • 09.06.2021 11:42
  • |

Ort: 69239 Neckarsteinach Hessen Bergstraße


Preis: 14.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Lässt sich in kleine dünne Rollen drehen und ist fast nicht zu zerkleinern

  • 09.06.2021 09:17
  • |

Ort: 30457 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 8.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: So etwas habe ich noch nie erlebt. Eine Keule und ich war so Breit das ich mich am liebsten Schlafen gelegt hätte. Begleitet von Sachen wie Herzrasen, Druck auf der Brust, Kopfschmerzen und ein allgemeines Unwohlhefühl. Nach über 10 Jahren Konsum habe ich nie so etwas gehabt. Nicht einmal bei den Potentesten Sachen die man so Rauchen kann an natürlichem THC. Ich tippe auf Streck mit Synthetik.

  • 09.06.2021 08:44
  • |

Ort: 30177 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 8.00€/g
Menge: 6 g

Kommentar: 15 Jahre Konsument und das noch nicht erlebt bisher. Ein Joint und ich war total daneben, konnte kaum gerade aus laufen für bestimmt ne halbe Std. .. Gleichgewichtsstörungen und Kopfschmerzen danach. Sieht für mich wie CBD Weed aus mit Noids besprürht, so wirkt kein normales, auch kein potentes Weed!

  • 05.06.2021 17:04
  • |

Ort: 10243 Berlin Friedrichshain Berlin Berlin, Stadt


Preis: 12.00€/g

Kommentar: Berliner Telegram-Gruppen FriendlyDeliveryService sowie Ruffy's WeedShop positiv auf vier verschiedene Arten synthetische cannabinoide getestet. Lasst euch nicht vergiften, testet euer Zeug! https://legal-high-inhaltsstoffe.de/de/testen.html

  • 05.06.2021 14:02
  • |

Ort: 59227 Ahlen Nordrhein-Westfalen Warendorf


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 4 (okay)

Kommentar: Öfters gibt es bei einigen Dealern gutes, jedoch ist das selten geworden. Teilweise gibt es viele Läufer die nur gestrecktes verkaufen es aber selbst nicht wissen. Dazu behauptet jeder das sie das beste haben und nicht gestreckt ist.

  • 03.06.2021 13:29
  • |

Ort: 25479 Ellerau Schleswig-Holstein Kreis Segeberg


Preis: 7.50€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Ein Stäbchen geraucht , danach Unwohlsein, Herzprobleme, Schüttelfrost über ein Zeitraum von 2 Stunden. Rauche seit fast 30 Jahren und noch nie so ein ungesunden Zustand nach Sportzigaretten gehabt. Ich war kurz davor einen Notarzt zu rufen. EZ-Test erkannte JWH-018. War der dritte Vorfall innerhalb von 2 Monaten , somit war es mein letzter Johnny aus gekauften Kräutern.

  • 02.06.2021 09:14
  • |

Ort: 58097 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 11.50€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Vor der Gruppe Telegramgruppe NRWEED WUPPERTAL HAGEN DORTMUND wurde hier schon mehrfach gewarnt ein Kollege hat leider von denen was gekauft. Angebliches Amnesia, Bubble Kush, Gorilla Glue und Zkittlez (Hash) alles riecht gleich chemisch beim Verbrennen selbst das Hash der EZ Test bestätigt das alles mit Synthetischen Cannabinoiden gestreckt ist, kauft bloß nicht von den Typen und passt auf und kontrolliert euer Weed immer. Sie behaupten ihr Weed wäre das beste und jeder der behauptet es ist gestreckt wäre ein Hater.

  • 01.06.2021 14:05
  • |

Ort: 20357 Hamburg Altona-Altstadt Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Vorsicht vor Liefertaxis! Als ich es bekommen habe dich es sehr stark,nach 10 an der Luft praktisch nach nichts mehr. Deswegen vermute ich Aroma Spray(Haze Spray) Die Buds hatten sehr viele Kristalle die übertrieben stark gefunkelt haben.

  • 31.05.2021 19:49
  • |

Ort: 57518 Alsdorf Rheinland-Pfalz Landkreis Altenkirchen


Preis: 14.00€/g
Menge: 1 g
  • 31.05.2021 14:59
  • |

Ort: 28325 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: In Bremen Tenever/Blockdiek auch nur Dreck unterwegs... steinhartes Zeug das fast nicht riecht, der leichte Geruch erinnert an eine Mischung aus Heu und brix... asche is nicht schwarz aber leicht kross es riecht nach verbranntem Haaren..... chemisch beißend mann bekommt direkt husten und fühlt sich wie ein haufen Elend.... wo leben wir hier das es auf diesem Wege legal ist Menschen zu töten mit ihrem Gift??? Ich fühle mich vergiftet kriege dieses Gefühl nicht los mir geht es echt miserabel ... ich höre jetzt komplett auf... das macht mit alles immer mehr Angst... ich hoffe das ich gesundheitlich keine langzeit Schäden davon trage

  • 31.05.2021 03:04
  • |

Ort: 90762 Fürth Bayern Fürth


Preis: 14.00€/g
Menge: 100 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Preise während Corona nochmal hochgegangen. Dafür immerhin gute Qualität.

  • 30.05.2021 17:02
  • |

Ort: 33602 Bielefeld Nordrhein-Westfalen Bielefeld, Stadt


Preis: 7.50€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Normales Standardweed am Kesselbrink gekauft. Klebrig. War mit Glasperlen (aus der Sandstrahltechnik) gestreckt. Unterm Mikroskop sieht es aus wie sehr viele klare Trichome. Die Perlen gibts bei Amazn für 20 € / 15 Kg. Die Perlen sind nach dem Abbrennen in der Asche sichtbar unterm Microskop.

  • 30.05.2021 11:29
  • |

Ort: 28359 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: In bremen ist alles voll mit künstlichen cannabinoiden... herzrasen mit Panikattacken ist der Fall, mann will ja chillen und kommt nicht auf den Rausch klar... mann ist unruhig... läuft mann los dann ist mann wie auf Amphetaminen oder sonnst was ich bin 8 Stunden übelst drauf durch die Gegend gelaufen....kein Hunger mehr nurnoch Durst wie ein Tier.... nächsten Tag fühlt mann sich wie nach einer Partynacht total verkatert ist am zittern frieren ...einfach nur ein drecksgefühl...

  • 29.05.2021 21:45
  • |

Ort: 86424 Dinkelscherben Bayern Landkreis Augsburg


Preis: 12.50€/g
Menge: 100 g

Kommentar: Herzrytmusstörungen

  • 29.05.2021 13:39
  • |

Ort: 67098 Bad Dürkheim Rheinland-Pfalz Landkreis Bad Dürkheim


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Gut und rein

  • 29.05.2021 08:33
  • |

Ort: 37235 Hessisch Lichtenau Hessen Werra-Meißner-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 4 (okay)
  • 28.05.2021 20:54
  • |

Ort: 83071 Stephanskirchen Bayern Landkreis Rosenheim


Preis: 12.50€/g
Menge: 5 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 28.05.2021 19:31
  • |

Ort: 21640 Horneburg Niedersachsen Landkreis Stade


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 28.05.2021 18:49
  • |

Ort: 28195 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Wie mann unschwer auf dem Bild erkennen kann ist da eine komische Schicht drauf einen Plastikfaden habe ich auch aus dem weed gezogen... das weed wirkt anfangs frisch und feucht, beim ausseinanderziehen sah mann die trichome in Massen die Finger waren sehr harzig und haben nach dem Harz von einem Tannenbaum gerochen... das weed ist auch ansonnsten sehr kompakt und harzig , ich habe zuerst einmal alles in Papier eingewickelt auf die heizung getan und nach 1 Stunde war es trocken... die asche war weiß es schmeckte anfangs sehr gut aber wirkte sehr extrem , den weed Geschmack würde ich als einen haschischartigen Geschmack beschreiben der zum Ende des joints immer bitterer wird dann kommt es zu Hustenreiz und es geht die ganze unangenehme Palette los wie mann sie von künstlichen cannabinoiden kennt herzrasen schüttelfrost Paranoia herzrasen... ich habe dann was ich oben bereits erwähnt habe entdeckt das mit dem weed etwas nicht stimmt... ich habe dann auf ein paar pflanzenteilen rumgekaut und musste minimales salzig/süßes wahrnehmen und eine sehr starken haze Geschmack ebenfalls , aufeinmal bekam ich eine allergische Reaktion wie in etwa bei einer wallnussallergie , gaumenjucken undangenehmes Gefühl im mund/Hals.... schaut es euch an wie es aussieht... das geht grade am sielwall in Massen... die Afrikaner werden dafür das die das verkaufen ausgebeutet bis zum geht nichtmehr... ich habe mit einem geredet... das Zeug kommt vom miri clan...

  • 26.05.2021 23:58
  • |

Ort: 29221 Celle Niedersachsen Landkreis Celle


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Absolute Katastrophe was abgeht, man bekommt nur noch Müll. Holst 200g und hast mit glück 50 saubere drin. Was genau ich alles geraucht habe weiß ich nicht , möchte ich glaube ich auch nicht. Auf jeden Fall hat das alles nix mehr mit Cannabis zu tun. Füge noch mal n Bild vom Pollenfach nach 0,6 g mit ein.

  • 26.05.2021 21:34
  • |

Ort: 18435 Stralsund Mecklenburg-Vorpommern Vorpommern-Rügen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Der vollständige Ort war dort auf so einem Skateplatz..

  • 25.05.2021 01:40
  • |

Ort: 10965 Berlin Kreuzberg Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: War Vorgestern mit Kumpels Columbiadamm 184, 10965 Berlin, Wir hatten von einem Arabischen Typen der sich Ali (Aris) nennt 10 Gram gekauft..Der Typ macht einen Kuriosen Eindruck,und behauptet es wäre das beste Gras..Als ich mit 3 Kumpels einen rauchte,merkten wir schnell das es Gestreckt war..Wir hatten Herzrasen und Optische veränderungen was nicht normal bei sauberes Weed ist.Es roch sehr Chemisch mit verstecktem Gras Geruch (leicht). Bei dem Gras habe ich leicht weiße durchsichtige spuren gesehen die aussehen wie Salze..Wüste nicht was das wäre..Aber auf jeden Fall sind dort Synthetische Cannabidoide drauf, die uns echt die Optik verändert hatten. Also wir hatten z.b das Gefühl das unsere Beine sich vergrößert hatten..Ich sage nur genau wie am U-Bahnhof Boddinstr dort ist es auch dreckig. Das Zeug löst Kreislaufprobleme aus,mit Halluzinationen (badtrip)

  • 25.05.2021 01:26
  • |

Ort: 47533 Kleve Nordrhein-Westfalen Kleve


Preis: 11.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: in Mimwegen in den Coffeeshops Dreadlock und Jetset müßt ihr höllisch aufpassen . Hier ist alles gestreckt!

  • 24.05.2021 22:31
  • |

Ort: 28195 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Das Gras sah aus wie normales Gras in Richtung cbd roch auch normal ähnlich wie Cheese hatte, Geschmack beim rauchen wirkte leicht parfümiert aber auch der cheese Geschmack kam durch rauchen ließ es sich leicht kein chemischer geruch, auch die Asche war weiß , es wirkte während des Rauchens schon extrem stark , leider musste ich dann anfangen zu zittern schwitzen frieren ,war hellwach ähnlich wie auf einem abturner speedrausch konnte die ganze Nacht plus den ganzen Tag nicht schlafen und war extrem geräuschempfindlich und aggressiv und unruhig... ich gehe sehr stark davon aus das es sich um künstliche cannabinoide handelt die in etwa so wirken wie ein gepunschtes aufputschmittel... achja es wirkte irgendwie feucht und gekauft wurde das am hbf beim afrikaner

  • 24.05.2021 02:15
  • |

Ort: 28277 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Aufpassen in kattenturm nicht von dem älteren Araber kaufen der sich Onkel nennt und im gebrochenen deutsch spricht " guckst du Onkel is gute onkel" ... "onkel immer haze" .... ich hoffe ich kann hier seine Kunden warnen... das Gras war extrem klebrig , hat kaum gerochen und beim Anzünden wurde direkt die Asche hart , den ersten Zug konnte ich nicht in die Lunge ziehen es fühlte sich an wie tausend Nadelstiche danach wurde mir extrem schlecht , bauchschmerzen ,Kopfschmerzen und jetzt kommt das schlimmste Schmerzen in den Knochen, und in den Adern...... ich hatte fas Gefühl ich sterbe und der Schweiß lief nur und war am zittern... den verbrannten Geruch würde ich als metallisch /Bleistift artig beschreiben... es war nur ein einziger kleiner Zug... ich will garnicht wissen was passiert wenn das jemand in der Song raucht... mir geht es Tage danach immernoch nicht wieder gut und hab richtig ekligen Husten...nie wieder beim Onkel.... der verkauft an der Haltestelle Robert-Koch-str. Und klinikum links der weser und ist seltener auch kattenturm Mitte anzutreffen... große Vorsicht....

  • 23.05.2021 15:45
  • |

Ort: 44623 Herne Nordrhein-Westfalen Herne, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Angeblich Haze. Sieht ziemlich hell und künstlich aus. Nach dem ersten Zug kommt sofort die Keule. Finger Weg davon. Wird in Herne, Wanne und Gelsenkirchen verkauft.

  • 23.05.2021 12:19
  • |

Ort: 48268 Greven Nordrhein-Westfalen Steinfurt


Preis: 6.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: In greven und Umgebung geht nur noch gestricktes weed Passt auf eure Gesundheit auf die Strecken alles mit künstlichem THC Ihr schiebt die ganze Zeit Filme das ist nicht normal was aktuell abgeht überall verseucht !

  • 22.05.2021 18:18
  • |

Ort: 38518 Gifhorn Niedersachsen Landkreis Gifhorn


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: In Wasbüttel Privat gekauft, alles klein kram und extrem staubig. angeblich homegrow deshalb son kleinzeug... Komplett gebrixxt

  • 21.05.2021 21:18
  • |

Ort: 32425 Minden Nordrhein-Westfalen Minden-Lübbecke


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Nahe Melittabad gekauft, extrem beißender und auffällig künstlicher "Haze" Geruch. Ungenießbar, stark kratzend, verbrennt komisch, riecht chemisch und hat eine komische Schicht im Glaskopf hinterlassen. Habe extremes Herzrasen bekommen, Angst und Panikattacken, heftige Hals und Bauchschmerzen und Kreislaufprobleme. Definitiv künstliche Cannabinoide, so wirkt THC nicht, was ich als langjähriger Konsument behaupten kann. Leider ist dieses Weed in Minden überall verbreitet, reines kaum noch zu bekommen!

  • 20.05.2021 19:54
  • |

Ort: 80331 München Bayern München


Preis: 15.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Finger weg und bleibt fern vom pasing und aubinger. War da letztens und mir wurde amnesia Angeboten! Das ist kein Scherz passt auf euch auf !

  • 19.05.2021 00:25
  • |

Ort: 38518 Gifhorn Niedersachsen Landkreis Gifhorn


Preis: 12.50€/g
Menge: 5 g

Kommentar: In Gifhorn beim Penny an der Bergstraße gekauft. Ist aber nicht nur da so schlimm ganz Gifhorn und Wolfsburg ist verseucht mit brix und synthetische cannabinoiden bitte kauft nichts mehr in Gifhorn ausser ihr kennt nen grower

  • 17.05.2021 18:16
  • |

Ort: 32756 Detmold Nordrhein-Westfalen Lippe


Preis: 7.50€/g
Menge: 6 g

Kommentar: Ich rauche seit 15 Jahren und die Lage ist nicht mehr ernst sondern lebensgefährlich und gesundheitsschädlich. Habe alle Dealer in Detmold durch, alt bekannte und Neue. Entweder ist es synthetisch gestreckt oder mit irgendeinem anderen Mist, teilweise so professionell, das man es nur beim rauchen bemerkt und dann auch nur wenn man wirklich weiß wie sauberes Cannabis schmeckt und wirkt. Außerdem habe ich schon sehr viele Buds gehabt die von innen total verschimmelt waren, ein richtig dicke Schimmel Schicht! Irgendwie wird man erst high aber dann wird das Gefühl komisch und hat absolut nichts mit der richtigen Wirkung zu tun, es geht einem einfach nur schlecht und ist down, dazu kommen Druck auf den Schläfen mit Kopfschmerzen verbunden. Man hat absolut keinen Hunger mehr, bzw. Appetit irgendwas zu essen, ähnlich wie bei chemischen Drogen. Für mich ist also ab jetzt Schluss mit dem Konsum von Cannabis. Dann lieber hin und wieder ein Wochenende nach Holland. Bleibt gesund Freunde.

  • 15.05.2021 12:45
  • |

Ort: 81379 München Bayern München


Preis: 15.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Viel zu heftig. Klatscht nach 2 Zügen. Als Dauerkiffer hat man schon viel Scheiß erlebt, aber dieses Zeug ist der aller letzte Dreck. Unendlich Potent. Löst heftigste Horrotrips aus. Der "Staub" ist teilweise schlecht verteilt. Manchmal denkst du es ist normales Weed. Plötzlich reicht schon ein kleiner Zug und du musst dich hinlegen. Nach 15 min ist der Kreislaufkollaps und Bad Trip etwas leichter und man fühlt sich ordentlich dicht, aber auch irgendwie wie auf einem heftigen Egotrip. Noch Tage später bleiben Nebenwirkungen wie Appetitlosigkeit, eine leicht verzerrte Wahrnehmung, etc. vorhanden.

  • 14.05.2021 15:36
  • |

Ort: 10115 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Auf Empfehlung wandte ich mich an einen professionell anmutenden Dealer Ring (nur Cannabis; mehrere Sorten) via Telegram. Fazit: Synthetische Cannabinoide. Das Zeug wird so gestreckt, dass es gern von Anfängern, Unaufmerksamen und den armen Seelen die nichts anderes kennen als „Gras“ durchgewinkt werden könnte. Trotzdem ist das Zeug widerlich und gefährlich. Währenddessen spielt die Polizei Topfschlagen auf Fortbildung und die Drogenbeauftragte sinniert über Unterschiede zwischen brokoli und cannabis.

  • 14.05.2021 00:00
  • |

Ort: 80634 München Bayern München


Preis: 15.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Übles Zeug. Klatscht heftig und hart direkt aufs Sofa. Aufstehen kaum möglich. Sowas ist doch mit Gras nix mehr zu tun. Das ist einfach nur noch gefährlich. :/

  • 08.05.2021 18:05
  • |

Ort: 02763 Zittau Sachsen Landkreis Görlitz


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 03.05.2021 22:55
  • |

Ort: 58089 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 15.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Wurde über die Telegramgruppe DeutschWeedConnection gekauft. Weed riecht Künstlich und sieht optisch auch nicht gut aus der EZ Test bestätigt das es mit Synthetischen Cannabinoiden gestreckt ist. Kauft bloß nichts von der Telegramgruppe DeutschWeedConnection die ehemals WeedNRWHagenWuppertalDortmund war vor dieser gruppe wurde schonmal gewarnt leider erst im nachhinein gelesen.

  • 02.05.2021 20:27
  • |

Ort: 30657 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Zum ersten Mal besprühte Scheisse bekommen, nach 24 Stunden immer noch Totalschaden mit dem Mistzeug!

  • 02.05.2021 14:05
  • |

Ort: 44229 Dortmund Nordrhein-Westfalen Dortmund, Stadt


Preis: 15.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Kalifornisches 'cali weed' geholt. Die Bud war dunkel violett, was nichts aussagt. Die Wirkung allerdings war viel stärker als ein normales high. Habe nach wenigen Minuten am ganzen Körper gezittert und leichte Muskelzuckungen sowie Gleichgewichtsschwierigkeiten. Ausschlaggebend war auf jeden Fall die absolut 'knallende' Wirkung. Normales THC fühlt sich auf jeden Fall anders und nicht so künstlich an!

  • 29.04.2021 11:38
  • |

Ort: 74193 Schwaigern Baden-Württemberg Landkreis Heilbronn


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g
  • 28.04.2021 01:08
  • |

Ort: 23564 Lübeck Schleswig-Holstein Lübeck, Hansestadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ich rauche regelmäßig. Es riecht echt gut und sieht auch mega aus. Aber nach 2 Zügen merke ich schon was und ich werde so breit wie seit Jahren schon nicht mehr! Aber leider, so nach einer Stunde, bin ich so am abkacken, und erbrochen habe ich auch davon, das erste mal überhaupt..

  • 26.04.2021 09:40
  • |

Ort: 95444 Bayreuth Bayern Bayreuth


Preis: 12.50€/g

Kommentar: Eine Woche konsumiert weil nicht wirklich erkennbar bis auf die seltsame Langzeitwirkung. Eine deutliche Depersonalisierung erkennbar mit psychotischen Zügen. Einen Monat nach abstzen kam Normalität zurück, zum Glück. Teilweise auch sowas wie einen Entzug gespürt im Laufe des Vormittags, bis ich mir endlich was gegönnt habe.

  • 25.04.2021 12:10
  • |

Ort: 40667 Meerbusch Nordrhein-Westfalen Rhein-Kreis Neuss


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Ich habe bei einem Verkäufer meines Vertrauens angebliches „Homegrow“ von seinem Kollegen geholt und dachte mir nichts böses, da die Asche sehr weiß und clean aussah und auch am Aussehen der Buds erstmal nichts auszusetzen war. Die erste Tüte gerollt und es war okay, keine übertrieben gute, aber auch keine schlechte Wirkung. Nach ca. 20 Minuten war allerdings alles vorbei und da ich schonmal Kontakt mit synthetischem Sch*iss hatte, hätte ich an dem Punkt eigentlich schon Bescheid wissen müssen. Trotzdem habe ich abends noch einen gerollt und bin raus gegangen (ca 2 Uhr). Die ersten Züge waren okay, es flutete aber sehr schnell an. Das „angenehme“ High, flippte binnen Sekunden in totale Überforderung, Gleichgewichtsstörungen, Atemprobleme (krampfartig) und Angstzustände. Ich dachte wirklich das war es jetzt. Mir wurde sofort schlecht, ich dachte, dass ich mich übergeben müsste und kämpfte ca eine halbe Stunde dagegen an. Ich konnte nicht mehr gerade ausgucken, alles fühlte sich an als hätte ich LSD genommen und maßlos damit übertrieben. Es war eine sehr kleine (0,1g max) Tüte und ich habe lediglich die Hälfte davon geraucht. Leute, ich dachte am Anfang wirklich, dass diese VICE-Doku Schmutz ist. Aber da ich jetzt 2x innerhalb von 2 Monaten das Vergnügen hatte (an alle Düsseldorfer: passt auf bei der Telegram Gruppe HazeBustersNRW, das ist ebenfalls synthetisches Zeug) ist die Situation wirklich ernster als man es durch diese lächerliche VICE Doku glauben mag. Passt BITTE auf wo ihr holt und was ihr holt, die Situation gerät außer Kontrolle. Kann wirklich jedem nur ans Herz legen, selbst zu growen oder aufzuhören, bis sich etwas ändert. Weil mit diesen Substanzen spielt ihr durch die unterschiedliche Dosierung und Wirkungsstärke mit jedem Joint das Spiel um euer Leben. Peace out!

  • 23.04.2021 14:16
  • |

Ort: 07743 Jena Thüringen Jena, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 5 (rauchbar)

Kommentar: war mit haarspray versetzt

  • 23.04.2021 02:31
  • |

Ort: 07743 Jena Thüringen Jena, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 5 (rauchbar)
  • 23.04.2021 02:31
  • |

Ort: 31840 Hessisch Oldendorf Niedersachsen Hameln-Pyrmont


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 22.04.2021 22:35
  • |

Ort: 10318 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 20.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Bought so called "cali" from telegram group in Berlin. For such a crazy price 20/g I thought I was going to be safe. But of-course not, like everything in Berlin it was laced.

  • 20.04.2021 20:26
  • |

Ort: 54290 Trier Rheinland-Pfalz Trier, kreisfreie Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: In Trier und Umgebung wird zur Zeit vermehrt gestrecktes Weed verkauft .Leute passt auf was ihr raucht Nach 2 Zügen am Joint kam plötzlich der Horrortrip .Angstzustände ,Panik usw.. das volle Programm .Bin seid vielen Jahren regelmäßiger Konsument aber sowas habe ich noch nie erlebt

  • 19.04.2021 11:33
  • |

Ort: 89077 Ulm Baden-Württemberg Ulm


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Haben in der Runde dieses anscheinend gute Haze geraucht.Nach ca. 15 Minuten hat sich nach zwei starken Zügen ein sehr ungewohntes komisches Gefühl eingeschlichen. Teilweise geht dieses Gefühl immer noch nicht weg. Habe auch obwohl es schon nun gute 9 Std her ist immer noch Probleme mich zu konzenrieren und diesem Text zu schreiben. Fuck

  • 19.04.2021 08:39
  • |

Ort: 10965 Berlin Kreuzberg Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Ich habe diesen Scheiß seit letztem Jahr durch den gesamten Lockdown geraucht. Ich habe mir viele Ausreden für depressive Episoden, unkontrollierte Wutanfälle, Ohnmachtsanfälle, Kopfschmerzen und allgemeinen Energie- und Konzentrationsmangel gegeben. Nachdem ich es getestet habe, sehe ich, dass es mit synthetischem Cannabinoid gestreckt war. Die Entgiftung war keine gute Erfahrung und es gibt definitiv Entzugserscheinungen. Es wurde vom Canna4You Shop auf Telegram gekauft, andere Sortennamen, aber der gleiche extreme High-Effekt. Der getestete, auf dem Bild, hieß k2 super silver haze Seien sie schlauer als ich, testen sie ihr Weed und bleiben sie sicher.

  • 18.04.2021 03:40
  • |

Ort: 71636 Ludwigsburg Baden-Württemberg Ludwigsburg


Preis: 8.50€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Unauffällig und professionell gestreckt. Beim Rauchen direkt zuerst nicht auffällig, etwas beißender Nachgeschmack. Folgend ein "gefaktes" high mit Krampfartigen verspannten Zuständen. Taube Glieder, Herzrasen, innere Unruhe. Bei folgendem Konsum trockener Hals, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, generelles Unwohlsein. Warnt eure Freunde und Bekannte, geht verdammt nochmal wählen! So ein Dreck muss unterbunden werden! Stay Safe. Peace

  • 17.04.2021 19:38
  • |

Ort: 58089 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 12.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Gekauft von einer Telegramgruppe angebliches HomeGrow Amnezia Haze absoluter schrott. 100 Prozentig gestreckt mit Synthetischen Cannabinoiden Finger weg.

  • 16.04.2021 20:20
  • |

Ort: 96528 Frankenblick Thüringen Landkreis Sonneberg


Preis: 12.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Der Rauschzustand fing schleichend an sodass man am Anfang denken könnte alles wäre normal. Doch es kam bei einer sehr geringen Menge zu einem drückendem immer schlimmer werdenden Rausch mit Panikzuständen. Herzrasen, zittern alles war dabei. Teufelszeug mehr kann ich dazu nicht sagen.

  • 16.04.2021 10:08
  • |

Ort: 04315 Leipzig Sachsen Kreisfreie Stadt Leipzig


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Habe es vom dealer meines vertrauens. Nach dem zweiten Zug kam Eine viel zu heftige Wirkung. Bei meinem Kumpel das gleiche. Hatte zwischendurch richtig Panik. Nie wieder dieser Straßenmist.

  • 15.04.2021 01:14
  • |

Ort: 66111 Saarbrücken Saarland Regionalverband Saarbrücken


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Habe mit 2 Kollegen für 100€ fürs Wochenende geholt. Nach dem ersten Joint war noch alles normal, die Wirkung war sogar eher unbefriedigend, doch direkt beim zweiten war die Wirkung schon um ein vielfaches stärker. Nach weiterem Rauchen (Blunts und Pfeife) schien die Wirkung mit jedem mal stärker zu werden, gegen Ende waren wir nicht mal in der Lage einen kleinen Blunt fertig zu rauchen (kiffe seit Jahren und das ist noch nie passiert). Meine Kumpel hatten starke Angstzustände, Verwirrung und Paranoia, ich bekam intensives Herzrasen und ein enges Gefühl in der Brust, das Atmen war sehr seltsam, als hätte man eine zu enge Weste an. Die Todesangst setzte kurz danach ein. Dachte das war einmalig, aber auch bei geringerer Dosis und gemütlichem Rauchen kam es zu den selben Symptomen. Das Weed roch extrem seltsam, irgendwie muffig schokoladig (die beste Beschreibung die ich geben kann). Die zu starke Wirkung klingt nach 15-30 Minuten wieder ab und geht dann in ein normales High über, nach 1-2 Stunden wieder nüchtern. Bin mir ziemlich sicher dass es sich hier um synthetischen Mist handelt, da die Wirkung wirklich viieel zu extrem war, fast schon dissoziativ-psychedelisch... war zwar eine interessante Erfahrung, würde aber wegen den unbekannten Risiken die Finger davon lassen...

  • 13.04.2021 11:57
  • |

Ort: 10969 Berlin Kreuzberg Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Hey, stoners of Berlin. I had some nasty side effects from two different kinds of weed I got from telegram. Weird smell, then sickness, sweats and headache with the first. The other type hit so strong I had to take a nap for a few hours. I am smoking for a long time and know strong weed but this was not it. I got tests and both showed positive for artificial canaboids. Photos attached for proof. The "strains" were called "white widow" and "strawberry haze". Group in question is @BlueDreamStore1, promoting themselves in different drug groups. I think they are fully aware of what they are selling because after confronting them with the tests they soon switched from "you had a bad day, we only sell high quality imported strains and all our customers are happy" to ignoring messages and deleting chats. I tested two other "strains" from friends who buy from other telegram stores and they tested positive for different artificial cannabinoids. I'll write warnings for those too. Really sad, stay safe kids.

  • 11.04.2021 23:55
  • |

Ort: 44369 Dortmund Nordrhein-Westfalen Dortmund, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Ich bin selbst regelmäßiger Konsument, doch so etwas habe ich noch nicht erlebt. Nach 3 Zügen treten sofort sehr starke unangenehme Wirkungen auf. Nach einem halben Joint war bei mir Schluss. Das High hört nach ca.30min auf und danach musste ich stundenlang versuchen nicht den Verstand zu verlieren (Horrortrip). Passt auf wenn euer Dealer damit prahlt wie es euch "wegballert". Bei nachträglicher mikroskopischer Untersuchung, unnatürliche Tröpfchen auf dem Pflanzenmaterial festgestellt. Garantiert mit Noids besprüht. Sofort entsorgt. Passt auf euch auf!

  • 11.04.2021 08:55
  • |

Ort: 57462 Olpe Nordrhein-Westfalen Olpe


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Ich verfasse diesen Artikel hier für jeden Konsumenten aus dem Umfeld Kreis Olpe. Seit Längerem bekommt man hier, als „Haze“ verkauft oder halt als irgendein Weed, weil es die meisten nicht juckt, was sie den Leuten geben oder sie selbst keine Ahnung haben, Müll, schlicht und ergreifend Müll. Es passierte mir jetzt gehäuft, dass mir obwohl ich sehr darauf achte mir Ekelzeug unterkam. Bin immer mit Lupe ausgestattet nur manchmal vergisst man die auch (wie kommt das wohl) oder der Zeit geschuldet vergisst man sie dann zu benutzen und kommt dan später erst dazu._. Das Gras sieht im ersten Moment okay aus, es sind halt Knospen. Es glitzert aber unheimlich und ist wie matschig, die Knospen lassen sich nicht mit den Fingern zerbrechen, da müssen wenn schon die Fingernägel “zupfen”. Außerdem klebt es, wirkt sehr harzig. Es riecht unheimlich stark nach typischen bekannten Hazesorten, Amnesia meinetwegen. Außerdem ist der Geruch irgendwie chemisch, eigenartig, wer frisches Gras kennt oder schonmal einen renommierten Coffeeshop besucht hat wird den Unterschied merken beziehungsweise fälschlicherweise erstmal an Diesel oder ChemDawg Kreuzungen denken. Es erinnert eher an ein Parfüm als an Gras Geruch und hat kaum etwas pflanzliches. Sauberes Cannabis duftet meiner Meinung nach, egal, welche Sorte. Die eine mal stringenter oder erdiger oder blumiger, es duftet aber schön pflanzlich floral. Das Zeug hier stinkt dazu im Vergleich. Das gleiche gibt es in trockenerer Form, was dann eher an Briketts als an Marshmellows erinnert uns sich genau so schlecht mit den Fingern zerbröseln lässt. Wasser wird innerhalb von 2-3 Minuten gelblich trüb. Nun zu meiner Beobachtung mit der Lupe: Klare Trichome soweit das Auge reicht, hier und da ein paar braune Verfärbungen, wobei da schwer zu sagen ist, ob das Pflanze ist oder Verfärbung von der Masse Brix die anscheinend schön unauffällig gleichmäßig verteilt in kleinen Brocken auftaucht. Die Trichome selber wirken wie hingeklebt, das Pollum wirkt wie abgeschüttelt, da nur Härchen aber kaum die dazugehörigen "Kügelchen" darauf zu sehen sind. Zwischendrin sind definitiv dünnere, durchsichtigere Haare anderer Art zu erkennen, sieht nach feinen Plastikfäden aus. Der Großteil der Trichome klar, der Rest eigenartig milchig wie Rauchglas und nicht wie milchige Trichome. Die Knospen schmecken beim Zungentest sauer und chemisch. Hatte auch ein leicht sandiges Gefühl auf der Zunge, irgendwas gepulvertes oder gesplittertes würde ich auch nicht ausschließen, wobei es auf der Zunge kein direktes Brennen (Splitter) verursacht hat. Vielleicht ein bisschen Spice damit es irgendwie wirkt, keine Ahnung. Zur Wirkung und Rauchgefühl: Es knistert kaum beim Rauchen, zündet man eine Knopse so an schon ein bisschen mehr. In Bong oder Tüte geraucht schmeckt es scheiße beziehungsweise so unnatürlich wie es ungeraucht riecht und verbreitet wieder einen süßlicheren und chemischeren als normales Gras / noch stringenter als nicht geraucht. Zündest du es als Knospe an glimmt es wie Gummi auf und riecht erst fast genau so oder wie irgendeine Chemiescheiße und du kannst anschließend damit Bilder malen, schwarze, ölige noch nicht mal Asche, es bleibt ein Klumpen oder etwas in die Richtung. Brennt langsam ab. Das High war ekelhaft, du fühlst dich einfach Matsche, eher so, wie du dich dann nach ein zwei Stunden einer sauberen Tüte fühlst, wo die Wirkung dann langsam nachlässt, wobei es eher ein Kopfhigh ist, kaum körperliche Entspannung, die dann auch schnell in Unwohlsein und ein „leeres Kopfgefühl“ umschwingt. Kein Pappmaul, beißender, stechender Rauch, gefühlt mehr Dreck in der Bong nach einem Kopf und einfach kein Highgefühl. Als ich mich nach dem ersten und letzten Kopf gestern Abend dann schlafen gelegt habe und schon vor dem ins Bett gehen mit dem High nicht zufrieden war und das alles schon in die Tonne kloppen wollte kamen dann halt noch Kreislaufrhythmusstörungen und daraus resultierende Angstzustände dazu (stell' dir vor du hast das Gefühl dein Herzschlag macht was er will). Das, begleitet von dem komischen Kopfgefühl und einem unangenehmen Druck auf der Lunge, war so was von verdammt abartig, dass ich mich zu diesen Artikel aufraffen wollte. Das Unwohlgefühl von dem komischen High ist immer am nächsten Morgen immer noch da, körperlich hab ich ab Beginn des Schlafes nicht mehr bewusst leiden müssen, hab aber recht beschissen geschlafen und fühle mich wie als wäre ich mit Kaffee aufgestanden, obwohl ich gestern auch noch ein Bierchen hatte. Und trotzdem irgendwie Matsche und stark unkonzentriert. Richtig richtig komisches Gefühl. Wie schon weiter oben erläutert kam mir zwischendrin Ähnliches unter, wie ich mit diesem Mal feststellen musste schafft man es mittlerweile auch recht erfahrene Konsumenten zu trügen. Der Grad der Verschmutzung und der Abartigkeit der Wirkung sind bei dem Mal jetzt sehr auffällig, wo es hingegen bei einigen Malen davor für mich auch Momente gab, wo ich stutzig wurde, aber mir im Endeffekt hauptsächlich ein schlechtes High und schlechter, aber nicht chemischer Geschmack auffiel oder es noch etwas feucht war und nachgetrocknet werden musste sonst aber nicht wirklich groß was war. Rückblickend mit der kürzlichen Erfahrung behaupte ich sehr stark, dass die Sachen zuvor leider auch nicht sauber gewesen sind. Man muss also echt verdammt aufpassen. Ich muss dazu sagen, dass ich meinem Kontakt da auch vertraut habe und nicht immer überaus akribisch kontrolliert hab. Nur wurde es leicht schwankend immer zunehmend schlechter bis zu diesem Punkt, wo ich halt jetzt keinen Bock mehr hab. Passt auf euch und auf eure Gesundheit auf, Leute.

  • 11.04.2021 08:51
  • |

Ort: 34431 Marsberg Nordrhein-Westfalen Hochsauerlandkreis


Preis: 12.50€/g
Menge: 5 g

Kommentar: die wirkung ist um ein vielfaches stärker als die von THC

  • 10.04.2021 23:52
  • |

Ort: 94522 Wallersdorf Bayern Dingolfing-Landau


Preis: 13.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: unter der lupe sind stellen mit weißen verklebungen festzustellen

  • 10.04.2021 23:42
  • |

Ort: 65931 Frankfurt am Main Hessen Frankfurt am Main, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Das Weed heute riecht nach Verbandsmaterial aus dem Erste-Hilfe-Kasten

  • 10.04.2021 14:27
  • |

Ort: 21335 Lüneburg Niedersachsen Landkreis Lüneburg


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Extrem schnelle Anflutung nach Konsum, Herzrasen, feuchte Hände, Hitze Gefühl, sehr trippig, Unwohlsein, Angstzustände Dauer etwa 40mim

  • 09.04.2021 12:24
  • |

Ort: 15732 Eichwalde Brandenburg Landkreis Dahme-Spreewald


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Getestet mit einem ID-Test von narco check(speziell für synthetische Cannabinoide). Ergebniss war vermutlich JWH-18 oder 19.

  • 08.04.2021 14:10
  • |

Ort: 28259 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 7.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ich rauche seit 10 Jahren und mir ist erst mit den Jahren klar geworden, dass ich jahrelang nur gestrecktes Grad konsumiert habe. Ich habe sehr viele Quellen in bremen und keiner verkauft sauberes Gras und die meisten merken einfach nicht das es gestreckt ist. Sogar im Gegenteil wenn es mit Vogelsang gestreckt ist, freuen sie sich über den skuff und wenn es mit Haarspray gestreckt ist, freuen sie sich darüber das dass Gras klebrig ist. Leute lasst euch nicht verarschen. In Bremen bekommt ihr nur gestrecktes.

  • 08.04.2021 13:44
  • |

Ort: 81735 München Bayern München


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Noch nie sowas erlebt, will ich auch nie wieder, wurde den halben Tag nicht wieder fit im Kopf

  • 08.04.2021 00:48
  • |

Ort: 65760 Eschborn Hessen Main-Taunus-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Bin täglicher Konsument und konsumiere seit 2017. Nach 4-5 Zügen trat eine extreme Wirkung ein (Herzrasen, Gleichgewichtsstörungen, Unwohlsein, zittern, Kreislaufprobleme) Passt auf was ihr konsumiert!

  • 05.04.2021 14:28
  • |

Ort: 54290 Trier Rheinland-Pfalz Trier, kreisfreie Stadt


Preis: 11.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Sollte kush sein. Sorgte für panikattacke, schwindel, herzrasen und allgemeines unwohl gefühl. Sofort entsorgt.

  • 04.04.2021 17:19
  • |

Ort: 76437 Rastatt Baden-Württemberg Rastatt


Preis: 11.50€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Wurde mal wieder als "haze" verkauft. Ob es wirklich mit Haarspray gestreckt wurde oder ob es eine Zuckerlösung ist....Keine Ahnung. Bild vom Weed unterm Mikroskop wird noch Hochgeladen. Wer in der Umgebung wohnt kein haze kaufen auch nicht welches das angeblich aus Holland kommt !!!!! Extrem ekelhafter Geruch und beim pur rauchen sehr starkes kratzen und kein gras Geschmack sondern einfach nur ekelhaft. ACHTUNG! Nach Konsum sehr starke Herz-Kreislauf Probleme und Atemnot. Nicht konsumieren! Wird von Leuten verkauft die relativ Bekannt hier sind und somit auch viele Leute versorgen.

  • 03.04.2021 14:06
  • |

Ort: 85049 Ingolstadt Bayern Ingolstadt


Preis: 11.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Weed gekauft und direkt ausprobiert, war bereits nach der Hälfte des Joints extrem am Wirken. Nach einer halben Stunde waren wir wieder nüchtern und probierten es mit der Bong aus. Das haute so rein, dass mein Freund eine halbe Stunde lang kurz vorm übergeben und “viel zu high” war. Außerdem war der Geschmack extrem bitter und die Nugs waren sehr hart beim zusammendrücken.

  • 03.04.2021 13:12
  • |

Ort: 87435 Kempten Bayern Kempten (Allgäu)


Preis: 13.50€/g
Menge: 1 g
Qualität: 4 (okay)
  • 03.04.2021 12:01
  • |

Ort: 78588 Denkingen Baden-Württemberg Landkreis Tuttlingen


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g
Qualität: 3 (gut)
  • 03.04.2021 03:52
  • |

Ort: 10551 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Weed von Telegramgruppe gekauft. Hab mir einen Test im Internet bestellt und dieser viel positiv aus. Laut Test enthalten waren JWH-200, AM-2233. Telegramgruppen sind der letzte Rotz. Nie wieder!

  • 03.04.2021 00:00
  • |

Ort: 08056 Zwickau Sachsen Zwickau


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 3 (gut)
  • 31.03.2021 20:47
  • |

Ort: 55116 Mainz Rheinland-Pfalz Mainz, kreisfreie Stadt


Preis: 11.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 4 (okay)
  • 31.03.2021 13:51
  • |

Ort: 44139 Dortmund Nordrhein-Westfalen Dortmund, Stadt


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Weil ich den Verdacht hatte, habe ich die Kräuter dieses Mal mit Eztest Test auf synthetische Cannabinoide getestet. Positiv auf AM-694.

  • 30.03.2021 18:27
  • |

Ort: 78056 Villingen-Schwenningen Baden-Württemberg Schwarzwald-Baar-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Mal wieder hier gibt's nur Dreck. Legalisiert es einfach nieder mit dem Schwarzmarkt!

  • 30.03.2021 08:37
  • |

Ort: 28195 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 8.00€/g
Menge: 9 g

Kommentar: Vor 2 Tagen fing meine Freundin unmittelbar nach dem Konsum an, ein komplett Taubes Gesicht und ein unkontrollierbare Zittern, gefolgt von der Sorge vorm schlafen bekommen, da ihr ihr Zustand nicht ganz Koscher war. Wir sind regelmäßige Cannabis Konsumenten und haben derartige Erfahrungen noch nie zuvor gemacht. Mir fällt auf, dass obwohl ich kleine Joints von dem besagten Cannabis baue, diese schon überdurchschnittlich dolle wirken, obwohl der Joint noch nichteinmal zur Hälfte aufgeraucht wurde. Passt auf Leute!

  • 29.03.2021 16:06
  • |

Ort: 32756 Detmold Nordrhein-Westfalen Lippe


Preis: 9.00€/g
Menge: 6 g

Kommentar: Stinkt stark nach "Haze" hat aber eine ganz komische Wirkung. Es wirkt eine halbe Stunde in der man sich fühlt als würde man sterben und dann ist man nach dieser halben Stunde einfach wieder Stock nüchtern. Ganz ekelhaft! Finger Weg. Kauft nur bei Freunden oder Leuten denen ihr vertraut Kinder.

  • 29.03.2021 10:56
  • |

Ort: 22761 Hamburg Bahrenfeld Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Schaut euch das Foto an. Ich dachte immer so soll gutes Gras aussehen, damit ich als Langzeitkonsument (10 Jahre) ein entspannten lustigen Abend verbringen kann. Aber soetwas habe ich noch nie erlebt Ich dachte nur so: Ok das ist also eine Cannabis Psychose ^^ (War es nicht) (Ich rauche immer pur, ohne Tabak) 1.Konsum: Nach dem Konsum, 5 Minuten normale Breitniss, die sich dann schlagartig steigert. Druck auf den Augen und alle Gliedmaßen schwer, dazu kommt eine Innere Unruhe im Bauch und Zittern beginnt. Ich konnte nicht still sitzen und musste durch den Raum gehen. Ich wurde sehr panisch und wusste nicht was los ist, die Vermutung, dass es an dem Gras läge kam mir gar nicht. Nachdem ich eine Stunde panisch Symptome googelte, fuhr ich ins Krankenhaus nach 2 Stunden und dort beruhigten sich die Symptome im Warteraum, auch mein Blut und EKG sahen normal aus. Man schickte mich nach Haus und ich fühlte mich auch okay, aber immer noch komisch im Körper. Ich dachte mir noch an dem Abend, dass ist das erste mal dass ich von Gras eine Panikattacke bekommen habe. Die nächsten 3 Tage hatte ich immer noch so ein komisches Gefühl der Unruhe. Komische Gefühle in manchen Gliedmaßen und Unruhe kamen immer mal wieder in Schüben. Vor allem war ich sehr depressiv und fühlte mich wie eine andere Person. Diese Symptome wurden Tag für Tag besser. 2. Konsum: Heute, Am 3. Tag, so gegen 00:30 Uhr wollte ich mir wieder ein kleinen Sticky gönnen, um zu sehen wie ich reagiere und das tat ich auch. Ich rauchte ahnungslos von dem selben Gras, da ich meinte die ganzen Symptome und die Panik war mir zu zu schreiben und nicht dem vermeintlich guten Bio Bio Haze. (Auch das Krankenhaus diagnostizierte vor 3 Tagen, Paranoia). Als ich den Kleinen rauchte, rauchte ich nur die Hälfte, war wieder 5 Minuten normal high und dann fing das ganze von vorne an. Dieses mal war mir sofort klar, dass es an dem Gras lag und nicht an mir. Ich bekam Panik aber wusste, dass einfach warten half, also versuchte ich das. Trotzdem Zittern, Herzrasen und eine Nervosität wie ich sie noch nie hatte. Mir ist auch aufgefallen, dass ich mich super depressiv fühlte, ich fühlte mich sehr allein und wünschte mein bester Freund wäre bei mir gewesen. Ich konnte an schöne Dinge denken, aber die Gedanken machten mich nicht glücklich, noch nie so etwas erlebt, als wäre ich ein anderer Mensch gewesen. Ich konnte nur noch an das Schlimme denken. Da ich die Zeit rum kriegen musste und so nervös war, ging ich spazieren. (03:00 Uhr Nachts) Und ich war üüübelst paranoid. Ich hab soetwas einfach noch nie gefühlt. Ohne Scheiß, ich hab auf halben weg in die Seitengasse abgebogen, weil ich dachte ein Auto bremst wegen mir ab und da steigen gleich paar aus um mich zu rippen. Ich hab soetwas noch nie gedacht, ich mache Kampfsport und weiß mich zu verteigen, und genau das Selbstbewusstsein dafür hatte ich schon immer: Ich bin sehr breit gebaut, sehr trainiert und mit 1,95 nicht grade klein. Aber ich habe mich gefühlt, als ob jedes Auto, jede Person, jedes Licht im Fenster etwas Gefährliches wäre. Zu Hause bin ich 40 Minuten lang auf und ab gegangen und irgendwann wurden die Symptome weniger. Jetzt schreibe ich grade diesen Erfahrungsbericht: Leute passt einfach auf, egal bei wem ihr kauft im Moment, raucht den kleinsten test joint, den ihr könnt um sicher zu gehen, dass ihr nicht auch so eine Scheiße durch leben müsst. Und ich meine wirklich klein, denn die Symptome waren bei mir mit ~0,05g extrem heftig. Passt einfach auf, ich hatte noch nie solche Horrornächte erleben müssen, ich dachte teilweise das bleibt jetzt für imemr und die schlechten Gedanken hörten gar nicht auf. Ich bin ein glücklicher privilegierter Mensch, ich kann mir kaum vorstellen, was dieses Gras mit depressiven oder Menschen in tragischen Situationen anrichten kann.

  • 29.03.2021 06:10
  • |

Ort: 48282 Emsdetten Nordrhein-Westfalen Steinfurt


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Dieses "Haze" von Tipico ist der größte dreck.

  • 27.03.2021 10:25
  • |

Ort: 48282 Emsdetten Nordrhein-Westfalen Steinfurt


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
Qualität: 6 (wirkungslos)
  • 27.03.2021 10:18
  • |

Ort: 56154 Boppard Rheinland-Pfalz Rhein-Hunsrück-Kreis


Preis: 10.00€/g
  • 27.03.2021 02:08
  • |

Ort: 79650 Schopfheim Baden-Württemberg Landkreis Lörrach


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Hasch und weed mit syntetischem cannabinoid gemischt gekauft im Park/Strasse seid vorsichtig Legalize IT

  • 26.03.2021 22:50
  • |

Ort: 35039 Marburg Hessen Marburg-Biedenkopf


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Ich rauche nun seit über 25 Jahren und versorge mich fast schon so lange aus vertrauenswürdiger Quelle, bin aber kein Dauerkonsument. Es ist von der Konsistenz und von der Verarbeitung her komplett "wie immer", mir war nur ein ganz leichter, undefinierbarer "Zusatzgeruch" aufgefallen. Das kann bei Hasch ja schon mal vorkommen und ich hielt es erst nicht für Chemie. Als ich das Zeug geraucht habe, habe ich mich nach wenigen Zügen am Dübel echt gewundert, warum das Zeug so schnell so dermaßen heftig knallt. Hatte Herzrasen und bekam Angst vor keine Ahnung was! Daraufhin habe ich es erst mal liegen lassen und mir einen Test gekauft. Dieser hat leider bestätigt, dass wohl AM-694 enthalten ist. Also ab in den Müll damit! Ich hatte noch 2 Tage danach Herzrasen und Schlafstörungen. Auch einen gewissen inneren Drang, das Zeug doch noch zu rauchen, was ich aber nicht gemacht habe. Echt übles Zeug, unbedingt Finger Weg!!! --> Habe das natürlich an alle Bekannten weitergegeben! Bitte macht das auch! Sagt jedem, der es wissen muss Bescheid, wenn ihr aus Marburg oder Umgebung kommt!

  • 24.03.2021 20:30
  • |

Ort: 10969 Berlin Kreuzberg Berlin Berlin, Stadt


Preis: 7.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Achtung !!! Ich hatte zusammen mit jemand geraucht mittags einen Kopf u alles war bei mir normal. Mein Mitraucher hingegen brach zusammen und musste sich übergeben. Wir dachten er wird einfach nur krank.Aber Am Abend als wir nochmal einen rauchten passierte es Mir und muss wirklich warnen ! Mein komplettes Leben zog an mir vorbei ich war wie gelähmt wusste weder meinen Namen noch mein Alter !!! Ich hatte sowas noch nie erlebt vom Gras konsum . ich dachte gestern wirklich ich sterbe!!!!!

  • 24.03.2021 18:22
  • |

Ort: 50389 Wesseling Nordrhein-Westfalen Rhein-Erft-Kreis


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Dachte ich sterbe nachdem ich es rauchte, extremes Herzrasen, Kreislaufprobleme, Panik, Tahe später immer noch schlecht gefühlt

  • 23.03.2021 21:38
  • |

Ort: 10555 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Hab das Weed von einer Telegram-Gruppe mit Delivery Sercive in Berlin gekauft. Es roch extrem chemisch und beim Rauchen aus der Bong kratzte es unnormal doll im Hals. Mein Puls war auf einmal bei 160 Schläge pro Minute und ich hatte Panik, dass ich gleich an Herzversagen sterben würde. Zudem war auch ein Druck auf der Lunge zu spüren, bis hin zu Atemproblemen, die noch lange nach dem Rauchen zu spüren sind. Es wird als Kush verkauft. Lasst die Finger davon!

  • 23.03.2021 17:13
  • |

Ort: 48153 Münster Nordrhein-Westfalen Münster, Stadt


Preis: 6.00€/g
Menge: 30 g

Kommentar: Ganz Deutschland ist verdreckt. Kauft bei wem der selber growt oder growt direkt selbst, alles andere ist einfach nur noch Schmutz. Rauche seit 10 Jahren Cannabis. Aber was im letzten Jahr geschehen ist keine Ahnung, liegt wohl an den zu günstigen CBD Preisen im Großhandel. Die Politik sollte schnell handeln ansonsten gibt's bald viele tote in unserem Land. Ich lasse aufjedenfall die Finger vom Schwarzmarkt-Großhandel bis sich endlich mal was tut. Eine Schande was hier vor sich geht..

  • 23.03.2021 16:08
  • |

Ort: 30161 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 8.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Das Zeug klatscht einen direkt in die Couch und da bleibt man erstmal ein paar Stunden kleben. starker Hustenreiz und beim Rauchen sehr drückendes Gefühl. Viel Auswurf. Nicht normal, so heftige Wirkung. Glitzernde Partikel im Bud. Lernen für Klausuren nicht möglich. Überall inzwischen so ein Zeug hier. Und viele denken, das ist normal, weil die gar kein richtiges Gras mehr kennenlernen durften. Politik?

  • 23.03.2021 00:45
  • |

Ort: 58089 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: In der Cuno Siedlung gekauft vom Schwarzen er nennt es Hase oder Hasel. Haltet euch dort fern er verkauft nur gestrecktes Weed entweder mit Synthetischen Cannabinoiden oder Brix. Er raucht sein eigenen gestreckten Müll selbst den ganzen Tag kauft nichts in der Cuno Siedlung alles nur gestreckt.

  • 22.03.2021 19:31
  • |

Ort: 30169 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Bei mehreren Händlern, straße und Privat probiert. Alles müll, riecht immer interessant wie interessant parfümiert um eine krasse sorte vorzugaukeln. Geschmack war schon beim Rauchen kaum vorhanden genau wie eine wirkung. Kurz danach stellen sich Angstzustände und Zitteranfälle ein, zusätzlich einhergehend mit Herzrasen. Schon Horrortrips davon gehabt mit Todeswunsch. Der Skaterboy konsumiert laut eigenen Aussagen selber und hat dies auch schon mit mir wenn auch nur 1 Joint. Hebt sich besseres vlt selber auf keine Ahnung, ist zumindest am versuchen mir einzureden das es meine Psyche wär die abkackt und klar so fühle ich mich auch danach diesen Horrorerfahrungen mit gefühlter Psychose die beim alleinigen daran zurückdenken mich wieder stark ängstigt. Ich hab ihn in Ruhe gelassen weil er ein Freund einer meiner besten Freunde ist aber so langsam platzt mir der Kragen. Zusätzlich tut er auf cool und versucht sich auch eklig an sämtliche Freundinnen von mir ranzumachen. Wiederlicher Charmebolzen dem ich auch nochmal die Meinung sagen werde aber am liebsten direkt Anzeigen würde. Hannover ist tot bei 10 verschiedenen Leuten geholt überall synthetische Cannabidoide.

  • 21.03.2021 08:14
  • |

Ort: 30167 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 12.00€/g

Kommentar: Ganz Hannover ist Tot, vertraut niemanden hab 2 mal wahrscheinlich einen hot spot erwischt. War die schlimmste Erfahrung meines Lebens und kiffe nur und auch schon 5 jahre. Seit ca 1 Jahr kein gutes mehr zu kriegen. Alle erzählen sie das ihrs gut ist und sie selbst es rauchen aber vertraut niemanden und macht wie ich pause bis zur Legalisierung. Hab noch bei mehrern anderen dealern probiert alle gestreckt. Nachm rauchen erst keine wirkung obwohl es als Indica verkauft wird, dann setzt Unwohlsein, herzrasen, zittern und angstanfälle ein. Nach 1h ließ es langsam nach und ein Lash gefühl wie nach stunden nach dem rauchen von echtem weed machte sie breit. Also wahrscheinlich schon echtes weed aber zusätzlich gepuncht. Aber auch teilweise nur mit negativen Folgen und ohne Redeeming breitgefühl nach Angstzustand, also cbd oder hanf. Suchtverlangen extrem hoch!! Raucht nix mehr zeigt den Skrupellosen Dealern nicht mit uns und auch die Regierung MUSS was ändern. Als ich die Dealer konfrontiert hab waren sie erst dabei mur einzureden lege an mir und meiner psyche aber dann wurde ich blockiert. Würde die Affen ja verpfeifen aber die würden instant wieder rauskommen und dann gibts ärger vom Albanerklan. Bleibt gesund und nüchtern. Bleivt stark fellow weed raucher

  • 21.03.2021 00:55
  • |

Ort: 40225 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Stadt


Preis: 5.50€/g
Menge: 23 g

Kommentar: Das Zeug kam von einem Händler aus Berlin der auf Healthy macht aber seine Kunden anscheinend skrupellos vergiftet. Es wurde im Labor getestet und MDMB-4en-Pinaca nachgewiesen.

  • 20.03.2021 12:26
  • |

Ort: 80333 München Bayern München


Preis: 12.00€/g
Menge: 5 g
  • 18.03.2021 09:53
  • |

Ort: 45721 Haltern am See Nordrhein-Westfalen Recklinghausen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Kauft nichts bei dem Zigeuner Gandi, der hat nur aller letztes Drecksgras. Oft auch CBD Gras mit Chemikalien versetzt. LEUTE IN HALTERN KAUFT AUF KEINEN FALL BEI DEM ZIGEUNER EIN.

  • 17.03.2021 07:34
  • |

Ort: 21073 Hamburg Wilstorf Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 9.00€/g
Menge: 12 g

Kommentar: Habe es in einem Labor testen lassen mit dem Ergebnis synthetisches cannabinoid:MDMB-4en-PINACA

  • 17.03.2021 01:44
  • |

Ort: 12437 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Aufgefallen ist es mir erst nach Einstellen des Konsums. Optisch und geschmacklich bzw vom Geruch kein Unterschied. Die Rechnung kam nach einem Wechsel der Sorte, trotz weiteren Konsum von anderem Gras gab es 3 Tage Schlafprobleme, leichtes Krampfen in der Nacht wie am Tage, was Verspannungen mit sich zog und ein Schweißfluss als wenn man sich 3 xtc gegeben hat.

  • 17.03.2021 00:49
  • |

Ort: 44147 Dortmund Nordrhein-Westfalen Dortmund, Stadt


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Lungenentzündung durch chemisches Cannabis der Straßendealer zwischen Dortmund Hbf und Leopold.. Marihuana anschließend getestet mit einem Test auf Synthetische Canabiniode. Test nach 5 Sekunden schwarz. Auf keinen Fall rauchen, schwere Lebensgefahr!!!

  • 16.03.2021 20:06
  • |

Ort: 59069 Hamm Nordrhein-Westfalen Hamm, Stadt


Preis: 13.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Mikroskopisch kleine Plättchen vereinzelt auf der Bud, kaum zu erkennen. Konsistent war etwas harzig, sonst normal. Nicht zu schwer oder zu fest. Die Substanz sah Hochwertig aus. Geruch roch nach Fermentierten Weed. Etwas Zitrus, Urin Artig. Beim draufdrücken verstärkte sich der geruch mit leicht süßlichen akzenten ( eigentlich normal). Geschmacklich konnte direkt erkannt werden, dass es sich um etwas anderes handelte. Es schmeckte nicht süß und fruchtig wie normales sondern eher neutral und steril bis würzig. Leichter Druck in der Lunge beim Rauchen - genau wie bei Spice. Die wirkung setzte in form einer leichten depersonaliersierung und realitätsverlust ein, gefolgt von extremer euphorie und sedierung. Gedankenrasen, erregtheitszustände und ein gefühl, etwas ganz anderes genommen zu haben (ging leicht in die richtung opioide -mdma) stellten sich ein. Leichtes Hangover und Amnesie beim Konsum. Gesamtfazit: Eine viel härtere Dr0ge als Gras, definitiv nicht Gesund und unbewusst Konsumiert, ziehmlich gefährlich. Wenn man kein absoluter Experte ist, erkennt man es selbst mit dem Mikroskop nicht. Gras riecht meistens süßlich-Pflanzlich und lässt sich trocken zerbröseln ähnlich wie getrocknete blätter, eben ein naturstoff. alles andere ist behandelt. Leute kümmert euch um euren Körper! Er gibt euch alles was ihr braucht ( Anandamide, endorphine). Wer sich Gesund ernährt und einen ausgeglichenen Lebenstil hat braucht so einen scheiß nicht. Ansonsten lieber mal ein Bierchen Abends trinken, ist wenigstens nicht ganz so Toxisch. Stay Safe!

  • 13.03.2021 12:42
  • |

Ort: 17419 Dargen Mecklenburg-Vorpommern Vorpommern-Greifswald


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
  • 11.03.2021 20:59
  • |

Ort: 78056 Villingen-Schwenningen Baden-Württemberg Schwarzwald-Baar-Kreis


Preis: 12.50€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Kauft nix in Villingen Schwenningen den Leuten is es egal ob ihr daran sterben werdet!!!!!!

  • 11.03.2021 07:05
  • |

Ort: 30161 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 8.00€/g
Menge: 2 g
  • 09.03.2021 12:36
  • |

Ort: 44287 Dortmund Nordrhein-Westfalen Dortmund, Stadt


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Es finden sich gelbe harzige Krümmel unten im Beutel. Die Krümmel sind sehr bröselig und riechen stark chemisch. Beim Verbrennen knistert es stark. Ich hab seit Tagen Migräne. Raucht das nicht!

  • 20.02.2021 18:16
  • |

Ort: 70178 Stuttgart Baden-Württemberg Stuttgart


Preis: 8.50€/g
Menge: 30 g

Kommentar: Durch Bong inhaliert, zuerst spürte ich nur ein leichtes kribbeln in beiden Armen, bekam von alleine ohne Grund gänsehaut, nach etwa 5 Minuten Herzschlag extrem erhöht, Puls von etwa 130 Schlägen pro Minute. Nach einer Stunde ist alles wieder vorbei aber das ist eindeutig das gefährlichste Gras das mir bisher untergekommen ist. Würde von der Wirkung her auf synthetisches THC bzw. Synthetische Cannabinoide tippen, die Wirkung ist jedoch viel zu stark um es gefahrenfrei zu konsumieren. Zusätzliche Nebenwirkungen sind komische Sachen im Mund, fühlt sich an als würde man etwas gegessen haben und die Reste nicht runtergeschluckt. Asche Test war normal, jedoch sehr trocken und staubig. Auffällig sind auch die erhöhte Anzahl an Stängel im Gras, es könnte sogar männliches sein, gehe aber nicht davon aus.

  • 19.02.2021 18:16
  • |

Ort: 22335 Hamburg Fuhlsbüttel Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 8.50€/g
Menge: 10 g
  • 19.02.2021 11:54
  • |

Ort: 56068 Koblenz Rheinland-Pfalz Koblenz, kreisfreie Stadt


Preis: 15.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Keine Ahnung es ist auch nur an paar stehlen richtig hart

  • 18.02.2021 04:29
  • |

Ort: 86150 Augsburg Bayern Augsburg


Preis: 15.50€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 17.02.2021 17:20
  • |

Ort: 79100 Freiburg im Breisgau Baden-Württemberg Freiburg im Breisgau


Preis: 8.00€/g

Kommentar: Seit 6 Jahren hatte ich soetwas noch nie: Als die Tüte zur Hälfte geraucht war, wurde mir Schwindelig und mein Herz hat angefangen sehr schnell und stark zu schlagen. Als ich dann Zuhause ankam und ich mich grad noch so aufrecht halten konnte beim aufschließen der Tür wurde der Schwindel immer schlimmer. Mein Rechter Arm hat bis in die Fingerspitzen gekribbelt, meine Rechte Gesichtshälfte hat angefangen zu Kribbeln, meine Atmung wurde schlechter und es hat sich angefühlt als wenn mein dreifaches Körpergewicht auf mir Lastet (schwer das Gefühl zu beschreiben). Als ich mich ins Bett gelegt habe (da ich nicht mehr stehen konnte weile sich alles gedreht hatte) ging der Puls etwas runter aber war immer noch sehr Hoch, zudem habe ich auch ein Brennen auf der Brust bekommen und meine Atmung wurde schnapp-artig. Ich hatte das Gefühl gleich sterben zu müssen! Nach ca einer Stunde wurde es dann besser und ich konnte einschlafen. Am nächsten Tag war mein puls immer noch nicht normal und ich hatte den ganzen tag ein komisches Gefühl. Erst am übernachsten tag wurde es dann besser. Bekannte die das zeug auch geraucht haben hatten sehr ähnliche erfahrungen damit.

  • 12.02.2021 22:24
  • |

Ort: 40237 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Stadt


Preis: 9.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: schon zerkleinertes Gras, hat eklig (chemisch) geschmeckt und hatte kaum Wirkung

  • 11.02.2021 16:37
  • |

Ort: 80634 München Bayern München


Preis: 3.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Aussehen normal /gut, riecht auffällig stark nach Haze. Beim Rauchen kein Haze Geschmack, sondern recht bitter und chemisch dazu starkes Zischen der Glut. Raucht riecht jedoch sehr stark nach Haze. Habe die Blüten ins heiße Wasser, um die Chemie runterzuwaschen, Ergebnis war trübes Wasser. Nach Reinigung schmeckte Gras weniger chemisch, und der Rauch roch nun nicht mehr nach Haze, jedoch war das High recht stark und Bauchschmerzen, Völlegefühl und stechen in der Brust traten hervor. Hab es dann weggeschmissen und werde nicht mehr rauchen. Hab den Dealer zusammengefaltet was das sollte. Er tat erst auf unwissend und unschuldig, meinte ich müsse das Gras selbst fermentieren, es wäre nicht seine Aufgabe und es hätte sich bisher noch keiner beschwert. Erst auf massiven Druck meinerseits gestand er ein, dass mit dem Gras was nicht stimmt. Holte mein Geld zurück für diesen Kauf. Unterste Schublade, vorallem so zu tun als bilde ich es mir ein!

  • 10.02.2021 07:17
  • |

Ort: 58097 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Das was man zur Zeit in Hagen zum Rauchen angeboten bekommt ist Unterste aller Schubladen. Das was auf oder in diesem Gras enthalten ist kann nur künstlich sein. Es Erzeugt Wahnvorstellungen, man wird Paranoide, aggressive Verhaltensänderung treten ein. Ein Teufelszeug. Nächtliche Schwitzattacken die einer Einer-Dusche ähneln. Magenkrämpfe. Unwohlsein. Ein High wie als ob man von einer Operation kommt. Desto mehr man raucht - knallt nicht stärker - umso härter ist der Tag danach ohne das Teufelszeug. Das Verlangen diesen Müll wieder zu rauchen ist tierisch. Man brauch Tage um sich davon zu erholen und zu entwöhnen. Das hat überhaupt nichts mit normalem sogenannten Haze mehr zu tun. Voll mit Chemie. Das schlimmste - von 10 Dealern bekommt man 10 verschiedene Sorten von Schrott wo man nicht sagen kann welche schlimmer ist als die andere da alle quasi ungenießbar sind. Im Grunde aber scheint es ein und das selbe nicht fertige und besprühte Dreckszeug zu sein. Schade, dass soviel Müll unterwegs ist und bewusst verkauft wird. Dies sollte härter und zusätzlich mit Körperverletzung bestraft werden. Man bezahlt Geld um sich vergiften zu lassen. Und die Polizei schaut zu. Wahrscheinlich selbst Beamten abhängig von dem Chemie-Gras wenn man den ein oder anderen Hagener Chemieshop so beobachtet

  • 06.02.2021 19:58
  • |

Ort: 80336 München Bayern München


Preis: 12.50€/g
Menge: 70 g

Kommentar: Das synthetische Canabinoid MDMB-4en-Pinaca wurde im Labor der legal-high-inhaltsstoffe.de, welche die Möglichkeit bietet absolut anonymisiert eine Probe einzuschicken, nachgewiesen (siehe Foto). Die obige Angabe (mittels Teststreifen) stimmt nicht. Es gab nur keine passende Antwortmöglichkeit.

  • 06.02.2021 01:08
  • |

Ort: 64287 Darmstadt Hessen Darmstadt, Wissenschaftsstadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Moin Leute, nun hat es mich auch mal erwischt... Mir kam der Geruch und das aussehen der Buds schon komisch vor, denn es roch wirklich fast gar nicht typisch nach Gras sondern einfach komisch - sah aber "OK" aus. Nichts dabei gedacht habe ich mir, zum Glück, nur einen leichten Joint gebaut (ca. 0,2 gr. Material), dass hat aber schon gereicht um mir nach ca. 3/4 des Joints einen gefühlten Faustschlag ins Gesicht zu verpassen. Mein Gehirn kribbelte und ich bekam enorme Kreislaufprobleme. Ich wusste sofort das dies nicht normal sein kann und bekam Panik gepaart mit Herzrasen und anschließenden Horrortrip. Ich hatte das Gefühl ich sterbe an einen Herzinfarkt und legte mich ins Bett um die Beine hochzulegen. Nach 30 Minuten flachte es ab zum Glück. Danach ging es mir einfach nur scheiße und hatte am drauf folgenden Tag immer noch Kreislaufprobleme und fühlte mich unwohl... Und ich war Sauer!! Soweit sind wir nun schon gekommen - da will man sich nur einen Feierabend Joint gönnen und vergiftet sich dabei mit irgendeinen synthetischen Scheißdreck... Danke Daniela Ludwig, für eine grandiose Drogenpolitik - anstatt die Konsumenten zu schützen und es endlich mal zu legalisieren um einen geregelten Markt zu schaffen, muss ich meine Gesundheit aufs Spiel setzen mit so einem Chemiemüll... Ich werde bei Gelegenheit eine Probe von einem Labor screenen lassen um zu sehen was ich mir da wirklich gegeben habe... LEUTE PASST AUF EUCH AUF - DIE SCHEIßE ÜBERFLUTET DERZEIT DEN MARKT!

  • 05.02.2021 21:05
  • |

Ort: 21335 Lüneburg Niedersachsen Landkreis Lüneburg


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Wirkungsloser Schrott

  • 04.02.2021 20:21
  • |

Ort: 99986 Oberdorla Thüringen Unstrut-Hainich-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Auch hier Halluzinationen nach dem konsum. Das hallt wieder um die 15-30 minuten, danach beruhigt sich der Kreislauf wieder. Hangover dauert auch ca 2h.

  • 03.02.2021 12:32
  • |

Ort: 99986 Oberdorla Thüringen Unstrut-Hainich-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Cannabis und Hasch verursachen keine Halluzinationen. Passt bitte auf euch auf, bin 15 Minuten mit Kreislauf Problemen durch die Hölle gegangen. Hangover Effekt hielt zwei Stunden.

  • 03.02.2021 12:27
  • |

Ort: 26789 Leer (Ostfriesland) Niedersachsen Landkreis Leer


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Habe vorsichtshalber mit einem Schnelltester das Gras getestet und hat auf künstliche Cannabinoide angeschlagen. Hatte auch keine spürbare Nebenwirkungen.

  • 02.02.2021 19:41
  • |

Ort: 37269 Eschwege Hessen Werra-Meißner-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Gekauft als O.G Kush, zirka 10min nach dem rauchen überkam mich eine starke Innere Unruhe, welche mit der Zeit immer stärker wurde. das Herz fing an zu rasen und ein starkes panisches Gefühl entstand. Gekauft beim privat Dealer, kaufe sonst immer die Sorte. Vorher noch nie Probleme damit gehabt, scheint so als hätte er eine Charge mit chemischen Cannabinoiden erwischt. Passt auf euch auf

  • 31.01.2021 19:15
  • |

Ort: 66740 Saarlouis Saarland Saarlouis


Preis: 8.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Vorüber gehende Blindheit verbunden mit Halluzinationen Psychotische Panikattacke Angstzustände apathisch ich hatte im psychotischen Zustand so starke Schmerzen das ich einfach sterben wollte man hat eine kurzzeitige Psychose wenn man das raucht Augen auf Tester vorher bevor ihr es raucht

  • 31.01.2021 18:59
  • |

Ort: 89075 Ulm Baden-Württemberg Ulm


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Sehr trocken. Ist im Bagy schon zu kleinen bröseln zerfallen. Geringer geruch. Sonst äußerlich relativ normal. Beim rauchen wurde ein unangenehmer Chemischer geschmack frei. Er war so schlimm das ich nach paar Zügen alles weggeschmissen hab.

  • 31.01.2021 12:03
  • |

Ort: 52076 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 7.00€/g
Menge: 15 g
  • 30.01.2021 10:36
  • |

Ort: 90411 Nürnberg Bayern Nürnberg


Preis: 9.00€/g
  • 30.01.2021 01:38
  • |

Ort: 66822 Lebach Saarland Saarlouis


Preis: 8.00€/g
Menge: 57 g

Kommentar: Geraucht und direkt gemerkt das es spice war da ich selber vor Jahren mal spice bewusst gekauft habe ich Warne davon

  • 29.01.2021 22:48
  • |

Ort: 44532 Lünen Nordrhein-Westfalen Unna


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Aufpassen Leute wirklich das Gras welches ich rauche sieht übertrieben nach richtig geilem haze aus und riecht auch krass nach haze - aber es ballert einfach nicht . Alles auf Lunge am Rauchen und Minimum 1 - 2 joints am Abend jeweils zu 0,8-1 Gramm ca. Ich bekomme wenn überhaupt ein sehr kurzes high , welches sich absolut nicht authentisch anfühlt durch Husten und Hustenreiz etc. Es schlägt extrem auf den Magen , man bekommt Magenschmerzen etc . Und ja im allgemeinen einfach nur Müll . Es glitzern teilweise auch Partikel in dem kleingemachten grass drin und es schmeckt ganz am Anfang scheußlich nach Metall , wie Kupfer oder so eklig man . Leute passt auf !!!! In Dortmund !!! Lehnt es ab und sagt ihr kauft den scheiss nicht !

  • 29.01.2021 19:10
  • |

Ort: 93051 Regensburg Bayern Regensburg


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Seit Wochen im Umlauf, fast Geruchslos (Zimmer riecht nicht,selbst wenns 3 Tage offen rumliegt), beim Rauchen auch kein typischer Grasgeschmack, sehr neutral. Turn fast normal, persönlich keine auffälligen Nebenwirkungen, allgemein vielleicht nicht so angenehm wie sonst. Freunde berichten allerdings von Kopfschmerzen, Übelkeit und Unwohlsein. Die Buds sind extrem hart, nix mehr von Fluffigkeit und es sieht extrem harzig aus. Unterm Mikroskop sieht man deutlich einen kristallinen Überzug und einzelne Kristalle.

  • 29.01.2021 17:01
  • |

Ort: 01099 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Achtung, Verdacht auf Blei! Gestern Abend 3-4 Tüten geraucht, war auch alles schick, bis ich aufgestanden bin und mich auf dem Fußboden liegend wiedergefunden hab, weil mein rechtes Bein sobald ich es belastet habe nachgegeben hat. Nachdem ich dann ein paar Minuten auf der gleichen Stelle stand und mein Bein (was sich total taub anfühlte) bewegt habe, konnte ich wieder laufen, das Taubheitsgefühl blieb weiterhin. Über Nacht hat sich das ganze gelegt, ich also, gehofft mein Bein sei nur eingeschlafen und ich hätte das druff einfach anders wahrgenommen, bau mir heute Morgen ne Tüte, nehm nur 2-3 Züge weil mein Bein beginnt sich wie die Nacht zuvor anzufühlen, begleitet von extremen Angstzuständen und Panik. Mein letzter Zug ist jetzt knapp 6h her und das Taubheitsgefühl klingt langsam ab, mit dem bloßen Auge sind keine Verunreinigungen zu erkennen, aber rauchen werd ich den Rest von dem Kram jedenfalls nicht

  • 29.01.2021 16:02
  • |

Ort: 99089 Erfurt Thüringen Erfurt, Stadt


Preis: 8.50€/g
Menge: 40 g

Kommentar: Weed wurde in Arnstadt als Strawberry Cheesecake gekauft. Handelt sich meiner Meinung nach um billiges, schlecht angebautes CBD was mit synthethischen Cannabinoiden besprüht wurde. Dealer hatte immer gute Ware und jetzt kommt sowas. Vertrauen kann man auf dem Schwarzmarkt niemanden mehr.

  • 29.01.2021 15:37
  • |

Ort: 90409 Nürnberg Bayern Nürnberg


Preis: 8.50€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Am Anfang ein super Gefühl (Glückshormone)Kurzzeitig später Umgeschlagen. Verkleinerung des Raums, (ich im Licht, Rest dunkel).Herzrasen und ich sah mein Leben an mir vorbei ziehen. Gefühl der Beine wie Gummi Versagen dieser . . Vor den Augen bildete sich eine Spirale die Mich in die Kindheit führte . Außerhalb Krampfte ich drehte mich im Kreis schlug um mich .Und schrie! Ich sah die Menschen um mich herum (nach einer Ewigkeit) als Licht, die mit mir Agierten! Berührung und Stimmen brachten mich wieder zurück... ( das alles dauerte ca. 10 -15 min.... bis ich wieder klar und deutlich im Hier war 2 Stunden!

  • 29.01.2021 11:24
  • |

Ort: 76870 Kandel Rheinland-Pfalz Landkreis Germersheim


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: stark chemischer Geschmack beim Rauchen, der grinder ist auffällig schnell voll mit "kief" sieht eher aus wie Fäden, als trichome.. Noch stärkerer Geschmack nach Chemie.. Leichtes knistern beim verbrennen.. Bitte aufpassen und gesund bleiben

  • 29.01.2021 11:22
  • |

Ort: 74906 Bad Rappenau Baden-Württemberg Landkreis Heilbronn


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Erkannt durch Brenn Test —> finderspitzen großer bud solange abfackeln wie er verklemmt und echte Asche entsteht,dann kam eine schleimige gelb braune Flüssigkeit raus getropft die gel artig war und selbst bei Abkühlung noch nass,gel artig war Für den Test am besten neutrale Stahl Fläche wählen .. Siehe YouTube synthetische Cannabis erkennen —> bleibt gesund Leute ..

  • 29.01.2021 08:00
  • |

Ort: 80939 München Bayern München


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Achtung!!!!!!! 10 von 10 Sorten waren gestreckt! Wenn man 0,2 g Weed nimmt und solange kaut bis es ganz feucht wird, dann bildet sich eine sehr bittere Chemische Substanz im Mund, und die Zunge fängt zu brennen/stechen an. Laut dieser Seite sind es Synthetischen Cannabinoide habe es auch unter dem Mikro gecheckt und man sieht fast keine Trichome und wenn man zufällig doch mal Trichome sieht dann nicht rund sonder als wäre ein Tropfen Heißkleber drauf fällt sofort unter dem Mikroskop auf !!!!! Unter anderem das Hash auch, beim bröseln bekommt man zu schmierige Finger normal sollte es Harzig sein! Auch das Weed schmeckt komisch und brennt Verhältnismäßig lange ab (Joint brennt zu lange)! Das alles in einer Zeitspanne von einer Woche! War echt baff :( So blöd es klingt aber der Typ aus der Vice Doku hat recht !!! Ganz München hat das WEED! So sad :(

  • 29.01.2021 00:07
  • |

Ort: 30974 Wennigsen Niedersachsen Region Hannover


Preis: 6.00€/g
Menge: 25 g
  • 28.01.2021 18:56
  • |

Ort: 30169 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 6.00€/g
Menge: 25 g
  • 28.01.2021 18:53
  • |

Ort: 82319 Starnberg Bayern Starnberg


Preis: 12.50€/g
Menge: 8 g
Qualität: 3 (gut)
  • 28.01.2021 14:51
  • |

Ort: 69254 Malsch Baden-Württemberg Rhein-Neckar-Kreis


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 4 (okay)

Kommentar: Gutes ungestecktes Gras aber für Wucher preise bei den meisten die dort handeln...

  • 28.01.2021 14:25
  • |

Ort: 22307 Hamburg Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 6.50€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Leider sehr häufig geworden, selbst Langzeitkonsumenten kommen absolut nicht auf den Rausch klar, extreme Kreislaufbelastung uns Gefahr der Überdosierung und damit lebensgefährlichen Nebenwirkungen.

  • 28.01.2021 13:22
  • |

Ort: 71277 Rutesheim Baden-Württemberg Böblingen


Preis: 12.50€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Wird verkauft von einem Alman der einen Recht gut bezahlten Job hat aber hier nicht gierig genug sein kann. Der Typ verkauft ausschließlich solches weed weil er es selbst nicht konsumiert. Es ist grad fast schon ein Wunder, wenn man an sauberes weed kommt. Die größte Schuld trägt hier die Regierung die letztendlich solche Leute unterstützt. Es wird immer über Jugendschutzgesetz geredet, aber so kommen Jugendliche auch nur an gestreckten weed. Damit schützt ihr niemanden. Kann jedem nur Raten, aktuell seinen Ds den Mittelfinger zu zeigen damit sie auf ihrem scheiß sitzen bleiben. Wenn ich ein Radler trinken will, dann will ich kein gepantschten wodka lemon trinken. Ein Tipp an die Dealer, da ihr auf eure Konsumenten scheißt, sollte man euch einzelne nach einander hochnehmen lassen ihr wixxer!

  • 28.01.2021 13:21
  • |

Ort: 46539 Dinslaken Nordrhein-Westfalen Wesel


Preis: 8.00€/g
Menge: 100 g

Kommentar: Ich würde es in der Kategorie Chemie-Gras einirdnen, kann aber nicht genau sagen was es genau war. Optisch sieht es sehr gut aus und der Geruch an sich ist ok aber dabei doch auch eigenartig. Immer wieder sind (es braucht wirklich sehr gute Augen) Fäden zu erkennen die vereinzelt am Gras hängen. Ein für mich recht eindeutiger Test ist das abbrennen einen kl. Buds auf freier Fläche, das Gras wirkt brennt alleine weiter und glüht wie ein Stück Kohle nach, die Asche ist Pechschwarz und bleibt sehr hart. Der Qualm der beim verbrennen entsteht ist manchmal schwarz, in jedem Fall ist der Geruch beim verbrennen mir unbekannt, unangenehm in der Nase, Kopfschmerzen schon durch geringes einatmen (riechen) des Qualms. Ich weiß nicht es ist aber Normales Marihuana definitiv nicht! Noch eine Auffälligkeit, das Gras sieht richtig schön harzig aus, zerreibt man es in den Fingern, sind diese aber kein bisschen haarzig, wie man es eigentlich kennt/kannte. Achso, 3 Quellen aus drei verschiedenen Bekanntenkreisen, das Gras bei allen gleich!!

  • 27.01.2021 22:30
  • |

Ort: 53177 Bonn Nordrhein-Westfalen Bonn, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Derzeit fast überall unterwegs. Man denkt man hat gutes/normales haze aber ist zu 90% immer gestreckt egal wie gut du die person kennst. Über unterwegs im umkreis Bonn,köln,frankfurt etc. .

  • 27.01.2021 22:21
  • |

Ort: 06749 Friedersdorf Sachsen-Anhalt Anhalt-Bitterfeld


Preis: 8.00€/g
Menge: 6 g

Kommentar: Entweder vergammelt oder CBD-Gras.

  • 27.01.2021 12:30
  • |

Ort: 66424 Homburg Saarland Saarpfalz-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: UV bestätigt die Vermutung. Definitiv nicht sauber! Das High kommt extrem schnell, schlägt heftig ein und hält ca 5-7 Minuten danach ist es auch genau so schnell wieder vorbei und man ist wieder völlig normal. Alles in allem hatten wir bei 2 Personen eine Zeit unter 15 Minuten. In der Zeit liegt Konsum, völlig unangenehmes drauf sein und völlig runter kommen. Auf gar keinen Fall zu empfehlen, damit holt man sich schnell eine Überdosis wie man sie vonKräutermischungen kennt.

  • 26.01.2021 13:09
  • |

Ort: 35327 Ulrichstein Hessen Vogelsbergkreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Knallt gut, gute Qualität guter Preis gute Sorten keine Streckmittel angenehm zu rauchen schmeckt gut süss und erdig

  • 25.01.2021 23:25
  • |

Ort: 76133 Karlsruhe Baden-Württemberg Karlsruhe


Preis: 12.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Bin mir nicht zu 100% sicher, in Letzer Zeit waren verschiedenste Sorten verdächtig heftig in der Wirkung, Geschmack und Rauchverhalten relativ normal aber trotzdem stört mich seit ca nem halben Jahr und in Letzer Zeit immer öfter etwas am Geschmack, die Qualität an sich ist sehr gut aber der Geschmack ist auf eine Weise unangenehm die mir zb von Vodka am Tag nach dem vodka trinken bekannt vorkommt. Dazu klatscht es doch irgendwie zu sehr. Ich kann mir sehr gut vorstellen das hier kleinere Mengen synthetischer Cannabinoide verwendet werden, wie man das nachweist weiß ich nicht, ich kann nur sagen passt bei jedem dealer der nicht selbst growt auf. In 2/3 Fällen genieße ich das high, im 3. Fall lag ich aber zb schon fast Bewegungsunfähig im Bett mit wummerndem Herz. Ausserdem hab ich das Gefühl als würde in letzer Zeit alle paar tage jemand mit NOCH stärkerem weed ankommen, ich persönlich hätte lieber wieder mal ein wenig ausgewogenere Sorten. LG :)

  • 25.01.2021 23:21
  • |

Ort: 18546 Sassnitz Mecklenburg-Vorpommern Vorpommern-Rügen


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Pseudo gras im umlauf, richtig widerlicher dreck mit kleinen schwarzen länglichen käfern in den buds (siehe bild) man könnte meinen es sei cbd oder industriehanf da die "psychedelische" wirkung ausbleibt und man lediglich hustet !!! ACHTUNG BETRUG !!!

  • 25.01.2021 17:58
  • |

Ort: 35576 Wetzlar Hessen Lahn-Dill-Kreis


Preis: 11.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 25.01.2021 13:34
  • |

Ort: 56564 Neuwied Rheinland-Pfalz Landkreis Neuwied


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: War im Krankenhaus und wurde festgestellt das PCP dabei war

  • 24.01.2021 22:18
  • |

Ort: 80933 München Bayern München


Preis: 15.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Schon zum 2. Mal völlig verballert gewesen, hat mit Gras nichts zu tun. Erste Mal nach nur wenigen Zügen komplett weg gewesen, Kick für ca 20 Minuten, ähnlich wie bei Kräutern/Spice damals. Gestern, beim 2. Mal, Angstzustände und Herzrasen bekommen, ich und Kumpel waren völlig apathisch. Kein Wort gewechselt, der Kollege wills nicht wahrhaben. Wer momentan auf der Straße holt, spielt Roulette, würde jedem davon abraten. Langjähriger Cannabisfreund, aber das Spiel spiel ich nicht länger mit. Beim Rauchen starken Hustenreiz gehabt, steh noch heute völlig neben der Spur, fühl mich "behämmert", schwierig meine Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten. Kein Witz dieser Müll, lasst es lieber sein.

  • 24.01.2021 19:15
  • |

Ort: 86152 Augsburg Bayern Augsburg


Preis: 12.50€/g
Menge: 20 g

Kommentar: Sieht völlig unverdächtig aus. Der Geruch ist intensiv aber nicht eindeutig „falsch“. Bei normaler Dosierun (0.3-0.4g) extrem starke Wirkung (siehe Nebenwirkungen) etwa 20 Minuten lang. Kann davon nur abraten... Leute, hört auf so etwas zu vermarkten. Der normale Konsument will das nicht!!!

  • 24.01.2021 13:54
  • |

Ort: 31832 Springe Niedersachsen Region Hannover


Preis: 6.00€/g
Menge: 25 g
  • 24.01.2021 02:21
  • |

Ort: 88213 Ravensburg Baden-Württemberg Landkreis Ravensburg


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Das Zeug wurde lange unbemerkt gekifft.Anscheinend in ganz DE grad ein Problem! Man merkt bei der Wirkung das was nicht stimmt (nicht Cannabis gewohnt) man hat aber trotzdem Bock weiter zu rauchen.nach 2 Wochen Entzug immernoch leichte Entzugsymptome( Psychisch).Macht bitte nicht auf dicke Eier es schadet erheblich der Gesundheit!!

  • 23.01.2021 19:01
  • |

Ort: 80331 München Bayern München


Preis: 15.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Auffallend helle Blüten, die trocken sind aber sich gleichzeitig bisschen schmierig anfühlen. Geruch ist eigenartig kalkig, mehlig und typischer Cannabis Geruch nur sehr subtil wahrnehmbar, weil wird überschattet. Geschmack des Rauches sehr sauer und unnatürlich einfach nur super eklig. Joint brennt sehr schlecht ab und geht immer wieder aus. Wirkung ist sehr schwach und ein unwohl sein ist wahrzunehmen. Zum Abschluss lässt sich sagen das das Zeug keinen Cent wert. Leute spart euer Geld holt euch anstatt ein Bier für 1€ habt ihr mehr von. Menschen die sowas machen um ihren Gewinn zu maximieren sind das aller letzte, die haben nur das schlimmste verdient! Zumal es sehr viele Menschen gibt die dauerhaft konsumieren und nichts merken und eventuell schwere Schäden davontragen. Kiffen in Deutschland lohnt sich nicht außer man hat eine gute Quelle wo man sicher weiß das es nicht gestreckt ist. Ansonsten Finger weg Leute !!

  • 22.01.2021 03:34
  • |

Ort: 26382 Wilhelmshaven Niedersachsen Wilhelmshaven, Stadt


Preis: 6.50€/g
Menge: 10 g
Qualität: 5 (rauchbar)

Kommentar: No Streck, fine des NWS-WHV-SHIT , mehr kann man wieder nicht sagen....

  • 21.01.2021 12:35
  • |

Ort: 58791 Werdohl Nordrhein-Westfalen Märkischer Kreis


Preis: 20.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Magenschmerzen rückenschmerzen zittern und übelkeit vertraut am besten kein dealer die wollen nur eure kohle ich geb das rauchen auf ....mehr geld für mich ....ist einfach nur widerlich warum tun wir konsumenten uns nicht zusammen und gehen die mal alle besuchen 1dealer und 100feinde sag ich dan nur und den sein dreck selber rauchen lassen bis der sack leer ist

  • 21.01.2021 05:51
  • |

Ort: 68307 Mannheim Baden-Württemberg Mannheim


Preis: 11.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Nach Teststreifen war positiv auf JWH-200. Sah sehr harzig aus unter Licht dann habe ich in einen Joint gezogen paar mal Wirkung war ganz normal, bischen stark und ist bischen ölig. Ich habe den rest weggeworfen. Kauft niechtwieder

  • 20.01.2021 16:14
  • |

Ort: 97702 Münnerstadt Bayern Landkreis Bad Kissingen


Preis: 12.50€/g
Menge: 100 g

Kommentar: Kompletter Gedächtnisverlust! ...ich wusste nicht mehr was Kiffen ist, ich wusste nicht mehr was überhaupt Marihuana ist. Ich hab *Literweise* erbrochen und konnten weder stehen noch gehen noch sitzen, war quasi nur vom Stuhl gehalten! Blutdruck jenseits von Gut und Böse. Verbrennt zu dunkelgrauen Asche, aber sehr schlecht!

  • 19.01.2021 20:34
  • |

Ort: 86609 Donauwörth Bayern Landkreis Donau-Ries


Preis: 9.50€/g
Menge: 100 g
  • 19.01.2021 14:12
  • |

Ort: 71083 Herrenberg Baden-Württemberg Böblingen


Preis: 8.00€/g
Menge: 1 g
  • 18.01.2021 15:07
  • |

Ort: 26871 Papenburg Niedersachsen Landkreis Emsland


Preis: 7.00€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Die Optik scheint sehr "kantig". Die Oberfläche fühlt sich etwas "krustig" an. Geruch und Aussehen ist eher Nutzhanf, oder vielleicht auch minderwertigen CBD Gras zuzuordnen. Auffällig ist, dass das Material im Vorfeld absichtlich zerkleinert wurde. Wahrscheinlich um das flüssige Streckmittel besser auftragen zu können. Der Geruch des unverbrannten Materials ist etwas sauer und es fehlen die typischen Nuancen vom Cannabis. Die Stärke der Rauschwirkung der Konsumeinheiten unterscheidet sich erheblich! Beim ersten Konsum merkt der erfahrene User direkt, dass sich der Rausch ziemlich unreal anfühlt. Oder es stellt sich lediglich eine unangenehme Wirkung ein. Wer einmal Erfahrung mit synthetischen Cannabinoiden gemacht hat sollte die Wirkung recht schnell einordnen können. Extrem gefährlich für einen unerfahrenen Konsumenten, aber auch für dauerhafte User. Bei größerer Menge und besonders bei "Hotspots" (viel Streckmittel auf einem Stück) stellt sich schnell ein Kontrollverlust mit starken Artikulationsstörung ein. Das Verfolgen von Gesprächen ist fast unmöglich. Bei zu viel Streckmittel stellt sich die Wirkung eines Kreislaufzusammenbruch, gefolgt von schlimmster Panik, ein. Der Konsument fällt immer stärker in diesen Zustand. Das Herz schlägt dabei sehr unregelmäßig und enorm stark. Der Körper fangt an zu kribbeln". Nach kürzerer Zeit folgt ein "Runterkommen" mit starken Muskelzittern/Krämpfen und stundenlange massive innere Unruhe. "Ich dachte ich werde gleich sterben, ich wusste nicht was geschieht und wie schlimm es noch werden würde" Konsumenten im Umkreis machten die selben Erfahrungen. Das Cannabis stammt mit hoher Wahrscheinlichkeit aus den Niederlanden.

  • 18.01.2021 13:20
  • |

Ort: 72147 Nehren Baden-Württemberg Tübingen


Preis: 9.00€/g
Menge: 90 g
  • 18.01.2021 11:04
  • |

Ort: 86609 Donauwörth Bayern Landkreis Donau-Ries


Preis: 12.50€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Bei 2 von 4 Tests hinterließ die Asche einen ölig schwarzen Film. Sonst zeigten sich keinen Nebenwirkungen (schlechte Atmung, kratzen im Hals etc.). Die Asche ist nicht immer extrem hart und macht einen normalen Eindruck.

  • 17.01.2021 23:35
  • |

Ort: 01705 Freital Sachsen Landkreis Sächsische Schweiz


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Total Geisteskrankes Klatsch Gefühl welches man von Weed so nicht kennt.

  • 17.01.2021 21:12
  • |

Ort: 74251 Lehrensteinsfeld Baden-Württemberg Landkreis Heilbronn


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Keine Ahnung was mit dem Zeug ist, sieht unter dem Mikroskop aber stellenweise sehr sehr sehr sehr merkwürdig aus, wie ein kandierter Überzug der Harz imitieren soll. Immer gut sichtbar an Blättern oder Stängeln, da es dort am meisten auffällt. Durch Transport und gequetschte auch nicht immer deutlich sichtbar (vermutlich Absicht). Zuerst haben die Wichser einem zusammengeklebte Blatt- und Schnittreste verkauft (vermutlich mit Synths getreckt gewesen). Nach Reklamation und Rückgabe hat man den Scheiß hier erhalten. Immer sehr feucht wenn man es bekommt und lässt sich auf die Dicke einer Münze zusammenquetschen und klebt sehr harzig. Auch geruchsintensiv. Lässt man es an der Luft liegen, wird es sehr schnell hart und trocken und verliert auch an Geruch. Rauchverhalten gar nicht so auffällig, Geschmack würde ich als zu süß beschreiben. Glukosetest leider negativ! Asche ist auch höchstens dunkelgrau und nicht schwarz. Kein auffällig schlechter Geruch beim Abbrennen. Legt man es in (heißes) Wasser, gibt es einen sehr unangenehmen Geruch an. Daher würde ich auf PK13/14 oder Brix, Haushaltszucker, Salz, oder sonstiges tippen, was “auf die Blüten” gegeben wird damit es feucht, klebrig und knautschig bleibt um Leute “frisches Zeug” anzudrehen. Durch die Feuchte besteht auch eine Schimmelgefahr, je nachdem wie lange das bei denen rumliegt.

  • 17.01.2021 18:28
  • |

Ort: 56076 Koblenz Rheinland-Pfalz Koblenz, kreisfreie Stadt


Preis: 11.00€/g
Menge: 15 g

Kommentar: Nur scheiße unterwegs kotzt richtig an

  • 17.01.2021 01:22
  • |

Ort: 45127 Essen Nordrhein-Westfalen Essen, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 5 g
  • 17.01.2021 00:20
  • |

Ort: 38467 Bergfeld Niedersachsen Landkreis Gifhorn


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 16.01.2021 22:49
  • |

Ort: 32805 Horn-Bad Meinberg Nordrhein-Westfalen Lippe


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Riecht nach tic tac. Macht total verklatscht. Graswirkung gering. Beim abbrennen tritt ölige gelbe Substanz aus.

  • 16.01.2021 21:17
  • |

Ort: 74072 Heilbronn Baden-Württemberg Heilbronn


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Jeder, der einmal Kräuter/Spice geraucht hat, erkennt die Scheiße sofort. Wirkung geht direkt im Kopf los, als würde man Kreislaufprobleme bekommen. Die Sicht fährt herunter und der Kopf drückt sich wie zusammen. Körperlich sonst nicht viel zu spüren, spielt sich fast komplett im Kopf ab. Schwierigkeiten Gespräche zu folgen bzw. zuzuhören, allgemeine Aufmerksamkeitsstörung. Das Gras schmeckt keinen Fall so wie es riecht, leicht chemisch sonst eigentlich nach gar nix. Abbrennverhalten gleicht dem einer Zigarette, also leicht beschleunigt und leicht stärkere Rauchentwicklung (sowie weißerer/dichterer Rauch) als gewöhnlich. Wer noch nie Kräuter geraucht hat denkt, es sei starkes Haze was aber nicht stimmt. Selbst wird einem nicht geglaubt, dass es mit synthetischen Cannabinoiden gestreckt ist und man wird für paranoid erklärt. Die letzten 2 Monate verschiedenste Sorten ausprobiert, alle haben denselben Geruch und Geschmack und vor allem dieselbe starke Wirkung! Sogar die Blätter wirken wie die stärksten Blüten! Rauchen, direkt Wirkung im Kopf mit Kreislauf, legt sich nach 30-60 Minuten, danach relativ angenehmes Gefühl. Ich tippe auf CBD-Gras sowie Grow-Abfälle, die mit der Scheiße besprüht werden. Alles von Privatpersonen. Ich behaupte es gibt aktuell kaum sauberes Gras, das meiste wird synthetisch gestreckt damit es ballert, die Konsumenten sind zu naiv und wollen es aus Sucht eventuell nicht wahrhaben. Ich habe nach einem Jahrzehnt jetzt erst einmal aufgehört.

  • 16.01.2021 13:30
  • |

Ort: 70771 Leinfelden-Echterdingen Baden-Württemberg Esslingen


Preis: 11.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 15.01.2021 19:58
  • |

Ort: 38518 Gifhorn Niedersachsen Landkreis Gifhorn


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Synthetisches, schon 5 Leute ins Krankenhaus gekommen!!

  • 15.01.2021 19:56
  • |

Ort: 20357 Hamburg Altona-Altstadt Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 7.00€/g
Menge: 25 g
Qualität: 5 (rauchbar)

Kommentar: Eventuell gestreckt mit synthetischen Cannabinoiden. Sieht meistens gut aus und riecht auch doll. Flash ganz unangenehm

  • 15.01.2021 13:40
  • |

Ort: 17406 Morgenitz Mecklenburg-Vorpommern Vorpommern-Greifswald


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: wirkt extrem lange und extrem stark nach 0,1 Gramm die konsumiert wurden. extrem komische Wirkung und komischer geruch, „verschiedene Sorten“ riechen und wirken immer gleich. Versucht nicht die Leute darauf anzusprechen, meist wissen sie es aber es soll keiner wissen. Einfach nicht rauchen man merkt den Unterschied zu richtigem Gras schnell. Außerdem kaum gerötete augen

  • 15.01.2021 13:16
  • |

Ort: 14050 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: 4 verschiedene Sorten zuhause und alle waren besprüht. Seit ich das rausgefunden habe vor ein paar Tagen hab ich aufgehört und furchtbare Entzugserscheinungen: Schüttelfrost, starkes schwitzen, Herzrhythmusstörungen, Appetitlosigkeit, Übelkeit, schlechten Schlaf, Albträume, starke Stimmungsschwankungen, Muskelschmerzen, Magenschmerzen, Kopfschmerzen, starke Angstzustände, Depressionen (vorbelastet), Todesängste, belegte Lunge und starker Husten. Bitte kauft kein Gras auf der Straße!! Ihr macht euch nur abhängig und wisst NIE was drauf gesprüht wird. Es ist inzwischen unmöglich auf der Straße oder in Telegrammgruppen sauberes Weed zu finden. Passt auf euch auf.

  • 15.01.2021 11:36
  • |

Ort: 28215 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Riecht chemischleicht nach Knoblauch, nur beim drücken kommt eine kleine süsse hervor. Der Turn ist alles andere als gut, es treten Herzrasen, schweissausbruch, (besonders an den Handinnenflächen) Übelkeit, und ein ziemlich mieses Gefühl tritt auf. Die Wirkung kommt ziemlich schnell und stark. Nach einer gewissen Zeit im Glas tritt ein fauliger Geruch auf.

  • 15.01.2021 09:12
  • |

Ort: 48653 Coesfeld Nordrhein-Westfalen Coesfeld


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: bin mir ziemlich sicher, das hier mit CBD gehandelt wird, welches mit synthetischen Cannabinoiden als Spray eingesprüht wird.

  • 12.01.2021 23:51
  • |

Ort: 04277 Leipzig Sachsen Kreisfreie Stadt Leipzig


Preis: 6.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Handelt sich zwar um "richtiges" und eigentliches "gutes" Cannabis, aber knallt 1h lang so wie vor 4 Jahren Kräutermischungen geballert haben. Passt in Leipzig auf, kenne mehrere Leute, die auch von anderen Quellen bezogen haben und ebenso Cannabis behandelt mit synthetischen Cannabinoide erhalten haben.

  • 12.01.2021 21:11
  • |

Ort: 28215 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Roch sehr chemisch nach Lemon.Kam aus dem Bremer Viertel

  • 12.01.2021 20:28
  • |

Ort: 52152 Simmerath Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 7.50€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Wurde bei freunden gekauft und ist seit 1 bis 2 Wochen so. 1st Joint war nichts besonderes und hat einen nicht weg gehauen. Zu dem Zeitpunkt fiel mir jedoch der Geruch auf. 2nd joint wurde vom Geschmack her schlimmer und erbrachte kein high. Kopfschmerzen sowie Bauchschmerzen entwickelten sich. Einen Tag später von Freunden noch extremere Symptome beschrieben bekommen.

  • 12.01.2021 18:11
  • |

Ort: 63512 Hainburg Hessen Offenbach


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ohne scheiss Leute hört auf zu smoken es macht keinen Sinn mehr die Leute von denen das Zeug kommt ist nurnoch mit übelsten Chemikalien verunreinigt. Hatte n Kumpel der ist fast darauf abgeschmiert . Die machen da synthetische cannabinoide und irgent was neues was irgendwie so Richtung crack heroin (vlt haben dene ihre Chemiker was neues hergestellt was noch nicht bekannt ist ) geht von der Wirkung her ,der entzug wenn man 2 Wochen jeden Tag 3 Dübel raucht soweit ich es jetz gelesen habe wie bei heroin ist , mit bauchkrämpfe, Übelkeit ,Verwirrtheit kein Hunger ,schwitzen ,Schlafstörungen, Augen zucken zum Teil ab und zu von alleine uvm.... Nicht unterstützen sowas ,dann lieber ein Bier am Abend und gut ist .

  • 12.01.2021 08:59
  • |

Ort: 01169 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden


Preis: 9.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Wir haben einen unserer Händler getestet nachdem ich eine Psychose zu Silvester hatte. Und ich hab’s gesagt da muss was dran gewesen sein, das Ergebnis überrascht mich und hat mich zu tiefst sauer gemacht. Alter der Test ist bei Kokain und Meth ausgeschlagen, was drauf hinweißt, dass das Zeug mit Amphetaminen besprüht worden ist. Aus nem joint „kaum“ zu erkennen nen anders heftiger Trip der dich in ne andere Welt schiebt ohne Wahrnehmung von Raum und Zeit. Sowas kann einfach nicht mehr geduldet werden und testet eure Dealer des Vertrauens! Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Schaut euch mal das Video an von FUNK wie verseucht es mittlerweile alles ist: https://youtu.be/knBdNLOVNzY

  • 11.01.2021 17:21
  • |

Ort: 10115 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
Qualität: 4 (okay)
  • 11.01.2021 02:40
  • |

Ort: 10589 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
  • 10.01.2021 23:40
  • |

Ort: 76829 Leinsweiler Rheinland-Pfalz Landkreis Südliche Weinstraße


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Dauer der Nebenwirkungen vermutlich wegen hohem Konsum, weil die Wirkung so kurz war. Fast gar nicht geschlafen, Panikzustände, extremer Schwindel, Herzrasen wie auf Speed (wahrscheinlich auch selbst reingesteigert)

  • 10.01.2021 08:24
  • |

Ort: 76744 Vollmersweiler Rheinland-Pfalz Landkreis Germersheim


Preis: 11.00€/g

Kommentar: Ich bin mir ziemlich sicher, dass in Wörth (genauer gesagt Maximiliansau/Nachtweide) mit synthetischen Cannabinoiden gestrecktes Haschisch verkauft wird. Meiner Meinug nach handelt es sich um Fake-Hash, also thc-loses (Rauch-)Material, gestreckt mit synthetischen Cannabinoiden. Optisch erkennt man keine Auffälligkeiten. Von der Farbe her ist es recht dunkel, bräunlich. Konsistenz: leicht klebrig und knetbar. (Zuerst dachte ich: wow, hammer geiles Zeug). Beim Abbrennen entsteht ein merkwürdiger Geruch. Riecht definitiv nicht nach normalem Haschisch. Rauchbildung ist normal. Der merkwürdige Geschmack im Joint fällt direkt auf. Schmerzen beim Rauchen/in der Lunge hatte ich keine. Nach maximal 4 Zügen vom Joint war ich dermasen breit, dass ich sofort den Joint ausmachen musste. Der Rauschzustand ist extrem schnell eingetreten. Die Wirkung ist ziemlich heftig. Nachdem der Joint aus war, musste ich mich auf Grund von Kreislaufproblemen und Herzrasen ins Bett legen. Ca. 20 Minuten lang ging komplett nichts mehr. Alles hat sich gedreht. Als die Kreislaufprobleme etc. aufgehört haben, hat sich auch die Wirkung relativ schnell eingestellt. Nach ca. einer Stunde war ich quasi wieder nüchtern. Der Abend war jedoch von Kopfschmerzen geprägt. Unbedingt in Wörth/Karlsruhe und Umgebung extrem aufpassen! Die Qualität lässt seit Jahren sehr zu wünschen übrig!

  • 08.01.2021 02:38
  • |

Ort: 28199 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 6.50€/g
Menge: 10 g
  • 07.01.2021 12:40
  • |

Ort: 04229 Leipzig Sachsen Kreisfreie Stadt Leipzig


Preis: 8.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Drückt man es zwischen den Fingern hat man so viel "skuff", dass man denkt man war im Sandkasten Sehr schwer, stark klitzernd, skuff im unterstenfach zu viel, zu sandig

  • 06.01.2021 18:58
  • |

Ort: 32760 Detmold Nordrhein-Westfalen Lippe


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g
  • 06.01.2021 12:47
  • |

Ort: 58095 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 10.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Weed ist total klebrig und von der Menge sind die 0,95g total wenig sieht eher aus nach einem halben Gramm. Angebliches Lemon Haze

  • 05.01.2021 18:38
  • |

Ort: 65197 Wiesbaden Hessen Wiesbaden, Landeshauptstadt


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Derzeit eigentlich nur gestrecktes und von absolut minderer Qualität. Meiner Ansicht nach sowohl Brix als auch PK13/14

  • 05.01.2021 17:52
  • |

Ort: 32760 Detmold Nordrhein-Westfalen Lippe


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g
  • 05.01.2021 17:03
  • |

Ort: 27472 Cuxhaven Niedersachsen Landkreis Cuxhaven


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Hart, kaum mit den Fingern zu bröseln. Unterm Mikroskop sieht man keine Trichome bzw. die sehen stark verklebt aus. Kratzt beim Rauchen im Hals. Macht nicht müde und unterdrückt die Träume nicht. Riecht süßlich und die Buds sind recht klein und sehen aus, als wenn sie absichtlich klein gemacht wurden.

  • 04.01.2021 23:29
  • |

Ort: 32756 Detmold Nordrhein-Westfalen Lippe


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Schon das 2te mal das hier so ein Dreck rum geht. Mehrere Leute haben ziemlich die selben Nebenwirkungen. Herzrasen, Kreislauf probleme, verwirrtheit, panik, schweissausbüche, schlafprobleme. Die buds sehen etwas krepelig und nicht besonders gut aus, ziemlich viele Stängel und sind ziemlich dunkel an manchen Stellen.

  • 04.01.2021 08:36
  • |

Ort: 28259 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 11.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Bitte kauft nicht an der delfterstr. Die strecken ihr gras nicht nur mit zuckerwasser sondern auch mit sand. Ausserdem verkaufen sie zwitter pflanzen, wo die hälfte der buds samen hat.

  • 03.01.2021 11:57
  • |

Ort: 27472 Cuxhaven Niedersachsen Landkreis Cuxhaven


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Das Gras riecht ungewöhnlich stark und das Glas, in dem ich das aufbewahrt habe, riecht Tage später noch stark. Ich hab starke Kopfschmerzen und Halsschmerzen bekommen und es törnt im Bong fast nicht. In der Tüte hauts mich weg. Mir wird auch extrem übel davon. Ich hab 2013 Spice bzw. Laporte probiert und der Geruch ist identisch. Das fällt schnell auf. Unterm Mikroskop zeigt sich eine kristalline struktur, aber fast keine Trichome. Ich hab auch nach ca einer Woche Konsum die üblichen Absetzsymptome, als wenn ich gar kein Gras mehr rauchen würde. starkes schwitzen nachts und einen starken Rem-Rebound.

  • 02.01.2021 23:23
  • |

Ort: 67663 Kaiserslautern Rheinland-Pfalz Kaiserslautern, kreisfreie Stadt


Preis: 14.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 4 (okay)
  • 27.12.2020 14:35
  • |

Ort: 48317 Drensteinfurt Nordrhein-Westfalen Warendorf


Preis: 12.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: So etwas habe ich noch nie erlebt. Ich rauche seit über 30 Jahren. Ich rauche nur draußen auf der Terrasse und an Heiligabend war ich alleine draußen zum rauchen . Steck mir den Joint an , ziehe 2, 3 mal und wäre fast gestorben . Kreislauf Zusammenbruch, kotzen, zittern und absolute Bewegungsunfähigkeit . Nach ca. 10 Minuten habe ich es mit großer Mühe geschafft meine Tochter anzurufen die mich dann ins Haus holte . Mir ging es richtig schlecht . Lasst die Finger von dem Zeug, für mich steht fest , sobald sich die Lage wieder bessert fahre ich nach Enschede und vorher werde ich nichts mehr konsumieren. Ich habe noch keine Lust zu sterben

  • 27.12.2020 10:24
  • |

Ort: 88250 Weingarten Baden-Württemberg Landkreis Ravensburg


Preis: 12.50€/g

Kommentar: Der Geruch hat mich stutzig gemacht und irg. An Teebaumöl erinnert dann hab ich n bissel probiert und es war mehr als eindeutig. Echt mies und das über die Feiertage

  • 27.12.2020 10:05
  • |

Ort: 58095 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 26.12.2020 16:14
  • |

Ort: 48249 Dülmen Nordrhein-Westfalen Coesfeld


Preis: 7.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Prickelnde Zunge und tiefes drücken auf den kopf

  • 26.12.2020 11:31
  • |

Ort: 65183 Wiesbaden Hessen Wiesbaden, Landeshauptstadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 20 g

Kommentar: Kaufe seit über 10 Jahren beim gleichen privaten Händler und hatte nie Probleme mit meinem Hasch, immer Top Qualität. Dieses Mal jedoch ein größeres Piece mit einem HA (81) Zeichen drauf und die Wirkung war hoch toxisch. Nach Online Recherche und Gesprächen mit Eve & Rave & Safer Party in der Schweiz bin ich mir sicher, dass es synthetische Cannabinoide waren. Schon nach einigen Zügen stellte sich eine Panikattacke ein, die fast in Ohnmacht endete. Die Wirkung hat absolut nichts mit klassischen THC aus Hasch oder Gras zu tun, sondern so wie ein übles Nervengift ohne jegliche angenehme Wirkung. Ich bin seit 30 Jahren Konsument und habe so etwas noch nie erlebt. Muss wohl an der angespannten Versorgungslage wegen Corona liegen, dass es nun auch Hasch mit diesem Gift drin gibt. Das Hasch riecht wie Hasch und hat nur einen leichten Inzensgeruch. Die Farbe ist dunkel und das Hasch ist sehr weich, auch das Aufbröseln ist sehr weich. Also, ich warne jeden dringend vor dem Konsum von "Hasch" mit dem angehängten Zeichen drauf, es ist pures Gift! Wie viele Leute müssen von solchem Gift noch sterben oder irre werden, bevor die Politik Cannabis endlich legalisiert und so diesem Wahnsinn ein Ende setzt?

  • 17.12.2020 16:45
  • |

Ort: 60322 Frankfurt am Main Hessen Frankfurt am Main, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Hat mich nach 2 Zügen hinter alle Berge geschossen. Körper bewegungsunfähig, halluzinationen + Gefühl Körper zu verlassen. Sehr gefährlich, im nachgang ganz komische Effekte im Kopf, kühle auf der linken Hirnhälfte.

  • 17.12.2020 15:51
  • |

Ort: 44145 Dortmund Nordrhein-Westfalen Dortmund, Stadt


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Unrauchbar. Rate dringend vom Kauf ab! Sehr viel davon wäre sowieso nicht rauchbar gewesen, da sehr viele Stiele.

  • 14.12.2020 20:11
  • |

Ort: 22041 Hamburg Tonndorf Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Bitte haltet euch von Telegram Spasten fern. Verkäufer 1: Liefertaxi - baggy gekauft und es roch sehr sehr stark nach leckeren Haze, alle möglichen Tests gemacht und nichts erkannt. Dann habe ich einen Joint geraucht und festgestellt, dass der Geschmack schlecht bis gar nicht vorhanden ist. High Wirkung sehr sehr Leicht und äußerst kurz ca 40 Minuten. Extreme Schlafprobleme gehabt nach dem konsumieren. Ich habe daraufhin einen kleinen Bud zerschnitten und kleine funkelnde Kristalle im Licht erkannt. Am nächsten Tag war der Geruch praktisch kaum noch vorhanden und riecht auch nur noch sehr schwach Gras. Am ersten Tag war das Gras äußerst klebrig nach einem Tag war es minimal Klebrig wie Standard Gras. Verkäufer 2 Dazu gibt es nichts zu sagen direkt wieder entsorgt. Aufgrund der derzeitigen Lage bitte ich euch den Konsum einzustellen!!

  • 13.12.2020 18:29
  • |

Ort: 37574 Einbeck Niedersachsen Northeim


Preis: 13.00€/g

Kommentar: Ohne Worte...

  • 13.12.2020 04:13
  • |

Ort: 50668 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Mit Brix gestrecktes Gras vom Ebertplatz bekommen. Asche sehr ölig und tiefschwarz. Riecht schon ohne es zu verbrennen untypisch, sehr sauer. Beim verbrennen knistert es und es enstehen kleinere funken.

  • 12.12.2020 17:37
  • |

Ort: 01097 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden


Preis: 8.50€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Wie hier schon mehrfach berichtet gibt es wohl kaum noch etwas ohne synthetische Cannabinoide zu kaufen. Die Nebenwirkungen sind dramatisch (siehe weitere Berichte). Ich kann die Schnelltests "EZ Test synthetic Cannabinoids" (z.B. bei bloomtech.de für 24€ je 10 Tests) wärmstens empfehlen und rate vom Konsum dringend ab. Mit etwas Erfahrung lässt es ich auch einfach mit einem Taschenmikroskop (20-30€) erkennen durch die kristalline Struktur auf den Buds, statt tropfenförmiger Trichome. Auf der Zunge brennt es. Ich habe von unterschiedlichen Dealern 6 von 6 Proben positiv getestet, darunter einmal Haschisch und lasse nun das Kiffen ganz sein.

  • 12.12.2020 14:47
  • |

Ort: 47053 Duisburg Nordrhein-Westfalen Duisburg, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Rauche seit 3 Jahren und hatte vorher noch nie Probleme. Hab das Zeug in Venlo (Rastafari) gekauft. Nach ca. 10 Minuten gingen die nebenwirkungen richtig los, alles auf einmal. Hatte mehrmals das Gefühl das Bewusstsein jeden Moment zu verlieren. Hab einen Teil des Otts angezündet die Asche auf einem weißen Papier und zwischen meinen Fingern zerrieben. Aufgrund von Schwarzer, öligen und nach Plastikriechenden „Schmiere“ die überblieb , tippe ich stark auf Brix. Würde den Laden keinem empfehlen und werde in Zukunft nie wieder da einkaufen!!

  • 10.12.2020 02:38
  • |

Ort: 54292 Trier Rheinland-Pfalz Trier, kreisfreie Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Kaum unter der Lupe zu erkennen. Sehr schwer zu erkennen. Nach Rauchen brennt die Zunge und der Gaumen. Druck auf dem Brustkorb.

  • 09.12.2020 19:25
  • |

Ort: 71272 Renningen Baden-Württemberg Böblingen


Preis: 13.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Wird verkauft von 2 Türken (männlich) oder einer kleinen Frau. Kaufe schon länger, hatte immer wieder den verdacht aber aktuell sehr extrem! zu dritt geraucht, einer hatte Schwindel, eine andere und ich hatten Herzrasen, Zitteranfall, Herzrasen. Meine zwei Mitraucher kannten sich mit gestrecktem Zeug aus und wir haben es mit einem Mikroskop beim Freund untersucht, ERGEBNISS: Synt. Cannabinoide! Wie gesagt, ich hatte den verdacht schon öfter, aber aktuelle Charge ist wohl sehr stark "gestreckt". Habe die verkäufer cusenqs zur rede gestellt, meinte der eine er Konsumiert es selber und es sei in Ordnung, der andere Konsumiert selbser nicht. LEUTE bitte kauft so ein drecks Zeug nicht, auch wenn behauptet wird es wird selber Konsumiert von den verkäufern. Sucht etwas länger bis ihr jemanden kennt, der einen kennt ... am besten jemand der selber Growt.

  • 08.12.2020 17:16
  • |

Ort: 20099 Hamburg Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 11.00€/g

Kommentar: ACHTUNG, vor sogenannten Liefertaxis!!! Nach wenigen Zügen unnormale Wirkung, schlägt direkt aufs Hirn, beeinflusst Motorik, Sehvermögen, erzeugt Angstzustände, Herzrasen etc.. Klebt unnormal, sieht aber normal aus und riecht auch so, tükisch! Auch Tage nach dem Konsum noch Konzentrationsschwäche, Niedergeschlagen, leicht depressive Stimmung, Schlafprobleme. FINGER WEG !!!

  • 08.12.2020 15:49
  • |

Ort: 95686 Fichtelberg Bayern Landkreis Bayreuth


Preis: 11.00€/g

Kommentar: Cbd weed mit synthetischen cannabinoiden

  • 06.12.2020 12:50
  • |

Ort: 89075 Ulm Baden-Württemberg Ulm


Preis: 8.50€/g
Menge: 37 g

Kommentar: ACHTUNG CBD mit Synthetischen Cannabinoiden besprüht, bekamen 37g, Kein bud größer als ein fingernagel, das zeug selbst sah zwar normal aus aber roch sehr fragwürdig, ebenso wie der Geschmack,wir haben erfahrung mit Synthetischen Cannabinoiden also war für uns der Fall klar. Herzrasen, Angstzustände, Panikattacke, garnix mehr geballert. Echt gefährlich NIEMALS RAUCHEN. Kann euch töten wenn ihr einen falschen Bud erwischt gefkauft 31.Nov in Ulm,Eselsberg.

  • 01.12.2020 19:36
  • |

Ort: 27568 Bremerhaven Bremen Bremerhaven, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Leute, Leute, Leute....das war bis jetzt das widerlichste, schlechteste und unwirksamste Gras, das ich jemals geraucht habe. Es riecht kaum, aber hat einen minimalen „parfümierten“ Unterton. Außerdem riecht es unerträglich und ganz seltsam, wenn es verbrennt. Ich kann den Geruch nicht genau beschreiben, aber er ist sehr unangenehm und beißend. Brix oder Haarspray vermute ich dahinter allerdings nicht. Ich habe mir leider Gleich 5g von einem Kumpel mitbringen lassen, da das letzte Gras nicht so schlecht war. Beim Rauchen wird einem schlecht, es folgen Kopfschmerzen und der Geruch bleibt penetrant in der Wohnung trotz lüften etc. Ich kann nun alles wegwerfen, was ziemlich ärgerlich ist, vor Allem wenn man wenig Kohle hat. Das Zeug soll von „Arabern“ aus Bremen geholt worden sein und geht dort wahrscheinlich auch rum. Hier wird es in Lehe von einem Dealer vorverpackt in 2g, 3g (...) Baggies verschärbelt. Es war keine Reklamation möglich, was leider abzusehen war. Mir wird immer wieder schlecht, wenn ich daran denke, dass ich davon was geraucht habe. HÖRT DOCH BITTE AUF, SO EINEN DRECK UNTER DIE LEUTE ZU BRINGEN! :/

  • 01.12.2020 14:52
  • |

Ort: 01067 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden


Preis: 8.00€/g
Menge: 1 g
  • 30.11.2020 03:59
  • |

Ort: 58095 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 11.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Seid gut 3 Jahren gibt es hier vermehrt Gras das mit Synthetischen Cannabinoiden versetzt wurde. Seid dem ersten Lockdown ist alles noch viel schlimmer geworden hier gibt es kaum bis gar nichts vernünftiges alles gestreckt. Das Weed was ich gekauft habe war mit Synthetischen Cannabinoiden gestreckt und zusätzlich noch mit Brix einfach zum kotzen wurde als Amnezia Haze angepriesen. Die Wirkung ist unberechenbar total verpeilt, Paranoid und viel zu stark definitiv nicht normal. traurig das sich solch Schmutz etabliert hat weil die meisten ahnungslose Vollidioten sind die alles Rauchen was sie in die Finger kriegen man höre nur mal den Raucherhusten den die Leute von dem Dreckszeug haben. Ich rauche seid 12 Jahren und Huste nicht so. Lasst die Finger von dem Dreck und unterstützt nicht noch solche Bastarde die euch vergiften.

  • 29.11.2020 11:55
  • |

Ort: 42799 Leichlingen Nordrhein-Westfalen Rheinisch-Bergischer Kreis


Preis: 6.00€/g
Menge: 50 g

Kommentar: So, da bin ich wieder. Habe hier vor zwei Tagen gepostet. Es geht um "Top-Marok". Ich habe mir den Mist nochmal genauer angeschaut. Also los gehts: 50g Täfelchen. Bereits das ist auffällig, denn es ist keine typische Marok-Einheit. Es muss in Europa umgepresst worden sein! Das Zeug sieht top aus, riecht nach lecker Dope, aber nur gering. Beim Rauchen brennts auf der Zunge, irgendwie ekelig. 0,5g angezündet->schwarzer, dichter Rauch, als würde Plastik verbrennen. Der Turn ist unberechenbar->von geringem Turn bis übler Trip mit Angst, unkontrollierter Gedankenfluss, auch Panik!!! Kollegen berichten das Gleiche. Magenprobleme bis Durchfall. Manche Leute haben keine Probleme, weder körperlich noch psychich. Der Eine bekommt Kopfschmerzen, der andere nicht. Alles sehr typisch für synthetische Canabionoide. Aufschluss gibt die Wasserprobe: Ich habe diesmal 2g grob zerkleinert und mit 150ml fast kochendem Wasser aufgegossen. Das Wasser wird sofort gelblich-braun. Das "Dope" geht in dem heissen Wasser auf. Die massenhaft vorhandenen Partikel die nun darin rumschwimmen, dürften zu 99% Plastik sein. Das kommt, weil der ursprüngliche Marok, sehr wahrscheinlich ohne auszupacken geschreddert wird. Die kg-Einheiten sind ja meist mit Isolierband umwickelt. Das ganze habe ich im Marmeladenglas ordentlich geschüttelt und stehen lassen. Das "Dope" setzt sich ab und auf der braunen Pisse schwimmt ein hauchdünner, dürchsichtiger Film. Hierbei handelt es sich zu 99% um Propylenglykol(PG). PG wird u.a. in Nikotinliquids verwendet. Diverse Freaks benutzen es um synthetische Canabinoide bewusst zu konsumieren: Sie lösen die synth. Noids darin um sie dann zu verdampfen (google hilft!!!). Ich gehe davon aus, das mitlerweile sämtliches Hasch mit Grasabfällen aus Grossproduktion gestreckt wird. Das entstandene (minderwertige) Gemisch wird dann mit PG und darin gelösten synth. Canabinoiden besprüht und dann neu gepresst. !!!Warnung!!! Das ist kein Spass! Passt auf Euch auf! Diese Schweine wollen uns fertig machen. Synth Canbionide sind hoch gefährlich. Es gibt Menschen, die sie bewusst konsumieren und bereits das ist eine Gradwanderung. Sie untergejubelt zu bekommen ist ungeheuerlich. Informiert Euch. Spread the message. !!!Warnung!!! Ich hatte Zustände, in denen Unerfahrene garantiert den Notarzt gerufen hätten. Diese Schweine strecken nicht "nur"... sie ermächtigen sich Eures Bewusstseins! DAS ist chemische Kriegsführung.

  • 28.11.2020 11:26
  • |

Ort: 42799 Leichlingen Nordrhein-Westfalen Rheinisch-Bergischer Kreis


Preis: 6.00€/g
Menge: 50 g

Kommentar: Hasch in 50g Täfelchen. "Bester Marok" Riecht nach feinem Marok, jedoch nur gering.... wird es geraucht schmeckt es dann nicht mehr nach Marok. Schmeckt kacke, brennt auf der Zunge. Brenntest: 0,3g angezündet->fackelt regelrecht ab! grosse Flamme! tiefschwarzer Rauch, massiver Rauch. Ähnlich verbrennendem Plastik!!! Wassertest: Nichterhitzes, mit dem Messer grob zerkleinertes "Dope" (1g) in 100ml lauwarmes Wasser->braune Brühe, darin schwimmen (nachdem das Dope im warmen Wasser quasi aufgeht) viele(!) beigefarbene Partikel. Diese Partikel können alles sein: synth Canbinoide, fein geschreddertes Plastik... ich hab keine Ahnung... ganz übel. Die Wirkung ist quasi eine einzige Nebenwirkung. Das komplette Programm: -brennende Zunge -Gleichgewichtsstörungen -Angst bis Panik -Magenprobleme -Durchfall am nächsten Tag -Zittern -Leute die es "länger" geraucht (Zeitraum 1Woche und länger) haben, bekommen Hautprobleme (Pickel, Ekzeme)... Das Zeug flutet gerade die Region: Leichlingen, Leverkusen, Mettmann, Hilden, Solingen, Wermelskirchen, Burscheid, Monheim, Düsseldorf. WARNUNG!!!!!! Leute, hört auf zu rauchen. Egal ob Gras oder Hasch, es ist kein Spass mehr!!! Ich versuche seit langen anständiges Material zu bekommen. No way - no chance! Irgendwas ist IMMER! Egal woher... und ich schaue viel und habe endlos meine Region abgeklappert. Mitlerweile schlage ich mich mit einer bakteriellen Infektion rum. Ähnlich einem JUNKIE! Seit 6Monaten und 4 versch Antibiotika! Ich habe Angst! A N G ST! Und mein Arzt sagt: "JA, das sind mitlerweile bekannte Probleme!". Ich rauche seit einer Woche nicht mehr und ich fühle mich von tag zu Tag besser. Statt zu kiffen versuche ich nur noch die Leute aufzuklären. Niemand hat mehr sauberes Zeug. Alles ist verseucht. ALLES! !WARNUNG! Diese Schweine haben nicht nur Profitmaximierung im Sinn... nein! Das ist absoluter, böswilliger Vorsatz. Sie vergiften uns! In ganz grossem Stil!

  • 26.11.2020 13:51
  • |

Ort: 54290 Trier Rheinland-Pfalz Trier, kreisfreie Stadt


Preis: 9.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Achtung in der Region ist vermehrt mit brix gestecktes Zeug im umlauf ist sehr gut gemacht das man es fast nicht erkennt aber es gibt ein Test an dem ihr das einfach erkennt raucht ein joint an achtet dann auf die asche wenn die asche ungewöhnlich schwarz ist und ihr es in den Fingern zereibt sieht aus wie dickflüssiges Erdöl jeder normale Konsument der bissjen ahnung hat weiss dann das es Dreck ist . Das sind die Folgen der Prohibition

  • 26.11.2020 04:02
  • |

Ort: 38100 Braunschweig Niedersachsen Kreisfreie Stadt Braunschweig


Preis: 10.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Bin gewohnter Konsument, doch nach einer neuen Liferung plötzlich starke Kreislaufprobleme, starkes Zittern, Kopfschmerzen und leicht fiebrige Zustände. Der beißende und sehr starke Hazegeruch der Blüten ist auffällig.

  • 26.11.2020 01:12
  • |

Ort: 60306 Frankfurt am Main Hessen Frankfurt am Main, Stadt


Preis: 7.50€/g
Menge: 100 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: In Frankfurt Nied gibst sehr gutes und leckeres Haze, Kush und Skunk Qualität hat mich noch nie ausser 1-2 mal aber er hat immer davor bescheid gegeben das es diesmal nicht so gut ist sonst immer top Ware

  • 26.11.2020 00:11
  • |

Ort: 76131 Karlsruhe Baden-Württemberg Karlsruhe


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
  • 25.11.2020 02:53
  • |

Ort: 21339 Lüneburg Niedersachsen Landkreis Lüneburg


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Wirkungslos womoeglich cbd

  • 25.11.2020 00:10
  • |

Ort: 21337 Lüneburg Niedersachsen Landkreis Lüneburg


Preis: 9.50€/g
Menge: 3 g
  • 25.11.2020 00:07
  • |

Ort: 21335 Lüneburg Niedersachsen Landkreis Lüneburg


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Wirkungslos verursacht Kopfschmerzen. Schweissausbrüche. zZt. Ist dieses Ueug nur noch zu haben . Wurde von den Arabern in Umlauf gebracht.

  • 24.11.2020 16:45
  • |

Ort: 33098 Paderborn Nordrhein-Westfalen Paderborn


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ich hatte die letzten wochen/monate größtenteils nur komische Chargen bekommen, die manchmal gar keine wirkung hatten, manchmal eine kurze und sehr komische wirkung und dann letztens auf einmal eine so extreme Wirkung wie ich sie noch nie erlebt habe. Hatte normal geraucht mit einem Kollegen und war dann auf dem Weg nach Hause, aufeinmal trat extremes Herzrasen ein, zudem starke Panik und Unwohlsein, Zuhause konnte ich mich kaum beruhigen, hatte anfangs zitteranfälle, sodass ich mich nichtmal hinsetzen konnte und War kurz davor den RTW zu rufen , war die ganze nacht wach bis die wirkung irgendwann nachlies, auch am nächsten tag hatte ich noch ein komische Gefühl und leichte Angst und Panikzustände. Hatte danach nochmals andere chargen in geringer dosierung probiert, die allesamt ähnlich komisch wirkten und teils depressive zustände auslösten, zum glück wiesen diese keine nennenswerten Nebenwirkungen auf. Ich bin mir jedoch ziemlich sicher dass alle Chargen mit Synthetischen Cannabinoiden gestreckt sind und das mittlerweile nahezu alles Gras in DE damit verseucht ist, mal mehr mal weniger.

  • 24.11.2020 14:57
  • |

Ort: 74821 Mosbach Baden-Württemberg Neckar-Odenwald-Kreis


Preis: 12.50€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Habe von einem Kumpel Gras gekauft was erstmal normal aussah jedoch kaum gerochen hatte. Zuhause angekommen habe ich es getestet und war sehr skeptisch über den Geschmack, den Geruch den es entwickelt beim abbrennen und auch die Wirkung war sehr merkwürdig. Stechen in der Brust beim Atmen, Brennen auf der Zunge und Kopfschmerzen die Wirkung war nicht vorhanden jedoch umso stärker die Nebenwirkungen. Habe die Tüte direkt ausgemacht und einen Bud dann sofort mit meinem Mikroskop untersucht. Dann das übel.. ich habe erkannt, dass die Trichomnstängel verklebt aussahen und die Köpfe teilweise fehlten und dort stattdessen andere komische Kristalle zu finden waren (evtl. Zuckerkristalle) die Trichomenköpfe die noch vorhanden waren, waren alle sehr Glasig also wurde es auch deutlich zu früh geerntet. Um sicher zu gehen habe ich ein kleines Stück auf auf einem Teller angebrannt um den Verbrennungsvorgang zu beobachten. Habe direkt einen Chemischen Geruch entnommen und man sieht das die Asche sehr dunkel ist. Zudem knistert die Asche nur durch das weiterglühen und nach einer kurzen Zeit wenn man es verbrennt Bildet sich eine braune Flüssigkeit unter dem Bud auf dem Teller. Zum Schluss noch den Aschebrocken auf dem weißen Tisch etwas verschmiert und es hat sich direkt ein schwarzer Film auf dem Tisch und dem Finger gebildet. Also alles weg geschmissen und zu einem anderen Kumpel jedoch mit dem selben Ergebnis-> Gestreckt. Dann zu einem Arbeitskollegen in Sinsheim und dort auch das selbe Problem mit den Blüten. VORSICHT!!!

  • 22.11.2020 11:28
  • |

Ort: 33758 Schloß Holte-Stukenbrock Nordrhein-Westfalen Gütersloh


Preis: 7.50€/g
Menge: 8 g

Kommentar: Ich hatte nun auch das Pech an dieses Zeug zu geraten. Ich bin alles andere als unerfahren und probiere viel aus. Aber das ist mit nix zu vergleichen! Mir geht es beim Konsum immer gut,auch mit lsd frei nach dem Motto... du musst die droge kontrollieren,und nicht die Droge dich! Das ist hier aber gar nicht möglich... vor 2 Wochen bekam ich diese Sorte und wir dachten is halt nix dolles aber zum überbrücken wirds gehen. Ich persönlich bevorzuge meine flutsch, die ersten Tage war auch alles ok, da war die Wirkung gleich Null was schon mist war (cbd) also hab ich mir nen etwas größeren kopf gebaut und beim auspusten schon gemerkt "da stimmt was nicht" Ich bin nur noch schnell ins Bett aber das war auch nicht besser! Ich konnte nur noch meinen Kopf ausm bett hängen lassen und mich übergeben und das über Stunden! Ich hatte Mühe Luft zu kriegen und mir war schrecklich heiss, das hatte ich als selbst schuld eingestuft. Dachte ich habs einfach übertrieben. Ab da ging das los mit panikatacken und auch da dachte ich noch das mich mein Leben das bisher einfach nur anstrengend und mit vielen Tränen einhergeht, einholt. Doch vor 3 Tagen dann der Overkill... ich hab nen Kopf geraucht und umgehend ging das los! Absoluter kontroll Verlust.. mein Körper war am vibrieren und ich konnte für die Optik keinen festen Punkt mehr finden. Dann hab ich plötzlich wahnsinnige Angst gehabt das mein Freund mich verlässt (er war Gott sei Dank neben mir) ich konnte nur noch knappe Anweisungen geben und mir bewusst machen das dass vorbei geht! Er versuchte mich zu beruhigen aber das brachte nix... ich konnte nur noch brechen und weinen! Und als reichte das nicht schon hab ich einfach keine Luft mehr bekommen. Mein Herz hat so schnell geschlagen das ich meine Atmung nicht mehr in Griff bekommen habe. Ich hab gedacht ich sterbe.ich habe gemerkt das mein Hirn kein Sauerstoff mehr bekommt und diese hitze!Krass ist das mein Kopf völlig klar war,ich genau wusste was passiert und ich mir helfen konnte. Das ganze ging 4 Std bis ich vor Erschöpfung eingeschlafen bin! Resultat ich fühl mich immer noch verloren und werde mir da hilfe holen müssen aber ich pack nix mehr an und das nach 20 jahren Konsum! Das hätte auch schlimmer enden können.Und wenn man sich bei sowas nicht helfen kann und alleine ist dann gute nacht... denn einen Krankenwagen rufen ist einem gar nicht möglich!

  • 19.11.2020 10:37
  • |

Ort: 86150 Augsburg Bayern Augsburg


Preis: 20.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 16.11.2020 20:55
  • |

Ort: 22179 Hamburg Bramfeld Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 7.50€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Hallo Leute, Hab das übelste Dreckszeug bekommen. Ich rauche seit ca. 20 Jahren und sowas habe ich noch nie erlebt. Das Gras sieht dunkel und feucht aus, wenn man ne Knolle aufreißt und im Licht schwenkt glitzert das sehr. Ich habe es nicht einmal geschafft den joint aufzutauchen. Der Flash ist nicht normal, wie gesagt in 20 Jahren rauchen noch nie erlebt. Ich habe die heftigsten Angstzustände bekommen, Depris die ich noch nie hatte und nie wieder haben will, nach 15-20 Minuten ist alles wieder normal .... was für ein Kack Flash. Ich rate jeden davon ab dieses Dreckszeug zu rauchen wir vergiften uns.... ich bin echt an einem Punkt angekommen, der mir nur zwei Wege lässt... aufhören und nicht mehr rauchen ( was schade wäre ich rauche sehr gern) oder selber Growen.... mich würde enorm interessieren wer von diesen wixern das auf den Markt gebracht hat... ich bin kein gewalttätiger Mensch aber denen gehören die Beine gebrochen und die sollten gezwungen werden ihr dreck bis auf den letzten Krümel aufzutauchen. Lasst die Finger davon. Hab eben ca. 23g in den Müll geworfen.

  • 16.11.2020 17:58
  • |

Ort: 20359 Hamburg Neustadt Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Vorsicht in Hamburg City!!!! Habe gedacht, ich sterbe...

  • 11.11.2020 21:02
  • |

Ort: 28259 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 8.00€/g
Menge: 50 g
  • 10.11.2020 14:08
  • |

Ort: 28259 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 5.00€/g
Menge: 8 g

Kommentar: Leider ist meine handy kamera sehr schlecht. Ich hoffe ihr könnt trotzdem was erkennen

  • 10.11.2020 13:58
  • |

Ort: 69412 Eberbach Baden-Württemberg Rhein-Neckar-Kreis


Preis: 12.50€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Vom Mann meines Vertrauens gekauft, der mittlerweile auch skeptisch ist. Wirkt viel zu schnell, viel zu hart, und nach ca 30min hat es gar keine Wirkung mehr. Zum ersten mal in meinem Leben etwas gehabt, was ich als Halluzination einordnen würde. Man merkt schnell das man 1-2 Züge zu viel geraucht hat, fast wie ne Überdosis.

  • 10.11.2020 12:02
  • |

Ort: 12559 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Was hier von Leuten verkauft wird grenzt wirklich schon an Körperverletzung. Wenn die Dummen Jungs aus dem Block stolz ihren Einkauf präsentieren und man schon riecht, das das Zeug irgendwann zu Heu wird, weiß man als Genießer, das man die Finger davon lassen sollte.

  • 10.11.2020 09:43
  • |

Ort: 93309 Kelheim Bayern Landkreis Kelheim


Preis: 3.00€/g
Menge: 3 g
Qualität: 3 (gut)
  • 09.11.2020 18:27
  • |

Ort: 08340 Schwarzenberg/Erzgebirge Sachsen Erzgebirgskreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 8 g

Kommentar: Heute morgen habe ich mir das Gras ganz genau mit einer Lupe angeschaut. Auf einmal schaue ich in das Glas in welchem ich mein Gras aufbewahre und darin lag ein ziemlich großes weises Stück. Es war mit dem bloßen Auge erkennbar. Ich nahm es mit einer Pinzette heraus. Erst dachte ich es ist vielleicht Zucker. War es aber nicht, denn ich tauchte es in Wasser und es hat sich nicht aufgelöst. Daraufhin hab ich eine alte CD genommen und es darauf zerrieben. Und siehe da, überall waren sofort Kratzer. Das restliche Gras habe ich nochmal mit der Lupe angeschaut und eine starke Lichtquelle darüber gehalten. Auf einmal hat es überall gefunkelt.

  • 08.11.2020 12:58
  • |

Ort: 64839 Münster Hessen Darmstadt-Dieburg


Preis: 11.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Sieht top aus, riecht aber streng. nach Aceton und Duftsäckchen. Knallt viel zu schnell und der Kick ist übel. Ich sage mal das da Spice und so ein Mist drin ist. Sowas hatte ich noch nie und ich spreche aus Erfahrung. Leute lässt dir findet weg!!!

  • 07.11.2020 11:04
  • |

Ort: 23564 Lübeck Schleswig-Holstein Lübeck, Hansestadt


Preis: 6.50€/g
Menge: 10 g

Kommentar: In Lübek geht gerade ein gefährliches Streckmittel rum. Passt auf wo ihr kauft und nimmt es genau unter die Lupe!

  • 03.11.2020 20:00
  • |

Ort: 79112 Freiburg im Breisgau Baden-Württemberg Freiburg im Breisgau


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 03.11.2020 16:24
  • |

Ort: 70173 Stuttgart Baden-Württemberg Stuttgart


Preis: 9.00€/g
Menge: 5 g
  • 02.11.2020 21:46
  • |

Ort: 97424 Schweinfurt Bayern Schweinfurt


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Es war mit Benzin gestreckt aber das kann man hier nicht auswählen..

  • 01.11.2020 12:00
  • |

Ort: 53111 Bonn Nordrhein-Westfalen Bonn, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 20 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Lemon Haze. Sowohl Geruch als auch Geschmack Top. Buds sehen auch unter der Lupe sehr schön aus.

  • 29.10.2020 23:08
  • |

Ort: 40468 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Privatwohnung Dealer hat div "Sorten" in Eimern Alles verseucht: -mies gegrowtes Zeug, feucht verpackt, muffig+undefinierbarer Geruch -"Amnesia", geringes Aroma, braun verschmiert, Ekelgeschmack... wahrscheinlich abgeschüttelt und danach in Dünger gedippt, geringe wirkung, Wassertest->braune Brühe -"Haze": Zerfleddert, völlig abgeschüttelt.... Schrott! -"Kush": Abgeschüttelt und mit braunem Siff aufgearbeitet, Wassertest->braune Brühe, kaum Wirkung, chemisches Aroma, Pissegeruch "AK47": BRIX->schwarze, ölige Asche "Purple": kaum Wirkung, Lupe->verdacht auf Glassstaub Hasch... gibbet da auch... geht alles schmierig auf. Alles dunkles, weiches Zeug, welches sehr hohe Qualität suggeriert. Die Wirkung ist kacke bis null. Wie sämtliches Hasch, überall(!), in letzter Zeit. Da wird Marokk mit minderwertigem Haschöl und sonstigem Kack verstreckt.

  • 25.10.2020 10:46
  • |

Ort: 75417 Mühlacker Baden-Württemberg Enzkreis


Preis: 7.00€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Habe schon von verschiedenen Leuten diese Schieße bekommen. Von den letzten 10 Einläuten waren mindestens 6 mit synthetischen Cannabinoiden besprüht. Dieses Zeug geht im ganzen Enzkreis, d.h. Vorsicht! Auch von guten Freunden habe ich das Zeug schon bekommen, welche es vorher aber selbst nicht probierten. Das schlimmste war vor ein paar Tagen als ich 25g bekam, welche von oben bis unten besprüht waren. Es Dr auffällig viel Kleinzeug vorhanden, jedoch sah das Weed aus wie brutales Haze und roch auch wie dieses. Jedoch war der Geschmack ein wenig anders als bei normalen Haze (leicht chemisch, bitter), was jedoch nur sehr selten auffällt, da er sich nicht stark unterscheidet von herkömmlichem Haze-Geschmack, wenn man das Zeug mit Tabak konsumiert. 6 Leute in Kreis, 2 Joints in der Runde... 2-3 Minuten später Jungs mit Todesangst aufgrund von starkem Herzrasen, Wahrnemungsveränderungen, sehr starkem Tunnelblick und noch viele weitere stark unangenehme Nebenwirkungen (kalter Schweiß, Zittern, Druck in der Brust, Realitätsverlust welcher fast zu Bewusstlosigkeit führte). Nach 15-20 Minuten war alles wieder in Ordnung. Ich war zwar vertraut mit der Wirkung, da man diese Scheiße hier in den letzten Wochen eher bekommt als alles andere, jedoch kann ich euch sagen dass es trotzdem ein Höllentrip ist, der einem wie 2 Stunden vorkommt obwohl man weiß, dass es nach ein paar Minuten vorbei ist... Es kam schon vor, dass das Weed gestreckt aussah und man es an Geruch und Geschmak gemerkt hat, jedoch seltener, als dass es sich fast gar nicht von normalem Weed unterscheidet. Habe das Zeug auch schon in form von Hash bekommen, also Leute passt bitte auf und achtet darauf was ihr kauft und von wem. LG LaBomba71

  • 24.10.2020 14:48
  • |

Ort: 10409 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Gras ist stark zusammengepresst. Beim rauchen entwickelt sich ein starker chemischer Geruch der nichts mit dem üblichen Marihuana Geruch gemein hat. Der Wirkung nach zu urteilen, wurde das Zeug (angeblich purple Haze) mit Methamphetamin gestreckt. starkes Herzrasen, Schwindel, Kreislaufprobleme, Musklezuckungen, Orientierungslosigkeit.

  • 22.10.2020 15:42
  • |

Ort: 85395 Wolfersdorf Bayern Landkreis Freising


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ich hab leider keine Ahnung was dort drin ist, es riecht extrem nach Aceton und schmeckt auch teilweise so. Herzrasen, würgen und nicht mehr weiterrauchen können ist Standard und jedes Mal so wenn man es raucht ...

  • 22.10.2020 08:48
  • |

Ort: 51103 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 100 g
  • 20.10.2020 23:30
  • |

Ort: 79110 Freiburg im Breisgau Baden-Württemberg Freiburg im Breisgau


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 19.10.2020 21:31
  • |

Ort: 85551 Kirchheim bei München Bayern Landkreis München


Preis: 15.00€/g

Kommentar: Telegram, beworben für München, wurde in Cali-Bag übergeben von zwei ca. 20 Jährigen. Schnelltest künstliche Cannabinoide positiv. Kleine, sehr harte, dunkle Buds, viele Samen, langes Abbrennen, leichter komischer Geruch. Habe es nicht konsumiert.

  • 16.10.2020 17:53
  • |

Ort: 60308 Frankfurt am Main Hessen Frankfurt am Main, Stadt


Preis: 12.50€/g

Kommentar: Nachdem ich das Baggy öfters intensiv auf den Tisch gehaut habe, setzte sich Sand am Baggy ab. Das sind definitiv keine Pollen.

  • 14.10.2020 16:30
  • |

Ort: 33604 Bielefeld Nordrhein-Westfalen Bielefeld, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Puh also sowas habe ich in 10 Jahren Konsum noch nicht erlebt! Nach dem Rauchen, so 3-4 Züge vom Joint, fing alles an zu Kribbeln und steigerte sich von Sekunde zu Sekunde in Atemnot, heftiges Herzrasen und Panik. Ich habe versucht tief zu atmen und habe Wasser getrunken. Es wurde nicht besser und ich wollte einen RTW rufen. Dann ging es nach ca. 5 Minuten langsam wieder. Sowas schlimmes habe ich zuletzt vor vielen Jahren mal erlebt, als ich spice geraucht habe. Hat mich auf jeden Fall stark daran erinnert!

  • 13.10.2020 03:46
  • |

Ort: 50667 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 6.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Aufgepasst! Kölner Raum! Roch wie normales/gutes kush! Farbe leicht dunkel grün mit leicht blauem Schimmer. Optisch nicht zu erkennen. Kompletter Realitätsverlust bei 3 Personen. Nach halbem joint Horror Trip vom Feinsten ala LSD Hatten Todes Angst. In 20 Jahren täglichem Konsum nie sowas erlebt. Stärker als Pilze, 2cb oder GBL. Kauft nur bei Leuten die auch selbst rauchen. Seit 7 Tagen auch nüchtern = Unwohles Gefühl.

  • 12.10.2020 13:41
  • |

Ort: 21073 Hamburg Eißendorf Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 7.50€/g
Menge: 12 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 12.10.2020 12:43
  • |

Ort: 49565 Bramsche Niedersachsen Landkreis Osnabrück


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Wenn man es raucht wird einen schwindelig und übel. Man bekommt Gedankengänge wie auf psychodelica. Nach einer std wieder schlagartig alles okay. Und heftig herzrasen

  • 09.10.2020 09:25
  • |

Ort: 18273 Güstrow Mecklenburg-Vorpommern Landkreis Rostock


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Ein paar Züge am joint ballert wie 3 Teile auf einmal für 10 bis 30 Minuten, danach wieder komplett clean. Nur noch Sche*ße unterwegs.... Finger weg!

  • 07.10.2020 06:58
  • |

Ort: 58089 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 06.10.2020 18:06
  • |

Ort: 18273 Güstrow Mecklenburg-Vorpommern Landkreis Rostock


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Zur Zeit 1a Weed im Umlauf Holland/Cofeeshop Quali

  • 06.10.2020 16:05
  • |

Ort: 18273 Güstrow Mecklenburg-Vorpommern Landkreis Rostock


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Zur Zeit 1a Weed im Umlauf Holland/Cofeeshop Quali

  • 06.10.2020 00:41
  • |

Ort: 85579 Neubiberg Bayern Landkreis München


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Warscheinlich Sativa/Sativahybrid

  • 05.10.2020 23:53
  • |

Ort: 59174 Kamen Nordrhein-Westfalen Unna


Preis: 7.00€/g
Menge: 9 g

Kommentar: Ich konsumiere seit 25 Jahren Cannabis und ordne mich als Erfahren Konsumenten ein was die unterschiedlichen Wirkungsweisen verschiedener Sorten und Chargen beim Rauch- und Oralkonsum betrifft in Abhängigkeit der Qualität. Ich habe von dem Kauf 5 kleine Joint geraucht a 0,2g Gras davon zwei am Tag 1 und drei an Tag 2. Beim 2. von Tag 1 dachte ich schon das die Wirkung anderes sei als gewöhnlich aber am 2. Tag der dritte Joint hatte nach dem 3. Zug eine Wirkung entfacht welche mir Herzrasen, Panik mit Todesangst, Schwindel und leichte akustische und optische Halluzinationen bescherte. Die Hauptwirkung dauerte ca. 30 bis 45 Min. und nach 2 Stunden bin ich dann eingeschlafen. Ich war kurz davor einen Rettungswagen zu bestellen, da diese Todesangst durch den Konsum eine mir unbekannte Wahrnehmung war.

  • 05.10.2020 21:32
  • |

Ort: 23552 Lübeck Schleswig-Holstein Lübeck, Hansestadt


Preis: 9.00€/g
Menge: 7 g

Kommentar: Zuerst dachte ich es wäre sehr feiner Quarzsand. Unter dem Mikroskop zeigte sich dann, dass es sich um Glaskugeln handelt. Aus 7,3 Gramm habe ich durch etwas Klopfen bereits 0,3 Gramm Glaskugeln gewonnen. Bei guten Licht mit Lupe leicht erkennbar.

  • 04.10.2020 15:53
  • |

Ort: 53332 Bornheim Nordrhein-Westfalen Rhein-Sieg-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ein freund von mir war im krankenhaus in Bornheim/Merten geholt also achtung!!!!!

  • 04.10.2020 02:27
  • |

Ort: 26603 Aurich Niedersachsen Landkreis Aurich


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 04.10.2020 00:34
  • |

Ort: 86154 Augsburg Bayern Augsburg


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 03.10.2020 15:36
  • |

Ort: 31840 Hessisch Oldendorf Niedersachsen Hameln-Pyrmont


Preis: 8.00€/g
Menge: 11 g

Kommentar: 2 Kollegen mit denen ich das geraucht habe haben beide Kopfschmerzen gehabt und gekotzt und ich selber hatte einen ekelhaften Geschmack im Mund der auf meiner Zunge gebrannt hat dazu wurde mir sehr schwindelig und es kam hin und wieder Tropfen oder Stücke aus dem joint die nix mit Gras zu tun hatten . Wenn das nicht reicht dann kommt noch dazu das sich in meinem Grinder nach ungefähr 5g eine schwarze Maße gebildet hat die beim anzünden zu Flüssigkeit wurde

  • 03.10.2020 01:31
  • |

Ort: 41564 Kaarst Nordrhein-Westfalen Rhein-Kreis Neuss


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g
Qualität: 3 (gut)

Kommentar: War echt nices Ott wirkung ist echt gut und macht einen schön high

  • 03.10.2020 00:55
  • |

Ort: 40212 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g
Qualität: 4 (okay)

Kommentar: War ganz ok hab so mittel viel gespürt.

  • 03.10.2020 00:52
  • |

Ort: 49074 Osnabrück Niedersachsen Osnabrück, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Geruch war Erdig/kushig! Geschmacklich ok, fast identisch mit Geruch. Viele Bekannte meinen, dass die Wirkung ähnlich wie bei Spice (legalhighs) seih! Halluzinationen könnten auch auftreten!

  • 02.10.2020 20:17
  • |

Ort: 31840 Hessisch Oldendorf Niedersachsen Hameln-Pyrmont


Preis: 8.00€/g
Menge: 11 g

Kommentar: 2 Kollegen mit denen ich das geraucht habe haben beide Kopfschmerzen gehabt und gekotzt und ich selber hatte einen ekelhaften Geschmack im Mund der auf meiner Zunge gebrannt hat dazu wurde mir sehr schwindelig und es kam hin und wieder Tropfen oder Stücke aus dem joint die nix mit Gras zu tun hatten . Wenn das nicht reicht dann kommt noch dazu das sich in meinem Grinder nach ungefähr 5g eine schwarze Maße gebildet hat die beim anzünden zu Flüssigkeit wurde

  • 02.10.2020 16:12
  • |

Ort: 41061 Mönchengladbach Nordrhein-Westfalen Mönchengladbach, Stadt


Preis: 6.00€/g
Menge: 25 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Amnesia Haze Gut gespült denke mal 2/3 Wochen vorher würde angefangen zu spülen. Bei meinen 25G hätte ich 7 Blüten darunter ein ca 10G Bud auf jedenfall ein heftiges Teil. Der Geschmack sehr Zitronen mäßig allgemein süßer Zitronen Geschmack. Streckmittel Test negativ in 13 Bereichen aber das habe ich schon vermutet . Ich kann Amnesia Mc Ganja nur empfehlen

  • 02.10.2020 10:41
  • |

Ort: 86633 Neuburg an der Donau Bayern Neuburg-Schrobenhausen


Preis: 9.00€/g
Menge: 50 g

Kommentar: Sehr starkes „Unwohlsein“

  • 01.10.2020 21:21
  • |

Ort: 18147 Rostock Mecklenburg-Vorpommern Kreisfreie Stadt Rostock


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Für 10 Euro eingekauft, nur 0.7 bekommen und es war Zucker enthalten! Habe es gemerkt, als ich die Bud auf den Tisch fallen ließ. So kamen Zuckerkristalle heraus und am Ende hatte ich ungefähr eine Prise Zucker auf der Fingerspitze.

  • 01.10.2020 20:14
  • |

Ort: 59227 Ahlen Nordrhein-Westfalen Warendorf


Preis: 8.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 01.10.2020 17:48
  • |

Ort: 89073 Ulm Baden-Württemberg Ulm


Preis: 8.50€/g
Menge: 23 g

Kommentar: Eindeutig Gestreckt, entweder Brix, Haarspray oder Zuckerwasser, Asche ungewöhnlich hart und beim verreiben ölig schwarz glänzend.

  • 29.09.2020 16:26
  • |

Ort: 28203 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 7.50€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Es sieht aus wie Top-shelf kush und riecht auch sehr angenehm. Zuckertest war auch negativ. Die Wirkung war recht stark aber zunächst nicht auffällig. Und ab einem gewissen level schlug alles von einen Moment in den anderen um. Plötzliche starke Krampfanfälle, Herzrasen und -stolpern, Brustenge, Schweißausbrüche, 30 min Kreislaufkollabs bis zur Ohnmacht fast, kurzatmigkeit, übelkeit und extrem psychotische und paranoide Zuständen. Ich war überzeugt ich sterbe jeden Moment an einem Herzinfarkt! Ein Kumpel mit dem ich das geteilt hatte, hatte genau die selben Anfälle und Symptome am selben Abend noch und hat den ganzen nächsten tag erbrochen. Ganz GANZ miese sache da ich mein Graß schon extra teste auf zig sachen. Passt bitte auf und testet auf synthetische cannabinoide vor allem momentan!!

  • 28.09.2020 23:18
  • |

Ort: 73430 Aalen Baden-Württemberg Ostalbkreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Kurz nach dem Rauchen starke Übelkeit. Zittern, Kreislaufprobleme, Halluzinationen. Keine typische Cannabiswirkung.

  • 28.09.2020 04:25
  • |

Ort: 73614 Schorndorf Baden-Württemberg Rems-Murr-Kreis


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Wahrscheinlich synthetisches Cannabinoid. Bei einigen Kollegen hat es zu Herzrasen, Ohnmacht, Erbrechen oder Aggresivität geführt. Also Finger weg!

  • 25.09.2020 21:40
  • |

Ort: 73614 Schorndorf Baden-Württemberg Rems-Murr-Kreis


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Wahrscheinlich synthetisches Cannabinoid. Bei einigen Kollegen hat es zu Herzrasen, Ohnmacht, Erbrechen oder Aggresivität geführt. Also Finger weg!

  • 25.09.2020 18:42
  • |

Ort: 06618 Prießnitz Sachsen-Anhalt Burgenlandkreis


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Probleme beim Atmen, war kurz davor RTW zu rufen!

  • 22.09.2020 14:30
  • |

Ort: 06618 Prießnitz Sachsen-Anhalt Burgenlandkreis


Preis: 12.00€/g

Kommentar: Wird als gutes Gras verkauft. Hab mich gefühlt als würden 10 Teile mit einmal knallen. Ich dachte ich sterbe. Hab keine Luft mehr gekriegt. War mit Sicherheit etwas chemisches. Sowas kann ganz schnell nach hinten los gehen, wenn man denkt man raucht normales Gras und dann sowas. Leute passt auf euch auf!!

  • 21.09.2020 23:07
  • |

Ort: 25746 Heide Schleswig-Holstein Kreis Dithmarschen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)

Kommentar: Zwischendurch mal scheiße und mal gut

  • 19.09.2020 19:56
  • |

Ort: 58089 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 17.09.2020 11:32
  • |

Ort: 01069 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden


Preis: 7.50€/g
Menge: 35 g

Kommentar: Wir haben bei unserem Händler ca. 30g gekauft, haben den ein oder anderen joint geraucht. Eines morgens habe ich wie jeden morgen einen 0,3g bonghut zu mir genommen, 2 minuten darauf setzte ein LSD-artiges gefühl ein, kein normaler cannabisrausch, da ich nur noch 2 stunden bis zur arbeit hatte und mit diesem intensiven High nicht klarkam hat sich schon kurz darauf die erste panikattacke gezeigt, ich hatte keine Fähigkeit mehr meine arme zu bewegen, mein Körper war gefühlt von geist getrennt und ich lag mit einem puls von ~140 im bett, ich hatte das gefühl zu sterben, jede minute fühlte sich an wie eine stunde, das odd sah normal aus und bis auf ein paar kleine weiße kristalle welche unserer meinung auch natürlichen Ursprungs sein hätten können. Auch die optik veränderte sich in eine art 3rd person. -Verdacht auf synthetische cannabinoide!

  • 15.09.2020 14:10
  • |

Ort: 22846 Norderstedt Schleswig-Holstein Kreis Segeberg


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Ich konsumierte es insgesamt 2 mal. Das erste mal war auf meinem Balkon, wo ich seperat noch mit Kopfhörern ein Video schaute. Nach 5 Minuten musste ich das Video ausmachen, konnte nicht mehr aufstehen und verfiel in einen Zustand, den ich im Nachhinein schwer beschreiben kann. Das 2. Mal war, um Gewissheit zu erlangen. Ich rauchte es in "Aufsicht" einer Freundin. Nach Konsum spürte ich erneut eine ähnliche wirkung, wie beim ersten mal. Zitternde Beine, keine gefassten Gedanken und eine sehr Tunnelblick-Artige Sicht, welche mich mehr als nur beunruhigt hat waren nur einige der Symptome. Es fällt mir schwer, mich an den Zustand zu erinnern. Obwohl ich nach Graskonsum oft schlafen gehe und mich ausnahmslos am nächsten Morgen fit fühle, verspürte ich nach diesem Gras nur Kopfschmerzen, unter anderem auch wenn ich versuchte mich an den Trip zu erinnern.

  • 14.09.2020 07:20
  • |

Ort: 49661 Cloppenburg Niedersachsen Cloppenburg


Preis: 12.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Vom Gefühl her (Geruch, Geschmack) würde ich auf Klebstoff tippen. Nach 3 bis 4 Zügen an der Lunte denkt man , dass man gleich umkippt. Riecht nicht nach Weed sieht aber wie 1a Quali aus....ich hab in 15 Jahren so einen Geschmack noch nicht erlebt geschweige den n gerochen.

  • 11.09.2020 23:09
  • |

Ort: 53721 Siegburg Nordrhein-Westfalen Rhein-Sieg-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 6 (wirkungslos)

Kommentar: Ob es wirklich Gras ist, ist fraglich. Es knallt gar nicht und schmeckt zudem noch nach schweissfuss einfach widerlich. Beim genauen hinschauen glitzert es und es klebt leicht. Nach dem Bing Konsum leichte Halsschmerzen.

  • 09.09.2020 22:27
  • |

Ort: 71034 Böblingen Baden-Württemberg Böblingen


Preis: 12.50€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Habe bei jemandem mitgeraucht und habe danach fast das Bewusstsein verloren, kenne mich mit der Wirkung aus und es war ein Kräuter/Synthetischer Rausch. Total gefährlich für Leute mit Herzrhythmusstörung. Leute zieht erstmal 1-2mal bevor ihr den ganzen Joint weg raucht und danach halb abkratzt. Hatte diese Erscheinungen bereits nach 2 Zügen und es war Alptraum!

  • 09.09.2020 19:46
  • |

Ort: 50667 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 7.50€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Haben es nicht konsumiert, habe ein Brandttest gemacht und es unter dem Mikroskop angeschaut. Stellenweise sind weiße Stellen die aussehen wie Nester von Spinnmilben.Bei. Oder ein Schimmel Geflecht. .Bei dem Brandttest hat es chemisch gerochen die Probe ist langsam verglüht und die Asche war kohle schwarz und leicht schmierig, Ölig wenn man es zerrieben hat.Vom optischen her war es sehr dunkel, stellenweise leicht gepurpelt und die Oberfläche matt speckig feucht die Trichome waren nicht mehr zu sehen ohne Vergrößerung. Von außen fühlte es sich sehr fest an aber nicht klebrig und leicht an gedrückt. Habe aufgrund der Tatsachen es auch nicht geraucht. Und ist direkt wieder da gelandet wo es her kam. Peace

  • 09.09.2020 01:17
  • |

Ort: 24782 Büdelsdorf Schleswig-Holstein Kreis Rendsburg-Eckernförde


Preis: 8.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 07.09.2020 22:33
  • |

Ort: 25524 Breitenburg Schleswig-Holstein Kreis Steinburg


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Verdacht auf Synthetische Cannabinoide. Die Wirkung kam erst 2-3 Minuten, nach rauchen eines Bongkopfes, war 5 mal stärker als erwartet und verschwand nach 20 Minuten wieder. Nach 5 Minuten gab es, neben den oben genannten Nebenwirkungen, ein gigantisches Durstgefühl, Orientierungslosigkeit, sowie Auditive Wahrnehmungsstörungen. Habe von Cannabis noch nie so einen Rausch gehabt. Insgesamt hatten 3 Leute diese Symptome, unabhängig von der Größe ihrer Bongköpfe.

  • 04.09.2020 22:19
  • |

Ort: 58089 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Das, Weed glitzerte unnatürlich stark ist aber nicht wirklich harzig beim Öffnen des Baggys kam mir ein unnatürlicher meiner Meinung nach komischer Weed untypischer Geruch entgegen habe das Baggy offen ein paar Minuten liegen gelassen der Geruch ist komplett verflogen beim Rauchen hat der Rauch penetrant stechend gerochen vom Geruch bekam ich Kopfschmerzen von der Wirkung her unnatürlich stark nach einem kleinen Kopf dachte ich kurze Zeit ich würde sterben das Zeug ist schlimmer als Heroin bloß aufpassen von 7 verschiedenen proben waren 6 mit synthetischen Cannabinoiden gestreckt und die 7te mit Brix hier ist leider zu 90% nur noch so ekelhaftes Weed zu bekommen was mit einem Naturprodukt sicher absolut nichts mehr zutun hat also aufpassen.

  • 03.09.2020 11:43
  • |

Ort: 24114 Kiel Schleswig-Holstein Kreisfreie Stadt Kiel


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Buds sind auffällig dunkel, Trichome sind Orange/dunkelbraun und sehen teilweise aus wie tot. Die Wirkung vom Weed ist extrem stark nach nur 3-4 zügen, die Wirkung lässt aber nach spätestens 20 Minuten nach. Geachmacklich schmeckt es quasi nach nichts, brennt aber ganz leicht auf der Zunge. Ich vermute, dass es sich um synthetische Cannabinoide handelt, dies lässt sich aber nur sehr schwer erkennen. Allerdings gibt es einige sehr dunkle Stellen in den Buds, auf denen die Trichome wie abgestorben und verklebt aussehen. Ist auf jeden Fall kein sauberes Weed, dafür ist die Wirkung einfach ungewöhnlich heftig und sehr kurz.

  • 25.08.2020 18:13
  • |

Ort: 85598 Baldham Bayern Landkreis Ebersberg


Preis: 15.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Rauche seit vielen Jahren und erstmals solche Wirkungen erlebt.. Nach dem ersten joint sehr seltsame wirkung, Wahrnehmung wird komisch, Schwindel kommt, musste sofort ins Bad um klar zukommen damn einen Topf geraucht der mich ins nirvana geschickt hat und mir 30-40 einen Trip durch die Hölle beschert hat wo ich jede Sekunde davhte dass ich gleich sterben werde... Das war vor einer Woche!! Heute neues, 3 mal gezogen sofort flashback und genau die selben Symptome, Gott sei dank nicht so stark!!

  • 25.08.2020 17:59
  • |

Ort: 27472 Cuxhaven Niedersachsen Landkreis Cuxhaven


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Echt bombe ???????? Danke dafür????

  • 21.08.2020 16:56
  • |

Ort: 45127 Essen Nordrhein-Westfalen Essen, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 21.08.2020 16:49
  • |

Ort: 69115 Heidelberg Baden-Württemberg Heidelberg


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Sah ganz normal aus, roch auch wie das bekannte vom Freund. Allerdings kam beim Testen ein ekelhafter chemischer Geschmack auf, von dem ich fast brechen musste. Auch der passive Rauchstrom war sehr auffällig und sehr weit weg von dem angenehmen Geruch. Weiterhin schmeckte es so, wie altherrenparfüm riecht. Beim aufbrechen der Knospe waren komische weiße pelzige Teile innen zu sehen. Das ist wirklich traurig, dass die BDA hier nichts unternimmt und das in keinster Weise ernst nimmt..

  • 21.08.2020 13:42
  • |

Ort: 70193 Stuttgart Baden-Württemberg Stuttgart


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Bong! Sehr gefährlich!

  • 21.08.2020 01:21
  • |

Ort: 96317 Kronach Bayern Landkreis Kronach


Preis: 12.50€/g
Menge: 5 g
  • 20.08.2020 23:59
  • |

Ort: 91522 Ansbach Bayern Ansbach


Preis: 13.50€/g
Menge: 2 g
  • 19.08.2020 00:48
  • |

Ort: 52066 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 7.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Sehr ölige Asche, gesundheitliche Beschwerden, "Wunderkerzen-Effekt". Frankenberger Park meiden (5g:35€ verpackt in alufolie)

  • 14.08.2020 20:56
  • |

Ort: 25761 Büsumer Deichhausen Schleswig-Holstein Kreis Dithmarschen


Preis: 7.50€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Hab wie immer OTT beim selben Händler gekauft. Sonst immer top, aber dieses mal nicht. Dealer sagte es sei Super Punch. Es sieht fast normal aus, es fällt aber auf, dass Manche blütenbletter sehr dunkel sind. Es riecht ein wenig feucht, quasi wie heu. Es schmeckte auch nicht wirklich nach ott. zuerst dachte ich das liegt an der sorte. einfach ne andere sorte. Aber es kickt auch einfach nach 4,5 zügen hart rein, füht sich aber auch nicht richtig an wie das klassische stoned...Nach 10-15 minuten war es dann auch vorbei, nur die nebenwirkungen blieben. Ich weiss nicht ob es das Placebo ist, aber alle freunde haben das unabhängig voneinander gesagt. Haben das Ott alle weg geschmissen.

  • 12.08.2020 20:07
  • |

Ort: 18273 Güstrow Mecklenburg-Vorpommern Landkreis Rostock


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 4 (okay)

Kommentar: Geht schon klar aber richtiges Amsterdam weed ist besser.

  • 10.08.2020 15:03
  • |

Ort: 42799 Leichlingen Nordrhein-Westfalen Rheinisch-Bergischer Kreis


Preis: 6.00€/g
Menge: 50 g

Kommentar: Es ist schwierig hier die Häkchen zu setzen. Denn es trifft seeeehr viel zu. Meine Partnerin wurde nach Atemversagen in eine Lungenklinik eingeliefert. Sie hat aus der Quelle, woher das Weed stammt, lange Zeit konsumiert. Mir war das Zeug nie geheur... Der Arzt hat das Zeug (nur!) einer Sichtprobe unterzogen. Sicher ist folgendes: -Glasstaub (keine Splitter... absolut feinster Staub, ähnlich Dämmstoffstaub) -feucht gemacht, dadurch muffig -winzige Quarzsandpartikel -in Spektralfarben glitzernde Partikel -Frassspuren von Spinnmilben, somit garantiert Pestizide, Eier, tote Tierchen Akute Nebenwirkungen: -dicker Kopf, Druck, Kopfschmerzen -schlägt auf den Magen -Kreislaufprobleme -unangenehmer, matschiger Turn -jucken an den Händen und am Körper (man greift sich immer wieder ne Knolle zum drehen und hat den Mist wie winzige Glasfasern an den Händen und verteilt es unbewusst auf Gesicht und Körper) -bei hohem Konsum Atemnot Langzeitwirkungen: -unabsehbar, hochgefährlich, ggf toxisch -meine Freundin hatte auch neurologische Ausfälle in den Fingern/Händen. Der Verdacht geht auf Aluminiumpulver einhergehend mit langsamer, systemischer Vergiftung. Befund steht noch aus. -im Bekanntenkreis mehrer Fälle wie zB: Atemnot nachts, Kreislaufversagen, Hautprobleme, enzündete Schleimhäute des Rachenraums und des Zahnfleischs Blut im Husten!!! Ich lasse mich nun auch gerade durchchecken. Die Fachärztin der Pneumologie Solingen bestätigte "ein bekanntes örtliches Problem in und um Solingen"... frei nach dem Motto, "Sie sind nicht der Erste hier!!!". Und das Dresckszeug sieht noch nichtmal grossartig versaut aus. Es riecht meist gering nach Weed, aber der Duft kommt schon noch durch. Im Zweifel riechts dann noch muffig, weil feucht. Die Feuschtigkeit ist das Vordegründige. Rückschluss:"Ah, ok... deswegen geringer Duft und schlechter Geschmack. Ist wohl "nuuur" feucht gemacht...". Ja, natürlich sieht es zwischen den Trichomen schmutzig aus. Selsamer weise bemerkt man die Glitterpartikel mit blossem Auge dirkt am Grass nicht. Die Leute die das bemerken, haben es immer dann bemerkt, wenn sie in gedämpftem Licht, zB vor dem Bildschirm, plötzlich Glitter an den Handflächen hatten. Es ist hochproffessionell gestreckt, ein Cocktail, von allem etwas. Mit der Lupe eindeutig. Ohne Lupe? No way! Selbst mit Erfahrung würde man sagen, die Trichome sind platt (stehen nicht mehr aufrecht) und machen einen verschmierten Eindruck, weil trockenes Weed feucht gemacht wurde. Spätestens bei Geschmack, Törn und Nebenwirkungen sollten alle Alarmglocken schrillen. Wer weiter konsumiert über lange Zeit, sichert sich nen Platz in der Lungenklinik. Und natürlich: Man sieht sich anderweitig um und...... es gibt nur dieses Zeug. Alle Nachbarstädte... ALLES KONTAMINIERT. Ich schreibe das so ausführlich, da es mir mitlerweile wie ein übler Film vorkommt. Das Rheinland ist kontaminiert. Wir werden körperlich angegriffen. Mit direkten sichtbaren und fühlbaren Folgen. Ob ich übertreibe? Das wird die Analyse ergeben. Und dann poste ich wieder. Die ärtzlichen Befunde sprechen Bände.

  • 05.08.2020 12:52
  • |

Ort: 31319 Sehnde Niedersachsen Region Hannover


Preis: 8.00€/g
Menge: 20 g

Kommentar: Wenn ihr bei nem Fetten "Südländer" was holt, rate ich mit diesem Eintrag schnellstens davon ab. Trotzdessen, dass ich ein guter Kunde war. Keine Chance auf Reklamation oder Ersatz. Schade, dass den Leuten die Qualität ihrer Ware und vor allem die Gesundheit und Zufriedenheit ihrer Kunden so scheiß egal scheint.

  • 05.08.2020 10:57
  • |

Ort: 86842 Türkheim Bayern Landkreis Unterallgäu


Preis: 13.50€/g
  • 04.08.2020 19:45
  • |

Ort: 81475 München Bayern München


Preis: 15.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ich kiffe seit 10 Jahren und hatte das das erste mal Mach dem halben Joint Komisches Körpergefühl als würde man in Ohnmacht Fallen herzrasen Angstzustände Kreislaufprobleme aufpassen bitte

  • 03.08.2020 22:20
  • |

Ort: 59821 Arnsberg Nordrhein-Westfalen Hochsauerlandkreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
  • 03.08.2020 21:34
  • |

Ort: 41460 Neuss Nordrhein-Westfalen Rhein-Kreis Neuss


Preis: 6.50€/g
Menge: 50 g

Kommentar: Kauft nichts mehr auf den Straßen im Moment ist synthetisches Grass sehr stark im Umlauf ich und mein Kollege haben einen geraucht und nach der Hälfte waren wir in einer anderen Dimension man kann das nicht beschreiben der Trip ist nicht genießbar und auf keinen Fall mit normalen thc zu vergleichen ich weiß nicht wer sowas streckt der sollte in den Knast verprügelt werden!!!

  • 31.07.2020 23:14
  • |

Ort: 58089 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Alles ist gestreckt hier ! und damit meine ich wirklich alles. Es riecht komisch es schmeckt komisch es macht total verpeilt. Das das die meisten Leute auch noch freiwillig rauchen kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Das Dreckszeug ist das Heroin unserer Zeit.

  • 31.07.2020 13:02
  • |

Ort: 56479 Homberg Rheinland-Pfalz Westerwaldkreis


Preis: 8.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Denke es ist Vogelsand aber kanns nicht zuordnen. Nach dem grinden der Buds kann man klar und deutlich das zeug vom weed untwrscheiden. Lässt sich zwischen dem Fingernagel nicht zerdrücken

  • 30.07.2020 00:19
  • |

Ort: 47829 Krefeld Nordrhein-Westfalen Krefeld, Stadt


Preis: 6.50€/g
Menge: 5 g

Kommentar: CBD Wird hier zurzeit zum strecken verwendet, man wird gar nicht high wenn man grass schon kennt

  • 26.07.2020 14:03
  • |

Ort: 31319 Sehnde Niedersachsen Region Hannover


Preis: 8.00€/g
Menge: 5 g
  • 26.07.2020 02:15
  • |

Ort: 10629 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Achtung an alle. Es gibt auf der Straße kaum noch echtes Gras. Hier wird wirkungsloses Gras (vermutlich cbd) mit synthetischen Cannabiolen besprüht. Die Wirkung ist entsprechend nicht entspannend sondern aufkratzend. Über drei Tage Kopfschmerzen und mit Sicherheit Schädigung der Lunge. Kurzatmigkeit. Habe Jahrelang im Westen von Deutschland gewohnt und meine Zeug aus den Niederlanden geholt. Wohne jetzt in Berlin und sehe mich gezwungen mit dem Kiffen aufzuhören, da ich mich nicht krank kiffen will und die Wirkung nichts mehr mit Kiffen zu tun hat. All die Arschgeigen die damit Geld machen wünsche ich das ewige Fegefeuer!!!! Den Politikern die dies herbeigeführt haben ebenfalls. Verrecket an euren Chemikalien!!!!

  • 25.07.2020 00:05
  • |

Ort: 01099 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden


Preis: 10.00€/g
Menge: 7 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: 1a Qualität, Spanisches Weed keinerlei Verunreinigungen oder sonstiges, knallt ziemlich gut schätze 25-30% THC, schöne weiße Asche beim Abbrennen, guter Geruch, guter Geschmack, gutes Aussehen, viele Trichome. Vom Privaten Dealer. Ist aber Ausnahmefall. Kauft in Dresden nicht auf der Straße, 95% Abzocke und mit Scheisse gestreckt. Sucht euch gute Connection

  • 20.07.2020 11:32
  • |

Ort: 01640 Coswig Sachsen Landkreis Meißen


Preis: 12.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Sehr unangenehm und viel zu stark, hat sich nur wenig bis garnicht nach cannabis angefühlt, die Nebenwirkungen haben überwogen, selbst am nächsten Tag ging es mir noch schlecht.

  • 07.07.2020 11:31
  • |

Ort: 45661 Recklinghausen Nordrhein-Westfalen Recklinghausen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: absolut sauber, echte coffeeshopqualli

  • 05.07.2020 14:18
  • |

Ort: 10967 Berlin Kreuzberg Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Ich habe mir was auf die schnelle mitbringen lassen, nach dem ich einen gedreht hätte, habe ich mein Finger abgeleckt und dabei folgendes festgestellt: Säuerlich bis salziger Geschmack - Beim anbrennen hat es gefunkelt. Sauer macht in diesem Fall definitiv nicht lustig! Legalisieren man, endlich legalisieren!

  • 02.07.2020 22:50
  • |

Ort: 90402 Nürnberg Bayern Nürnberg


Preis: 12.00€/g
Menge: 2 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Röthenbach ????echt krasses Zeug Ab 18 Uhr einfach 3-5 mal Pfeifen oben bei der U-Bahn und dir wird geholfen ..

  • 29.06.2020 02:27
  • |

Ort: 54293 Trier Rheinland-Pfalz Trier, kreisfreie Stadt


Preis: 18.50€/g
Menge: 75 g

Kommentar: Ich glaube da hat jemand mit Klarsichtfolie gearbeitet und es dran geschmolzen?! Aus welchen Grund auch immer. Passt auf Legalisiert Cannabis !!!

  • 26.06.2020 16:57
  • |

Ort: 63667 Nidda Hessen Wetteraukreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 23.06.2020 13:54
  • |

Ort: 71332 Waiblingen Baden-Württemberg Rems-Murr-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
Qualität: 5 (rauchbar)
  • 19.06.2020 23:54
  • |

Ort: 48157 Münster Nordrhein-Westfalen Münster, Stadt


Preis: 8.00€/g
  • 18.06.2020 09:08
  • |

Ort: 01454 Radeberg Sachsen Landkreis Bautzen


Preis: 7.50€/g
Menge: 35 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Erstklassig

  • 01.06.2020 01:19
  • |

Ort: 39014 Magdeburg Sachsen-Anhalt Landeshauptstadt Magdeburg


Preis: 6.00€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Zerhäckseltes Zeug, roch sehr stark nach Pfefferminztee. Händler nennt sich HEROESV

  • 01.06.2020 01:16
  • |

Ort: 63667 Nidda Hessen Wetteraukreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: In Kohden gekauft.

  • 22.05.2020 23:00
  • |

Ort: 19053 Schwerin Mecklenburg-Vorpommern Schwerin


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
  • 21.05.2020 10:10
  • |

Ort: 79110 Freiburg im Breisgau Baden-Württemberg Freiburg im Breisgau


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Seepark; extreme Angstzustände, Verwirrung, Orientierungslosigkeit. Habe ich in 20 Jahren Gras-Konsum noch nie gehabt. Warnung! Das Zeug ist momentan sehr gefährlich.

  • 19.05.2020 20:18
  • |

Ort: 36289 Friedewald Hessen Hersfeld-Rotenburg


Preis: 19.00€/g
  • 19.05.2020 18:44
  • |

Ort: 52062 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 8.00€/g
Menge: 25 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 13.05.2020 20:53
  • |

Ort: 04329 Leipzig Sachsen Kreisfreie Stadt Leipzig


Preis: 8.00€/g
Menge: 20 g

Kommentar: Schmeckt eigenartig Holzig und der Rauch ist bitter im Geschmack. (Shitartig)

  • 13.05.2020 13:02
  • |

Ort: 45309 Essen Nordrhein-Westfalen Essen, Stadt


Preis: 3.00€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Das Hasch riecht wie Holzlack. Einfach nur widerwärtig

  • 12.05.2020 00:20
  • |

Ort: 80331 München Bayern München


Preis: 10.00€/g
Menge: 30 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 07.05.2020 11:22
  • |

Ort: 58097 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 10.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Von einem fetten Türken gekauft laut ihm Bio Haze so riecht und schmeckt aber kein Bio Haze.

  • 30.04.2020 12:27
  • |

Ort: 53577 Neustadt (Wied) Rheinland-Pfalz Landkreis Neuwied


Preis: 11.00€/g
Menge: 5 g
  • 28.04.2020 20:11
  • |

Ort: 51061 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Hatte Todesangst nach diesem Zeug..Passt bitte lieber auf,raucht das gute,alte Standard..Weniger ist echt mehr . Habe das Herzrasen und die Panik ab und zu jetzt noch ??????? Wahrscheinlich hat das Zeug meine Schilddrüse dauerhaft geschädigt. Ich warte gerade noch auf die Ergebnisse. Ohne Medikamente werde ich wahrscheinlich jetzt nicht mehr leben können. Dabei war es nur ein Joint.. Es schmeckt ziemlich stark nach Plastik,wenn ich jetzt so zurück denke.. Hatte auch nie Probleme mit Allergien,jetzt habe ich eine starke Pollenallergie entwickelt. Passt auf euch auf! Streckmittel konnte ich nicht einwandfrei identifizieren, schätze aber es waren synthetische Cannabinoide oder Brix. Bleibe ab jetzt bei Homegrow

  • 26.04.2020 02:10
  • |

Ort: 58091 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Angebliches Haze jedes mal sieht das Weed anders aus aber riecht immer gleich Finger weg von dem scheiss. !

  • 23.04.2020 11:58
  • |

Ort: 30457 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Ich kenne einige Konsumenten dieser Quelle und jeder Berichtet über Tagelanges Schwindel Gefühl und ein leichtes benommenes Gefühl. Auch bei jahrelangen erfahrenen Konsumenten. Gras sieht normal und lecker frisch aus und riecht relativ leicht.

  • 20.04.2020 18:54
  • |

Ort: 58097 Hagen Nordrhein-Westfalen Hagen, Stadt


Preis: 11.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: In Hagen ist alles Verseucht. :(

  • 19.04.2020 16:23
  • |

Ort: 65936 Frankfurt am Main Hessen Frankfurt am Main, Stadt


Preis: 7.50€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Als ich das Gras gekauft habe bin ich davon ausgegangen das es wohl jemand einfach zu kurze Zeit trocknen gelassen hat um ein bisschen mehr prfit zu machen aufgrund des Gewichts das Gras sieht so schön aus und sah ganz frisch aus so das das einzige war woran ich dachte es trocknen zu lassen. Nach dem es dann getrocknet war und ich einen anzündete viel mir direkt dieser bittere ganz eigenartige Geschmack auf das Gras brennt gar nicht richtig hat schwarze harte Asche die einen öligen Film hinterlässt wenn man es zwischen den fingern zerreibt... Das traurige daran ist das es wohl mal richtig gutes weed war. In Frankfurt gibt es immer weniger angeboten und wenn doch dann mindestens 1 Euro teurer... Und evtl Brix gestreckt!

  • 12.04.2020 12:33
  • |

Ort: 22305 Hamburg Barmbek-Süd Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 7.50€/g
Menge: 25 g

Kommentar: HH Grossticker , kein Strassenware , er wollte es selber nicht wahr haben . Rauche seit 25 Jahren ohne Pause , das erste mal das meine Zunge und rachen betäubt waren ,als ob ich Coks gezogen hätte ,danach ein Film auf dem Rachen und später floss es sogar wie bei Coks betäubend runter . Flash waren die erste Minute wie gutes gras , dann gings los : erst leichte Kreislaufprobleme (Schwindel ect.) , dann komischer druck auf Augen und biischen ganz wenig Panik mit gefühlt hohen herzschlag obwohl die Frequenz normal war . Das was ich am schlimmsten entfand war die dauer, selbst nach 4 stunden fühlten sich die Augen komisch an und das Kreislaufproblem wurde heftiger . Im gesamten : es erweckt den eindruck man wäre sehr high, wobei es nur die negativen seiten des hig seins wiederspiegelt , die positive wärme, das glücksgefühl usw fehelen komplett , Unter dem mikroskop sind alle Trichomköpfe sichtab , keine verunreinigung zu erkennen - selbst das gefilterte Kief macht diese Probleme . Abschaum solche Menshcen , da das gras einen sehr Potenten eindruck machte (sehr sehr viele klare trichome ) , ich denke das war vom flash für die nicht überzeugend und haben es mit diesem Synthetischen Müll voll geballert - unrauchbar. Also mein Auge erkennt nichts auf dem Bild , vielleicht bin ich da zu ungeschult

  • 19.03.2020 16:36
  • |

Ort: 78628 Rottweil Baden-Württemberg Rottweil


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 17.03.2020 23:52
  • |

Ort: 44536 Lünen Nordrhein-Westfalen Unna


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Brennt man einen Bud an glüht dieser komplett durch und raucht dabei. Die Asche wird steinhart. Reibt man eine angekokelte Blüte auf einem Blatt Papier entseht ein schwarzer schmieriger Film. Die Verkäufer und ihre Kunden in der Umgebung sin null aufgeklärt und rauchen den Dreck fröhlich weiter.

  • 12.03.2020 15:20
  • |

Ort: 06406 Bernburg Sachsen-Anhalt Salzlandkreis


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Bei mehreren! Händlern in Bernburg vertrieben, seit Anfang 2020 zunehmend. Unnatürlich starker Geruch und Feuchte aber sehr schnelles trocknen an offener Luft innerhalb von 2-3h mit fast komplettem Geruchsverlust. Gewicht/Volumen Verhältnis unauffällig. Schlechtes Abbrennverhalten pur, in Mischung aber kaum bemerkbar. Asche überwiegend schwarz, mit geringerem weißen Anteil. Leichtes Schmieren an den Fingern und auf Papier. Geschmack (pur, ohne Aktivkohlefilter) als würde man Asche erneut anzünden, leicht beißend, es legt sich ein merkbarer Film über den Rachen welcher mit Wasser abgespült werden kann. In Mischung schwer bemerkbar, wird leicht überdeckt. Wirkung grundsätzlich normal, aber anfangs intensiver mit schnellem Abklingen, stärkere Beeinflussung des Kreislaufs, leichte Schluckprobleme und Drücken in der Lunge. Vermehrtes Husten. Leider kein Bildmaterial, da die Ware sofort entsorgt wurde. Sieht genauso aus wie das in der Meldung vom 09.03.20 in Halle(Saale), evtl. auch zusätzlich mit Pk13/14 verunreinigt. Trichomköpfe sind unter der Lupe nicht mehr zu erkennen, das "Cannabis" ist schlecht beschnitten, Laubblätter um die Blüte und diese selbst sind dafür überzogen mit glitzernden Partikeln, kann von Laien schnell mit Trichomen verwechselt werden. Farbe variiert stark von sehr hell bis dunkel, jedoch immer überzogen mit einem unnatürlichen Glitzer. Ähnliches Produkt wird in Halle und Dessau vertrieben, Achtung!

  • 09.03.2020 14:43
  • |

Ort: 06110 Halle Sachsen-Anhalt Kreisfreie Stadt Halle


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Bei mehreren! Händlern in Halle vertrieben, seit Anfang 2020 zunehmend. Unnatürlich starker Geruch und Feuchte aber sehr schnelles trocknen an offener Luft innerhalb von 2-3h mit fast komplettem Geruchsverlust. Gewicht/Volumen Verhältnis unauffällig. Schlechtes Abbrennverhalten pur, in Mischung aber kaum bemerkbar. Asche überwiegend schwarz, mit geringerem weißen Anteil. Leichtes Schmieren an den Fingern und auf Papier. Geschmack (pur, ohne Aktivkohlefilter) als würde man Asche erneut anzünden, leicht beißend, es legt sich ein merkbarer Film über den Rachen welcher mit Wasser abgespült werden kann. In Mischung schwer bemerkbar, wird leicht überdeckt. Wirkung grundsätzlich normal, aber anfangs intensiver mit schnellem Abklingen, stärkere Beeinflussung des Kreislaufs, leichte Schluckprobleme und Drücken in der Lunge. Vermehrtes Husten. Leider kein Bildmaterial, da die Ware sofort entsorgt wurde. Sieht genauso aus wie das in der vorherigen Meldung von Halle(Saale), evtl. auch Pk13/14. Trichomköpfe sind unter der Lupe nicht mehr zu erkennen, das "Cannabis" ist schlecht beschnitten, Laubblätter um die Blüte sind dafür überzogen mit glitzernden Partikeln, kann von Laien schnell mit Trichomen verwechselt werden. Farbe variiert stark von sehr hell bis dunkel, jedoch immer überzogen mit einem unnatürlichen Glitzer. Ähnliches Produkt wird in Bernburg und Dessau vertrieben, Achtung!

  • 09.03.2020 14:33
  • |

Ort: 44801 Bochum Nordrhein-Westfalen Bochum, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 03.03.2020 11:44
  • |

Ort: 38835 Rhoden Sachsen-Anhalt Landkreis Harz


Preis: 7.00€/g
  • 28.02.2020 23:12
  • |

Ort: 73728 Esslingen am Neckar Baden-Württemberg Esslingen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Achtung STRECKMITTEL-WEED mit KAUTSCHUK vermengtes Haschisch ekeliger Geschmack richt ungesund nach Plasik bitte Vorsicht !!!

  • 27.02.2020 22:53
  • |

Ort: 64546 Mörfelden-Walldorf Hessen Groß-Gerau


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
  • 27.02.2020 00:58
  • |

Ort: 68804 Altlußheim Baden-Württemberg Rhein-Neckar-Kreis


Preis: 10.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Wieder das typische "haze" alles riecht gleich keiner blickt es. Selbst wenn man es den Leuten beweist. Haze ist Fake! Wacht endlich auf ihr blindlinge.

  • 23.02.2020 22:01
  • |

Ort: 33142 Büren Nordrhein-Westfalen Paderborn


Preis: 12.00€/g
Menge: 2 g
  • 20.02.2020 03:47
  • |

Ort: 80331 München Bayern München


Preis: 15.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Übertriebenes und sehr kurzes extrem high, danach abfallend.

  • 17.02.2020 19:01
  • |

Ort: 34302 Guxhagen Hessen Schwalm-Eder-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Total ekelhaftes Zeug schmeckt total chemisch extrem hart und klebrig geht schlecht auf usw. einmal wenig probiert. Kaum gewirkt und extremes brennen im Hals danach direkt tot machen wenn ihrs noch nicht getan habt, was man eigentlich sollte..

  • 17.02.2020 17:36
  • |

Ort: 79618 Rheinfelden Baden-Württemberg Landkreis Lörrach


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Habe Gras an Der Grenze zu Deutschland in der Schweiz gekauft und hatte verunreinigungen bemerkt als ich nach dem Konsum die Ware angesehen habe. Der Trip hat nicht wie richtiges Gras gewirkt sonder wie Kokain aber ein wenig anders. im Grinder hatte es weisse leicht beige Kristalle und Klümpchen. Mein Verdacht ist das es CBD Gras ist das mit Crack gestreckt wurde. Die Wirkung war auch so das ich sehr schnell rennen und schlagen konnte. Ich wurde komplett Hyperaktiv und konnte alle sachen mit einer schärfe gesehen die ich noch nie für möglich gehalten habe und dazu waren sachen worauf ich mich konzentrierte verlangsamt.

  • 12.02.2020 13:54
  • |

Ort: 56269 Dierdorf Rheinland-Pfalz Landkreis Neuwied


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Sehr gutes Gras was gut ballert und mit schöner weißen Asche ohne Strecktmittel

  • 02.02.2020 01:41
  • |

Ort: 79100 Freiburg im Breisgau Baden-Württemberg Freiburg im Breisgau


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Kirch Platz in Freiburg

  • 31.01.2020 10:30
  • |

Ort: 04103 Leipzig Sachsen Kreisfreie Stadt Leipzig


Preis: 8.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 29.01.2020 13:36
  • |

Ort: 25992 List Schleswig-Holstein Kreis Nordfriesland


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Vaporisiert. Ich dachte mir bereits dass das Zeug gestreckt war. Als ich es dann versehentlich mit meinem normalen Gras vertauscht hatte, bemerkte ich beim ersten Zug ein sehr starkes kratzen und brennen im Hals. Danach hab ich den Müll einfach entsorgt.

  • 29.01.2020 07:02
  • |

Ort: 20099 Hamburg Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 8.50€/g
Menge: 6 g

Kommentar: Ich bin mir nicht sicher, womit es gestreckt ist. Es hinterlässt ein brennen auf der Zunge, ich bin aber auch sehr empfindlich. Die Farbe der Asche kann ich nicht einordnen, kommt mir aber zu dunkel vor

  • 27.01.2020 20:30
  • |

Ort: 06126 Halle Sachsen-Anhalt Kreisfreie Stadt Halle


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
  • 26.01.2020 21:52
  • |

Ort: 06406 Bernburg Sachsen-Anhalt Salzlandkreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: [Ort / Bezugsquelle] 06406 Bernburg/Saale [Händler] Privat geschenkt bekommen (nicht einmal dort zieht der Spruch, "Einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul") [Streckmittel] Verdacht auf Henna oder Pflanzenreste (Pulverisiert) [Konsistenz] Außen hell, weiß, staubig Beim zerbröseln, geht nur die äußerste Schicht schön zu zerreiben im inneren ist die Pflanze oder das Produkt/die Ware noch sehr feucht Beim zerbröseln, mehrt man an den Händen/Fingern absolut nichts klebriges geschweige denn Harziges Man spürt nur irgendwelches trockenes Pulver [Erkennung] Auf den ersten Blick komisch einfach nur, sei es Konsistenz, sei es Geruch, sei es das Gefühl beim zerbröseln, sei es das Gefühl/der Geschmack beim Rauchen Geschmack beim Rauchen, einfach nur ekelig, trockener dumpfer Geschmack Viel schwarze Asche übrig, was man bei normaler Medizin nicht hat beziehungsweise nur sehr sehr selten wenn überdüngt oder nicht gespült wurde [Geruch] trocken, dumpf (wer etwas Ahnung hat weiß was ich meine) [Rauchgeschmack] trocken, dumpf, etc In Deutschland sind ja keine CSC oder Coffeeshops möglich, was eine Sauberkeit und Reinheit des Produktes gewährleisten würde (mit neuen Jobs wie Cannabis oder Produkt und Firmentester) beziehungsweise die Verbrecher eindämmen würde, welche eine normale Pflanze einfach aus Geldgier misshandeln Aber dies ist man ja aus anderen Bereichen und Branchen gewohnt, bei der Deutschen Bahn gibt es mehr als genug aufzudecken, bei Kommunen und deren Schandtaten ist mehr als genug aufzudecken, Steuergeldverschwendung wie Schwarzbuch der Steuerzahler Wieviele verkommene Rocker stehen hinter diesem Geschäft, diese müssen genau so aus dem weg geschafft werden, wer treibt denn diesen unfug? Oftmals irgendwelche Rockerclubs, saubere Leute sind jene welche für Cannabis leben und nicht nur Profitorientierte Stricher sind wie es zb die Hells Angels oder oder Alle solche Clubs müssen aus den weg geschafft werden Ab und an kann auch den Verkäufern, Shop Inhabern nichts angelastet werden, wenn die großen oder Produzenten nur dreck bringen Macht einfach ein System, wie einen CSC oder normale Coffeeshops, damit sich niemand mehr herum machen muss und irgendwelchen scheiss rauchen muss Ihr Bier und Wein und Schnaps bekommen diese doch auch fast sauber und rhein (ich spreche von fast, da die derzeitige Wirtschaft nur drecks Alkohol verkauft)

  • 26.01.2020 19:44
  • |

Ort: 85276 Hettenshausen Bayern Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm


Preis: 12.50€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Nach eigenem Ermessen, sehr stark konzentrierte synthetische Cannabinoide auf den Blüten, anfängliches Erstaunen über stärke, v.a optische Wahrnehmung, verstärkte sich gestern im Bett zu einer kurzzeitigen Drogeninduzierten akuten psychose, welche nach nicht konsumieren/Schlaf wieder zurückging. Kurzzeitiger Realtiätsverlust und Wahnhafte gedanken begleitet von Übererregung. Bekannte aus meiner Gegend berichteten ähnliches und meinten das von dieser Sorte ca. 6kg im Umlauf sein sollen, also Augen auf und Finger weg von dem Zeug!

  • 23.01.2020 13:07
  • |

Ort: 19063 Schwerin Mecklenburg-Vorpommern Schwerin


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Sehr schlechtes Gras. Ich habe es konsumiert und habe seitdem üble Kopfschmerzen. Ich habe dass Gras einmal gemischt mit Tabak geraucht und einmal pur. Ja es macht zwar leicht high, aber auch erst nachdem ich pur geraucht habe. Davor kein Stück (nur kopfschmerzen).

  • 10.01.2020 22:34
  • |

Ort: 50825 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Ich habe ziemlich schnell starken Husten bekommen und bin morgens von Atemproblemen aufgewacht. Der Hals Produziert durchgehend schleimt und die Nase ist komplett dicht und schleimt durchgehend. Nach mehreren Tagen sind die Symptome erst leicht abgeklungen.

  • 07.01.2020 00:55
  • |

Ort: 22041 Hamburg Tonndorf Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 10 g
  • 04.01.2020 22:00
  • |

Ort: 21244 Buchholz in der Nordheide Niedersachsen Landkreis Harburg


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Brennprobe gemacht..hinterließ gelbe schmierige Konsistenz,ölig. Kein typischer Geruch der Pflanze zu riechen. Grob krümelig. Keine typische High Wirkung zu verspüren.

  • 02.01.2020 14:52
  • |

Ort: 24768 Rendsburg Schleswig-Holstein Kreis Rendsburg-Eckernförde


Preis: 10.00€/g
Menge: 15 g

Kommentar: Wurde in einem Gebäudekomplex nahe einer Hauptstraße erworben, der Geruch ist etwas Merkwürdig und riecht einfach anders. Ich und einige Kollegen haben es geraucht und ich habe bereits beim Rauchen den Funkenflug sowie den komischen Geruch bemerkt. Es löste einen überdurchschnittlichen Hustenreiz aus, obwohl wir alle mindestens 2 Jahre kiffen. Seit 2 Tagen habe ich nun ein Kratzen im Hals was sehr anstrengend ist, ein anderer Kollege hatte es auch zumindest 1 Tag. Außerdem habe ich dadurch einen leichten Hustenreiz. Ich habe auch das Gefühl, dass ich nicht komplett durchatmen kann, dabei kann ich allerdings nicht einordnen ob dieses Symptom psychisch ist oder tatsächlich an dem vermutlich gebrixtem Weed liegt. Ein weiterer Kollege musste sich heute morgen übergeben, da er das Zeug heute morgen geraucht hat. Erkannt habe ich die schlechte Qualität an der tief schwarzem öligen Asche die sich einfach auf die Finger reiben lässt. Also Leute prüft immer euer Weed auf Streckmittel, besonders bei neuen Quellen und raucht es auf keinen Fall wenn es Anzeichen von Streckmitteln gibt.

  • 30.12.2019 17:49
  • |

Ort: 45549 Sprockhövel Nordrhein-Westfalen Ennepe-Ruhr-Kreis


Preis: 13.50€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Das Gras wurde im Coffeeshop Halicarnas in Venray gekauft.

  • 24.12.2019 09:33
  • |

Ort: 64289 Darmstadt Hessen Darmstadt, Wissenschaftsstadt


Preis: 11.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Habe das Gras von einer Bekannten geschenkt bekommen, die aufgehört hat zu kiffen. Sollte schon fast ein Jahr alt sein, deshalb wunderte es mich, dass das Gras noch so frisch aussah. Es war sehr trocken, aber noch sehr fest zusammen. Sehr wenig Geruch, eher chemisch. Im Joint knisterte es, ich wurde stutzig. Abrenntest zeigte, die Asche war sehr schwarz, körnig und irgendwie klebrig. Geschmackstest zeigte einen saueren, sehr salzigen Geschmack. Wasser wurde sehr trüb. Hab das Zeug weggeworfen. Ekelhaft sowas, sehr schade um das Gras was damit verseucht wurde...

  • 24.12.2019 03:07
  • |

Ort: 74074 Heilbronn Baden-Württemberg Heilbronn


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
  • 20.12.2019 23:50
  • |

Ort: 01067 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden


Preis: 12.00€/g

Kommentar: In Dresden eigentlich fast alles weed was man bekommt mit irgendeiner wiederlichen Flüssigkeit verseucht. Taucht die Buds mal ne Sekunde in acetone und drückt die aus. Nach dem das aceton verdunstet ist schaut euch das ganze mal mit nem Mikroskop an, lauter kleine Kristalle auf einer ranzigen, widerlich stinkenden Flüssigkeit, der geruch erinnert mich so bisschen an kotze. Abbrennvervalten wie shisha Kohle außerdem knistert es wie Sau. Baut lieber selber an, ist das beste was ihr eurer Gesundheit tun könnt wenn ihr weiter kiffen wollt. So unterstützt ihr auch nicht diese untermenschen die das gras strecken und sich damit reich verdienen.

  • 14.12.2019 10:38
  • |

Ort: 48282 Emsdetten Nordrhein-Westfalen Steinfurt


Preis: 3.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 09.12.2019 15:13
  • |

Ort: 40597 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 06.12.2019 13:11
  • |

Ort: 26386 Wilhelmshaven Niedersachsen Wilhelmshaven, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 6 g

Kommentar: gras wirkte ganz normal, roch und sah normal aus, auch mit Lupe gab es nichts zu erkennen, nur das Abbrennverhalten war merkwürdig da ein angezündetes Bud (etwa 4 sekunden lang), sehr lange glimmte (10-30 sekunden).Bereits 20 Minuten nach der Einnahme, traten neben einem starkem normalen high-gefühl starke Nebenwirkungen auf. Ich habe festgestellt das mein Herz deutlich stärker und schneller als üblich schlägt, mein Blutdruck ging allerdings deutlich hoch (mit Messgerät gemessen). zudem haben meine Augen extrem reagiert, ich hatte keine üblichen gleichmäßigen roten Augen, sondern einen klaren Kontrast zwischen Augapfel und extrem geschwollen Äderchen. Auf Keinenfall konsumieren!!!!

  • 05.12.2019 18:42
  • |

Ort: 63897 Miltenberg Bayern Landkreis Miltenberg


Preis: 4.50€/g
Menge: 100 g

Kommentar: Vergiftetes Haschisch welches von türkischen oder arabischen Dealern verkauft wird, welche wahrscheinlich aus irgendwelchen dhihadistischen Kreisen stammen, die Warnvorstellungen gehn stark ins religiöse hinein und sind wahrscheinlich chronisch, je nachdem welche Vorstellungen der Betroffene von religiösen eingebungen hat variieren die Halluzinationen staek!! Es wird Platten-, bis sogar Kiloweiße verkauft, bei manchen Dealern bekommt man auch was abgeschnitten, also kleinere Mengen spendiert

  • 04.12.2019 10:17
  • |

Ort: 27624 Köhlen Niedersachsen Landkreis Cuxhaven


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Alles in Ordnung! Guter Rausch.

  • 28.11.2019 09:06
  • |

Ort: 38023 Braunschweig Niedersachsen Kreisfreie Stadt Braunschweig


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Blueberry

  • 26.11.2019 22:09
  • |

Ort: 91710 Gunzenhausen Bayern Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 24.11.2019 09:26
  • |

Ort: 80801 München Bayern München


Preis: 15.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Gras war komplett geruchslos. Braune partikel mit dabei, die backpapier ähnelten vom aussehen aber sehr stechend schmeckten

  • 15.11.2019 23:51
  • |

Ort: 50667 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Katastrophe in Köln und Umgebung alles mit giftigen Brix synthetischen cannabiduiden Blei alles verseucht!

  • 12.11.2019 18:26
  • |

Ort: 90461 Nürnberg Bayern Nürnberg


Preis: 13.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Lungenschmerzen.

  • 05.11.2019 00:50
  • |

Ort: 50667 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Katastrophe in Köln und Umgebung alles mit giftigen Brix synthetischen cannabiduiden Blei alles verseucht!

  • 27.10.2019 02:59
  • |

Ort: 52080 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 4.50€/g
Menge: 4 g
  • 23.10.2019 06:23
  • |

Ort: 37081 Göttingen Niedersachsen Landkreis Göttingen


Preis: 10.00€/g
  • 17.10.2019 21:57
  • |

Ort: 01099 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: In der Neustadt stehen zwei Typen vor einem weißen Auto rum. Sprechen dich selbst an. Nicht bei denen kaufen.

  • 11.10.2019 01:33
  • |

Ort: 84048 Mainburg Bayern Landkreis Kelheim


Preis: 14.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Echt schlechtes zeug in Mainburg in letzter zeit, finger weg! Wurde mir von einem Albaner hinterm Aldi angeboten

  • 10.10.2019 00:26
  • |

Ort: 45138 Essen Nordrhein-Westfalen Essen, Stadt


Preis: 6.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Finger weg ! Augenscheinlich guter Hase ...

  • 06.10.2019 17:10
  • |

Ort: 35037 Marburg Hessen Marburg-Biedenkopf


Preis: 11.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Beim Öffnen des eingeschweißten Päckchens habe ich absolut keinen Gras-Geruch wahrgenommen. Die Buds rochen stattdessen beim direkten Daranschnuppern sehr stechend nach Plastik, der Geruch war cannabisähnlich, aber nicht typisch. Dadurch wurde ich stutzig und untersuchte die Buds näher mit Lupe, Mikroskop und Brandprobe. Das Verbrennen ging nur schwerlich, begleitet von einem starken Plastikgeruch. Die Buds sahen unter der Lupe zu glitzernd aus, über und über von Glitzerpartikeln bedeckt. Sie waren sehr weich, fast knetbar und ziehbar wie Gummi, aber total trocken. Die Asche war sehr hart und trocken, krümelig. Nach Einlegen in Wasser verfärbte sich das Wasser in kurzer Zeit braun und fing an, faulig und seltsam zu riechen (hatte es eigentlich auf Rückstände verkochen wollen). Ich bin kein Experte, aber kenne Buds aus Eigenanbau und dieses Weed war definitiv verseucht.

  • 04.10.2019 21:16
  • |

Ort: 26382 Wilhelmshaven Niedersachsen Wilhelmshaven, Stadt


Preis: 7.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)

Kommentar: No Streck, fine des NWS-WHV-SHIT ????

  • 04.10.2019 18:33
  • |

Ort: 37327 Kallmerode Thüringen Eichsfeld


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 02.10.2019 01:58
  • |

Ort: 12053 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Kurz nach dem Konsum bekommt man starke Kopfschmerzen. Der Geschmack beim Rauchen ist eher als Muffig einzuordnen. Habe ich bei den Arabern in der Heide gekauft.

  • 27.09.2019 17:30
  • |

Ort: 80331 München Bayern München


Preis: 16.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 26.09.2019 16:21
  • |

Ort: 83024 Rosenheim Bayern Rosenheim


Preis: 12.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Mir wurde gesagt es sei gepresst und müsste so sein wie es ist. Es war etwas schwerer als sicher gutes und sauberes Gras. Auch roch es nicht nach Gras, sondern einfach nur eigenartig und modrig. Also prüfte ich es mit dem Mikroskop. Ich bin mir aufgrund der vielen weißen Fäden ziemlich sicher, dass es schimmelt, eine Fermentierung konnte ich mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit ausschließen. Da es sehr dunkel und in jeder Hinsicht eigenartig war, wagte ich den Geschmack durch paffen zu schmecken. Es schmeckte nur modrig und schimmelig. Es lässt sich kein Grasgeschmack herausfantasieren.

  • 26.09.2019 16:17
  • |

Ort: 83024 Rosenheim Bayern Rosenheim


Preis: 12.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Lemon Haze, was wenige 3mm breite hellere Flecken hat. Das hat mich stutzig gemacht, weshalb ich ein Mikroskop verwendet habe. Da ich dort aber nicht klar erkennen konnte, ob es sich um Schimmel handelte, paffte ich eine kleine Menge und schmeckte einen modrigen / leicht schimmligen Geschmack. Ich konsumiere es vorerst nicht. Ich habe zusätzlich noch eine andere braune Sorte entdeckt, die ziemlich sicher verschimmelt ist.

  • 26.09.2019 16:07
  • |

Ort: 98693 Ilmenau Thüringen Ilm-Kreis


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 21.09.2019 23:38
  • |

Ort: 74072 Heilbronn Baden-Württemberg Heilbronn


Preis: 15.00€/g
Menge: 100 g
  • 19.09.2019 21:19
  • |

Ort: 24937 Flensburg Schleswig-Holstein Kreisfreie Stadt Flensburg


Preis: 13.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 5 (rauchbar)
  • 19.09.2019 13:25
  • |

Ort: 01127 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 16.09.2019 21:46
  • |

Ort: 94469 Deggendorf Bayern Landkreis Deggendorf


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Guter Self Grow in Deggendorf unterwegs aber leider sehr schwer zu bekommen! Ich finde es ist das beste was es seit Monaten hier gibt!

  • 16.09.2019 12:57
  • |

Ort: 27472 Cuxhaven Niedersachsen Landkreis Cuxhaven


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: das beste was ich je hatte

  • 15.09.2019 18:09
  • |

Ort: 38259 Salzgitter Lobmachtersen Niedersachsen Salzgitter, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Habe es geraucht und habe direkt gemerkt das etwas nicht stimmt starken kreislauf bekommen puls schoss ununterbrochen in die höhe ich dachte jetzt ist es vorbei,ich fühlte mein herzschlag im ganzen körper es fühlte sich an als würden meine aterien kurz vor dem platzen stehen. Ps.konsumiere seid 10jahren täglich unterschiedliche mengen.

  • 15.09.2019 12:27
  • |

Ort: 53721 Siegburg Nordrhein-Westfalen Rhein-Sieg-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
  • 08.09.2019 08:00
  • |

Ort: 30657 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 5.00€/g
Menge: 2 g
  • 07.09.2019 11:27
  • |

Ort: 28195 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 5.00€/g
Menge: 25 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: 10g Haze 15g Eigenanbau gut Maniküriert Perfekte günstige Mobatsration. Jungs kauft nicht auf der Straße sucht euch Kollegen die anbauen, oder allgemein Leute mit gewissen.

  • 07.09.2019 02:21
  • |

Ort: 41061 Mönchengladbach Nordrhein-Westfalen Mönchengladbach, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Sorte Mandarin Haze aus Coffeshop "Skunk" in Roemond zu 4g gekauft. Nach 2 Gramm auf 2 Tage verteilt schlägt Urintest mit Cutoff 20 ng/100ml negativ an. Am Abend eine gutvgefüllte Tüte geraucht und mit Urintest aus anderer apotheke und anderen Hersteller ca. 30 min nach dem joint und fällt ebenfalls klar negativ aus. Auch nach Rücksprache mit anderen Personen. Katastrophal! Das gras macht sehr breit aber nur eine Stunde. und das bei Ware aus Holland. Scheinbar gras ohne THC mit vielen synthetischen Cannabinooden. Einfach nur voll hinterrücks besonders weil gras aus Holland doch unbedenklich sein sollte...!

  • 04.09.2019 09:55
  • |

Ort: 26121 Oldenburg Niedersachsen Oldenburg (Oldenburg), Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 03.09.2019 17:28
  • |

Ort: 79639 Grenzach-Wyhlen Baden-Württemberg Landkreis Lörrach


Preis: 10.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Mit haze spray versuchtes zeug auf der strasse seit 2 monaten

  • 01.09.2019 21:19
  • |

Ort: 22111 Hamburg Horn Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Alleine der Geruch war schon merkwürdig. Dealer des Vertrauens sagte es sei sauber. Nach 2 zügen total high und die Asche war komplett schwarz.

  • 01.09.2019 16:16
  • |

Ort: 77746 Schutterwald Baden-Württemberg Ortenaukreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Aufpassen! brennt es vorher an, wenn es stark brennt, die Asche ölig ist und es beim Anzünden funkt und knistert, ist aufjedenfall Brix drinnen

  • 01.09.2019 01:31
  • |

Ort: 33330 Gütersloh Nordrhein-Westfalen Gütersloh


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Von Arabern - Ganz OWL verstreckt mit Brix, PK13/14 und und und.. wirklich alles dabei und die Leute rauchen es noch, wissen es teilweise garnicht besser! Wenn ich rausbekomme, wer so einen Schrott unter die Menschen bringt, dem gnade Gott. Ich verrate jeden der mir gestrecktes verkauft. Lasst euch nicht verarschen und kifft lieber garnicht bevor ihr euch so ne scheisse reinzieht „weil ihr nichts anderes habt“.

  • 26.08.2019 15:11
  • |

Ort: 44627 Herne Nordrhein-Westfalen Herne, Stadt


Preis: 7.50€/g
Menge: 15 g
  • 24.08.2019 17:20
  • |

Ort: 44309 Dortmund Nordrhein-Westfalen Dortmund, Stadt


Preis: 7.00€/g
Menge: 40 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 15.08.2019 14:59
  • |

Ort: 51427 Bergisch Gladbach Nordrhein-Westfalen Rheinisch-Bergischer Kreis


Preis: 10.50€/g
Menge: 1 g
  • 09.08.2019 18:00
  • |

Ort: 63303 Dreieich Hessen Offenbach


Preis: 11.00€/g
Menge: 28 g
  • 05.08.2019 10:17
  • |

Ort: 52080 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 15.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Bild bei der letzten Meldung vergessen^^

  • 29.07.2019 14:00
  • |

Ort: 52080 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 15.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Sehr kompakt ,etwas feucht,recht Schwer, Geruch etwas merkwürdig, Geruch nach dem grinden fast nicht mehr vorhanden! DigitalLupe ( bis 200x Vergrößerung) zeigte eine Silber schimmernde Verunreinigung an einem nah anliegendem "Sugarleave" + überall vereinzelt wie Ich sie nenne "Fake-Trichome": Sehen aus wie richtige Trichome, nur mit dem "Köpfchen" falsch herum und vom aussehen her wie Heißkleber, fast wie echte "milchige" Trichome, nur zu "milchig" wie eine Weiß farbige Heißkleberstange! Die Silber schimmernde Verunreinigung sah zu 100% aus, wie in einer anderen Meldung von vor ein paar tagen, auch Region Aachen! Siehe Bild sah genauso aus!

  • 29.07.2019 13:59
  • |

Ort: 04105 Leipzig Sachsen Kreisfreie Stadt Leipzig


Preis: 6.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: typisches Abbrennverhalten bei Haarspray. Kleine Bud angezündet, starke Rauchentwicklung und die Glut geht von allein gar nicht mehr aus. Daher definitiv gestreckt und sehr wahrscheinlih mit Haarspray. Das Weed wird als Lemon Haze verkauft, was vermutlich auch stimmt, der Geruch, abgesehen vom chemischen Haarspray-Geruch, spricht dafür. Schade, eigentlich sehr gutes Weed!

  • 26.07.2019 21:24
  • |

Ort: 52249 Eschweiler Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 20.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Auf dem Foto sind 3 der auffälligen "Steine" zu sehen. Was das genau ist kann ich nicht sagen. Ich weiß nur, dass es dort nichts zusuchen hat.

  • 21.07.2019 15:55
  • |

Ort: 50667 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 8 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Bin noch nicht sicher ob etwas Chemie drinne ist. Ballert schon fast zu viel. Der Geruch und das aussehen ist von 2 verschiedenen Dealern identisch. Aus Vaporisierer geschmacksneutral bei 200 Grad leichtes Kratzen im Hals. Dürfte normal sein bei dem Vapo

  • 19.07.2019 10:37
  • |

Ort: 09131 Chemnitz Sachsen Chemnitz, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 5 (rauchbar)
  • 06.07.2019 10:37
  • |

Ort: 09669 Frankenberg/Sachsen Sachsen Landkreis Mittelsachsen


Preis: 8.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 4 (okay)
  • 06.07.2019 10:36
  • |

Ort: 09669 Frankenberg/Sachsen Sachsen Landkreis Mittelsachsen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 5 (rauchbar)
  • 06.07.2019 10:36
  • |

Ort: 01705 Freital Sachsen Landkreis Sächsische Schweiz


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Dunkles Als Helles Verkauftes Gras mit Sand und Staub Gestreckt.

  • 03.07.2019 18:43
  • |

Ort: 28195 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g
  • 29.06.2019 14:34
  • |

Ort: 36037 Fulda Hessen Fulda


Preis: 7.00€/g
Menge: 50 g
Qualität: 3 (gut)

Kommentar: Qualität schwankt manchmal, auch CBD Weed war im Umlauf. Dabei war jedoch die Qualität sehr gut und wie erwartet blieb der Rausch aus, jedoch wirkte es trotzdem irgendwie beruhigend. Streckmittel kann ich nicht immer ausschließen. Vor allem bei kleineren Mengen.

  • 26.06.2019 20:08
  • |

Ort:


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 25.06.2019 04:03
  • |

Ort: 63477 Maintal Hessen Main-Kinzig-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Habe das Gras aus Maintal Bischofsheim gekauft an der Schule ist das ekelhafteste was ich je hatte. Ich schreibe ungern so welche Sachen im Internet aber das musste jetzt sein und jeden warnen Vorsicht hochgradig Giftiges Brix !!!

  • 24.06.2019 13:55
  • |

Ort: 54636 Hamm Rheinland-Pfalz Eifelkreis Bitburg-Prüm


Preis: 3.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 3 (gut)
  • 23.06.2019 21:45
  • |

Ort: 12435 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Hab nach 6 Jahren zum ersten Mal wieder in einem Park gekauft (Schlesischer Busch), zusammen mit einem Bekannten. Er hatte die Stelle empfohlen und obwohl ich auch skeptisch war ging ich drauf ein, ich vertraute ihm da halt. Waren ein paar Schwarze, wie man sie auch aus dem Görli kennt, was für 25 geholt, sah auch nicht wenig aus von der Menge. Das Wiegen ergab später ~3,5 Gramm. Fand ich zu dem Zeitpunkt schon zu gut um wahr zu sein. Hab beim ersten Mal Rauchen auch gar nicht großartig mitbekommen, dass was anders ist, lag wohl aber auch daran, dass ich vorher schon was Sauberes (meinen Rest) geraucht hatte. Nach genauerer Prüfung allerdings, merkt man die geschmacklichen- und Geruchsunterschiede. Es roch schon nach Gras, aber irgendwie "anders" ein wenig schwächer als sonst und eine seltsame muffige/künstliche Note. Schwer zu beschreiben. Die Asche sah beim Durchbrennen durch die Pfeife erstmal normal aus, recht weiß und fast nix beim Zerreiben auf der Haut geblieben. Wenn man aber einen Bud so mit dem Feuerzeug anzündet sieht das schon anders aus. Kleine Funkenschläge, die auch Rauch ausstoßen, Geräusche die wie *Fumm* *Fumm* klingen (manchmal auch ein Knistern) und harte, schwarze, ölige Asche. Vielleicht sieht und merkt man es beim Durchbrennen nicht so richtig, was die Asche angeht, weil einfach alles verbrannt ist und in die Lunge gezogen wurde... Zum Glück habe ich keine großartigen Nebenwirkungen gemerkt, höchstens leichte Kopfschmerzen. Ich dachte schon fast nach 6 Jahren hätte sich mal was in den Parks geändert, dass die Konsumenten sich das vielleicht nicht mehr bieten lassen und den Dealern das zeigen was sie da verkaufen, aber scheinbar nicht. Muss jetzt noch meinem Bekannten berichten, dass er da auch nicht mehr kaufen sollte. Es ist immer wieder erstaunlich, wie wenig die Leute über Streckmittel wissen. Ich selber bin auch kein Experte, keine Ahnung ob das jetzt wirklich Brix, also Zucker, Plastik und Hormone sind. Irgendetwas wurde da aber auf jeden Fall reingemischt und manche Konsumenten merken nicht einmal, dass etwas an dem Gras komisch riecht, schmeckt etc. Kauft lieber nie im Park Leute, die Dealer wissen meistens selber nicht, was sie da verkaufen. Erkundigt euch wer das Gras anbaut, geht am Besten wirklich nur zu Eigenanbauern aus dem Bekanntenkreis. Eure Gesundheit ist es das wert!

  • 22.06.2019 10:17
  • |

Ort: 59192 Bergkamen Nordrhein-Westfalen Unna


Preis: 15.00€/g
Menge: 10 g
Qualität: 3 (gut)
  • 13.06.2019 17:23
  • |

Ort: 38154 Königslutter am Elm Niedersachsen Landkreis Helmstedt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Es gibt hier in der umgebung sehr variables gras es gibt relativ schwaches gras mit etwa 14-15% so gibt es hier auch Nova OG und Bazooka mit etwa 34% THC gehalt hasch gibt es nicht bzw. weiß ich nichs von

  • 12.06.2019 01:13
  • |

Ort: 58762 Altena Nordrhein-Westfalen Märkischer Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Btetäubemd im Hals. Herzrasen.

  • 01.06.2019 19:16
  • |

Ort: 55128 Mainz Rheinland-Pfalz Mainz, kreisfreie Stadt


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Von einem Jugendlichen gekauft. Umgebung Gau-algesheim, Ingelheim und Bingen

  • 28.05.2019 10:26
  • |

Ort: 25335 Bokholt-Hanredder Schleswig-Holstein Kreis Pinneberg


Preis: 20.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Aktivkohlefilter verstopft und braun Schwarzes Öl trat heraus.

  • 25.05.2019 22:38
  • |

Ort: 66333 Völklingen Saarland Regionalverband Saarbrücken


Preis: 13.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Unbekanntes Streckmittel, ich tippe auf PK 13/14. Bekam vom mehrmaligen Rauchen eine Rachenentzündung mit starken Schluckbeschwerden und Kopfschmerzen. Anschließend dann eine Grippe. Ekelhaft

  • 24.05.2019 07:09
  • |

Ort: 10365 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 6.50€/g
Menge: 100 g
  • 20.05.2019 00:12
  • |

Ort: 44145 Dortmund Nordrhein-Westfalen Dortmund, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Münsterstraße vor Commerzbank erstes mal gekauft von den Schwarzen & nie wieder!! Zeug sah sehr dunkel, bläulich aus, es roch sehr wenig nach Gras, eher nach irgendwas chemisches.. fruchtiges.. & Asche sehr schwarz!! Deute auf Haarspray oder Brix. Rauche seit Jahren & das hat mich richtig gef***t.

  • 15.05.2019 04:08
  • |

Ort: 68161 Mannheim Baden-Württemberg Mannheim


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: 95% von allem Gras, dass sich im Umlauf befindet, ist mittlerweile verunreinigt. Ich sehe in der Legalisierung die einzige Möglichkeit, diesen Machenschaften entgegenzuwirken.

  • 12.05.2019 01:13
  • |

Ort: 94469 Deggendorf Bayern Landkreis Deggendorf


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 5 (rauchbar)

Kommentar: Gras ist komisch im Geruch und sehr dunkel. Definitiv gestreckt mit Tendenz zu Brix ... außerdem haben es die schwarzen nicht genau mit der Menge, sondern geben meist nur 0,6 +/- ... fällt erstmal gar nicht auf weil geschickt verpackt!

  • 10.05.2019 23:31
  • |

Ort: 82110 Germering Bayern Fürstenfeldbruck


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Definitiv Homegrow - aber gut gemacht und wirkt aber teuer!

  • 10.05.2019 23:27
  • |

Ort: 50668 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt


Preis: 13.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: TOLL : Lunge im ARSCH, weiter so ! ! !

  • 04.05.2019 13:30
  • |

Ort: 79312 Emmendingen Baden-Württemberg Emmendingen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 23.04.2019 15:31
  • |

Ort: 79312 Emmendingen Baden-Württemberg Emmendingen


Preis: 9.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 23.04.2019 15:30
  • |

Ort: 30159 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 8.00€/g
Menge: 10 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 21.04.2019 09:59
  • |

Ort: 29221 Celle Niedersachsen Landkreis Celle


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 19.04.2019 23:05
  • |

Ort: 70173 Stuttgart Baden-Württemberg Stuttgart


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Leichte Verunreinigung

  • 19.04.2019 19:40
  • |

Ort: 13125 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 17.04.2019 22:27
  • |

Ort: 52349 Düren Nordrhein-Westfalen Düren


Preis: 10.00€/g
Menge: 10 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 12.04.2019 21:20
  • |

Ort: 59581 Warstein Nordrhein-Westfalen Soest


Preis: 8.00€/g
Menge: 10 g

Kommentar: der rausch fühlt sich unnatürlich an

  • 11.04.2019 11:03
  • |

Ort: 71332 Waiblingen Baden-Württemberg Rems-Murr-Kreis


Preis: 8.50€/g

Kommentar: Kein typischer Haze Geruch wie man es sonst gewohnt ist sondern ein viel zu starker nicht zuordbarer Geruch es riecht nicht schlecht und 99% merken es nichtmal. Das Gras ist außerdem feucht und übertrieben harzig (beim kleinmachen macht es kleine Klumpen und geht überhaupt nicht auf). Die Wirkung ist so stark das man gerade mal ein halben joint rauchen kann die Asche ist schwarz und wenn man das Gras 3-4 Tage liegen lässt ist es komplett getrocknet und hat einen leichten Gummi Geruch. Ich kann selber nicht einschätzen um was es sich hier handelt aber achtet darauf was ihr raucht 90% in Stuttgart und Umgebung ist gestreckt!

  • 09.04.2019 15:17
  • |

Ort: 97070 Würzburg Bayern Würzburg


Preis: 19.50€/g
Menge: 20 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 08.04.2019 22:10
  • |

Ort: 47053 Duisburg Nordrhein-Westfalen Duisburg, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: In einer der Knollen war eine feuchte, nach Zuckerpaste schmeckende dickflüssige substanz.

  • 04.04.2019 17:23
  • |

Ort: 52477 Alsdorf Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
  • 03.04.2019 15:29
  • |

Ort: 44135 Dortmund Nordrhein-Westfalen Dortmund, Stadt


Preis: 4.50€/g
Menge: 5 g
Qualität: 6 (wirkungslos)
  • 02.04.2019 11:49
  • |

Ort: 56070 Koblenz Rheinland-Pfalz Koblenz, kreisfreie Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g
  • 27.03.2019 20:43
  • |

Ort: 42115 Wuppertal Nordrhein-Westfalen Wuppertal, Stadt


Preis: 5.00€/g
Menge: 100 g
Qualität: 6 (wirkungslos)
  • 25.03.2019 15:00
  • |

Ort: 42103 Wuppertal Nordrhein-Westfalen Wuppertal, Stadt


Preis: 5.50€/g
Menge: 90 g
  • 25.03.2019 14:58
  • |

Ort: 66424 Homburg Saarland Saarpfalz-Kreis


Preis: 11.50€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Im Raum Homburg und Umgebung ist auch nurnoch Dreck unterwegs und jeder kaufts.. Entweder ist es der typische haze Geruch oder ein anderer Geruch, dafür aber ein extreeem verpeiltes High, bei dem man nichts mehr mitbekommt. Richtiges Gras macht euch high, fröhlich und gut gelaunt, kann durchatmen, nicht "verklatscht" und verwirrt mit Atemproblemen.. Kauft ein Taschenmikroskop und tut was für die Legalisierung , es lohnt sich.!!

  • 21.03.2019 22:05
  • |

Ort: 52393 Hürtgenwald Nordrhein-Westfalen Düren


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Vorgerstern den ersten geraucht und seitdem muss ich alle 3-5 Stunden aufs Klo rennen

  • 20.03.2019 13:52
  • |

Ort: 97753 Karlstadt Bayern Main-Spessart


Preis: 20.00€/g
Menge: 20 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Sehr gute Qualität,angenehmer Geschmack und geruch

  • 18.03.2019 11:17
  • |

Ort: 32584 Löhne Nordrhein-Westfalen Herford


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: ich glaube hier gibt es nichts anderes mehr. jeder hat die gleiche scheisse! ich werd aufhören

  • 16.03.2019 21:35
  • |

Ort: 66887 Niederalben Rheinland-Pfalz Landkreis Kusel


Preis: 3.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 16.03.2019 12:51
  • |

Ort: 27753 Delmenhorst Niedersachsen Delmenhorst, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 15.03.2019 17:04
  • |

Ort: 49504 Lotte Nordrhein-Westfalen Steinfurt


Preis: 8.00€/g
Menge: 10 g
  • 14.03.2019 00:14
  • |

Ort: 12163 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 8.00€/g

Kommentar: Hat mit natur nichts zu tun - chemisches gift! Riecht zu intensiv und chemisch, schmeckt nicht, macht unruhig. Sehr feucht, trocknet schnell und wird steinhart. Vorsicht!

  • 08.03.2019 12:09
  • |

Ort: 30159 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 10.00€/g

Kommentar: angeblich lemon haze verursacht Herzrasen, Angstzustände

  • 05.03.2019 21:02
  • |

Ort: 79206 Breisach am Rhein Baden-Württemberg Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald


Preis: 10.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Stechen in der brust, taubheit in den armen, schweres atmen, nach Konsum abholung von RTW

  • 04.03.2019 23:57
  • |

Ort: 12205 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 9.50€/g

Kommentar: Schmeckt nicht, macht Kopfschmerzen

  • 25.02.2019 11:11
  • |

Ort: 33604 Bielefeld Nordrhein-Westfalen Bielefeld, Stadt


Preis: 7.00€/g
Menge: 30 g

Kommentar: Sorte Shiva Skunk Sehr ölig und weich. Riecht erstmal ganz ordentlich,die ersten Stücke schmeckten noch nur dann alles danach allerdings geschmacklich sehr bitter und erinnert an Holzkohle. Beim flammen fängt es sofort an zu blubbern verlässt seine Form und wird flüssig glänzend und am Messer bleibt ein hartes gelbbraeunliches Sekret übrig was nach Kunstoff geruchlich erinnert. Beim abbrennen entstehen dicke schwarze Rauchsäulen und der Geruch erinnerte an eine Raffinerie. Die Asche ist dunkelgrau mit Resten. Asche aber nicht hart, lässt sich trotzdem zum schreiben missbrauchen.

  • 23.02.2019 09:49
  • |

Ort: 37327 Kallmerode Thüringen Eichsfeld


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Sehr dunkel und hart wenn man es auspackt ist es nach ca. 1std trocken das gelumpe fliegt jetzt aussem Fenster!!

  • 22.02.2019 11:52
  • |

Ort: 59755 Arnsberg Nordrhein-Westfalen Hochsauerlandkreis


Preis: 7.00€/g
Menge: 30 g

Kommentar: Es sieht ganz normal aus. Es riecht nach Haze, etwas fruchtig. Wenn ihr es raucht brennt es schlecht. Eure Hände riechen nach dem rauchen nach Plastik. Raucht ihr mehrfach brennt eure Lunge. Ihr bekommt husten! Das zeug macht euch krank!!! Raucht das nicht! Absolute Lebensgefahr!!! Es sieht wirkloch komplett normal aus. Ihr merkt es nur daran, dass es schlecht an geht und an manchen stellen etwas hart ist aber das ist ehr seltener. Speziell kleine mengen werden weniger auffallen.

  • 21.02.2019 21:43
  • |

Ort: 67061 Ludwigshafen am Rhein Rheinland-Pfalz Ludwigshafen am Rhein, kreisfreie Stadt


Preis: 8.50€/g
Menge: 5 g
  • 21.02.2019 17:57
  • |

Ort: 63500 Seligenstadt Hessen Offenbach


Preis: 10.00€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Bei zwei anderen Bekannten und bei verschiedenen Dealern mehrmals vorgekommen, wer glaubt davon was geraucht zu haben unbedingt zum Arzt gehen! Und unbedingt das Ott nach kleinen Bleispänen durchsuchen, auf Papier zerreiben und kauen (Blei knirscht wie Sand)

  • 20.02.2019 16:24
  • |

Ort: 10115 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 9.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Görtlitzer Park Berlin, gestreckt mit Zuckerwasser

  • 14.02.2019 22:58
  • |

Ort: 36037 Fulda Hessen Fulda


Preis: 12.50€/g
Menge: 8 g
  • 13.02.2019 04:26
  • |

Ort: 64711 Erbach Hessen Odenwaldkreis


Preis: 11.50€/g
Menge: 1 g
  • 08.02.2019 11:42
  • |

Ort: 04315 Leipzig Sachsen Kreisfreie Stadt Leipzig


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 06.02.2019 23:53
  • |

Ort: 68161 Mannheim Baden-Württemberg Mannheim


Preis: 11.00€/g
Menge: 9 g
  • 03.02.2019 02:48
  • |

Ort: 71522 Backnang Baden-Württemberg Rems-Murr-Kreis


Preis: 19.00€/g
Menge: 34 g
Qualität: 4 (okay)
  • 01.02.2019 02:39
  • |

Ort: 52070 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 7.50€/g
Menge: 3 g
  • 29.01.2019 20:51
  • |

Ort: 35390 Gießen Hessen Gießen


Preis: 9.00€/g
Menge: 12 g

Kommentar: Wenn man normal raucht mit Tabak merkt man nix, aber wenn man pur raucht schmeckt es leicht nach Benzin

  • 27.01.2019 10:11
  • |

Ort: 42853 Remscheid Nordrhein-Westfalen Remscheid, Stadt


Preis: 7.50€/g
Menge: 10 g

Kommentar: An alle Cannabisfreunde. Wenn ihr skeptisch seit kauft das Zeug nicht. Leichter Grasgeruch beim kauf und relativ unaufällig. Wird schon alles ok sein denk ich. Geht dann sehr schlecht auf und als ich die Lunte gezündet hab. Bah was ist das denn? Zwar relativ unaufällig aber schmekbar nach Chemie Plastik. Gras dann mal genauer angeschaut, stückchen im auf die zunge zerkleinert und diese fängt an zu brennen. Dann mal knöllchen angezündet. brennt langsam ab und glimmt dann vor sich hin. auf dem tisch bleibt eine braune, klebrige substanz zurück die nach plastik stinkt. Dealer sagt ich soll nicht spinnen ;) Leute es ist es nicht wert seinen lunge mit so nen Rotz zu ****** und diesen A..... das Geld für Dreck zu schenken. Vertaut auf euch und euer Urteilvermögen. Von der Straße hol ich nix mehr und das empfehle ich jedem. An alle Neulinge. Fahrt erstmal nach Amsterdam und raucht euch richtiges Gras damit ihr hier nicht total verarscht werdet.

  • 26.01.2019 16:18
  • |

Ort: 71706 Markgröningen Baden-Württemberg Ludwigsburg


Preis: 12.00€/g
Menge: 6 g

Kommentar: Keine Ahnung was es ist, verursacht auf jeden fall komplett kratzigen hals und brennt auf der zunge, einen blunt gezogen rest weggeschmissen, schade ums geld aber son scheiß rauch ich nich. hat beim abbrennen was von brix, aber hatte bis jetzt noch keine so schlechte begegnung damit, weshalb ich glaube dass es etwas anderes ist. legalizeitalready dann gibts weniger vergiftungen ffs

  • 24.01.2019 15:15
  • |

Ort: 67663 Kaiserslautern Rheinland-Pfalz Kaiserslautern, kreisfreie Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 22.01.2019 14:32
  • |

Ort: 12163 Berlin Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 18.01.2019 14:00
  • |

Ort: 49080 Osnabrück Niedersachsen Osnabrück, Stadt


Preis: 6.50€/g
Menge: 23 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 17.01.2019 22:34
  • |

Ort: 32105 Bad Salzuflen Nordrhein-Westfalen Lippe


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g

Kommentar: Habe es leider erst beim letzten joint von dem Zeug gemerkt. Konnte mit einem Magneten jedes noch so kleine grüne Stückchen aus dem Tabak/Gras gemisch herausziehen. Traurig ist, dass mein Arzt mir keinerlei Hilfe bzw. Untersuchung einer Vergiftung geben konnte oder wollte.

  • 16.01.2019 16:11
  • |

Ort: 52062 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 10.50€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: via DN

  • 14.01.2019 19:37
  • |

Ort: 33311 Gütersloh Nordrhein-Westfalen Gütersloh


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 11.01.2019 16:54
  • |

Ort: 97070 Würzburg Bayern Würzburg


Preis: 12.50€/g
Menge: 3 g
Qualität: 3 (gut)

Kommentar: Leicht würziger Geschmack, trifft aber sehr gut und macht lust mehr davon zu rauchen. Wasser auf koch test hat sich ein gelber Rand um den Topf gebildet!

  • 11.01.2019 01:01
  • |

Ort: 38518 Gifhorn Niedersachsen Landkreis Gifhorn


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 04.01.2019 13:09
  • |

Ort: 31655 Stadthagen Niedersachsen Landkreis Schaumburg


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 01.01.2019 22:14
  • |

Ort: 55758 Weiden Rheinland-Pfalz Landkreis Birkenfeld


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 30.12.2018 03:18
  • |

Ort: 38518 Gifhorn Niedersachsen Landkreis Gifhorn


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 29.12.2018 20:52
  • |

Ort: 41460 Neuss Nordrhein-Westfalen Rhein-Kreis Neuss


Preis: 10.00€/g
Menge: 6 g
  • 27.12.2018 22:07
  • |

Ort: 66578 Schiffweiler Saarland Neunkirchen


Preis: 12.50€/g
Menge: 4 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Haze geht klar

  • 26.12.2018 11:59
  • |

Ort: 30451 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Faustgelände, Linden-Nord. Dort nicht kaufen! Kleine (eher alt und gräuliche) Buds brennen schlecht ab. Schwarze „Färbung“, starker beißender Geruch, schwarze Asche. Die Wirkung war zunächst sehr stark, drücken auf der Brust. Kopfschmerzen. Nochmal: nichts kaufen!

  • 26.12.2018 03:08
  • |

Ort: 79100 Freiburg im Breisgau Baden-Württemberg Freiburg im Breisgau


Preis: 10.00€/g
Menge: 20 g

Kommentar: Mit Sand gestreckte, minderqualitative Ware vom Mäxle aus der Sonnenstadt. Asche sehr schwarz ölig, schwaches, eher unangenehmes High zudem. Meiden!

  • 21.12.2018 17:05
  • |

Ort: 24937 Flensburg Schleswig-Holstein Kreisfreie Stadt Flensburg


Preis: 9.00€/g

Kommentar: Buds sind sehr fest und kleben förmlich beim quetschen zusammen wie fest geleimt, ist allerdings kein Haarspray.

  • 12.12.2018 22:00
  • |

Ort: 52477 Alsdorf Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 10.00€/g
Menge: 6 g
Qualität: 3 (gut)
  • 10.12.2018 17:36
  • |

Ort: 65929 Frankfurt am Main Hessen Frankfurt am Main, Stadt


Preis: 8.50€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Durch die Lupe mehrere kleine schwarze kügelchen die auch sehr schwer sind

  • 09.12.2018 17:29
  • |

Ort: 51643 Gummersbach Nordrhein-Westfalen Oberbergischer Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ganz Deutschland ist mit diesem immer gleich riechenden „Haze“ verseucht. Obwohl sich alle in Konsistenz und Aussehen unterscheiden, Geruch und Geschmack bleibt bei jeder Lieferung gleich. Unnatürlich starkes High und hohes Suchtpotenzial. Gehe davon aus dass die Blüten professionell geshaket und dann besprüht werde um doppelt abzukassieren.

  • 08.12.2018 03:31
  • |

Ort: 45525 Hattingen Nordrhein-Westfalen Ennepe-Ruhr-Kreis


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Gut aber immer auf die menge achten.

  • 06.12.2018 20:59
  • |

Ort: 42103 Wuppertal Nordrhein-Westfalen Wuppertal, Stadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 30 g

Kommentar: Seit einiger zeit finde ich nur noch weed hier im umkreis das exact gleich gestreckt wurde. Ist nich brixtypisch kann es aber auch sonst nicht zuordnen. sieht nach zucker aus ist aber brennend auf der zunge. Habe 6 sorten getestet von diversen quellen und alle weisen es auf.Daraufhin nachh holland in coffeshop und 3 sorten gekauft und ich konnte es nicht glauben aber selbst in NL shops waren 2 von den 3 gekauften verunreinigt, dachte das wird da kontrolliert(anscheinend nicht). Nach dem verbrennen auf dem tisch bleiben zuckerartige caramel kristalle auf dem tisch die heftig kleben aber nicht süß schmecken. Das schlimmste das die meisten die es rauchen und verkaufen es nicht merken und denken sie hätten ein tolles produkt. Vllt hat ja jemand eine idee was es ist.

  • 29.11.2018 14:25
  • |

Ort: 85049 Ingolstadt Bayern Ingolstadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 27.11.2018 18:59
  • |

Ort: 23554 Lübeck Schleswig-Holstein Lübeck, Hansestadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 24.11.2018 17:31
  • |

Ort: 73230 Kirchheim unter Teck Baden-Württemberg Esslingen


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g
Qualität: 4 (okay)

Kommentar: Zum Teil recht gutes Kraut. Teilweise aber etwas schwach im Geruch und in der Wirkung. Man sollte jedoch vorsichtig sein, da auch wirklich seltsam aussehende braun-graue fast schon schwarze eklig riechende Blüten im Umlauf sind von denen unter jeden umständen abzuraten ist. Dealer kommen oft mit der Verkaufsmasche „Haze“, wissen in Wirklichkeit aber überhaupt nicht welche Sorten verkauft werden.

  • 24.11.2018 13:12
  • |

Ort: 45699 Herten Nordrhein-Westfalen Recklinghausen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Habe das Weed Samstag gekauft, einen ganz normal gedreht, der Geruch war irgendwie unterdrückt, viel Rauch aber kaum Geruch,Geschmacklich beißed chemisch, extrem am brennen, kratzend im Hals. Das Weed war von aussehen her recht frisch aber zwischen den Finger trocken und hart. Sonntag aufgestanden und konnte kaum stehen, alles war am drehen, der Kopf am dröhnen habe mich gefühlt als hätte ich Tage lang getrunken. Montag aufgestanden und immer noch wie besoffen. Montag ab zum Arzt, Not Einweisung in KH, alles an mögliche Test gemacht EKG, Hirn Ströme gemessen, Ultraschall Hals, Bluttest, Röhre aber kein befund laut Ärzte Kern gesund. Donnerstag wieder mit leichten Schwindel aus KH raus, das ging dann bis Dienstag so. Zuhause angekommen das restliche weed mal richtig begutachtet, probiert säuerlich Chemisch, die Asche sehr schwarz und hart, zwischen den Finger ölig und beim reiben der Asche kleine harte schwarze kugeln. Teufelszeug wünsche ich keinen.

  • 15.11.2018 18:06
  • |

Ort: 47800 Krefeld Nordrhein-Westfalen Krefeld, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 09.11.2018 01:05
  • |

Ort: 30171 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 8.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 03.11.2018 12:44
  • |

Ort: 24103 Kiel Schleswig-Holstein Kreisfreie Stadt Kiel


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Es handelt sich um die Sorte Orange Bud, welche ungestreckt sowie gut getrocknet verkauft wird. Selbst nachgewogen kam ich auf 5,2 g für 50€.

  • 02.11.2018 22:20
  • |

Ort: 59065 Hamm Nordrhein-Westfalen Hamm, Stadt


Preis: 5.00€/g
Menge: 10 g
  • 30.10.2018 12:18
  • |

Ort: 70173 Stuttgart Baden-Württemberg Stuttgart


Preis: 10.00€/g

Kommentar: DE wacht mal auf bitte... Ihr raucht alle dieselbe Scheisse wenn Ihr auf der Strasse kauft... Immer beschmiert mit einer stark abhängig machenden Pampe, die langsam hochgedreht wurde... AUFWACHEN HALLO

  • 28.10.2018 02:32
  • |

Ort: 45657 Recklinghausen Nordrhein-Westfalen Recklinghausen


Preis: 10.50€/g
Menge: 1 g
  • 26.10.2018 20:21
  • |

Ort: 44649 Herne Nordrhein-Westfalen Herne, Stadt


Preis: 3.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: So kann man sein Geld auch aus dem Fenster schmeißen. ???????????????

  • 21.10.2018 20:38
  • |

Ort: 60529 Frankfurt am Main Hessen Frankfurt am Main, Stadt


Preis: 10.50€/g
Menge: 10 g

Kommentar: Das Gras sieht ganz normal aus, aber riecht leicht nach Urin, beziehbar in 60529 Schwannheim beim Dealer. Nebenwirkungen wie Schmerzen/Druckgefühl auf Brustkorb, Rücken und Nacken, sowie Kratzendes Gefühl am Hals beim tiefen durchatmen halten nun schon über 1 Woche an. Verdampft habe ich nur ca. 6g davon innerhalb 4 Tage, sowie 2 Joints geraucht. Die Symptome haben erst mit Kratzen im Hals angefangen und gingen dann auf den Brustkorb und oberen Rücken über, sowie auf den Nacken.

  • 14.10.2018 17:38
  • |

Ort: 56068 Koblenz Rheinland-Pfalz Koblenz, kreisfreie Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Gute, einheitliche Qualität, ein recht starkes Indica. Macht Spaß!

  • 11.10.2018 16:15
  • |

Ort: 65929 Frankfurt am Main Hessen Frankfurt am Main, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 100 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 11.10.2018 15:04
  • |

Ort: 10997 Berlin Kreuzberg Berlin Berlin, Stadt


Preis: 10.00€/g

Kommentar: Wurde im Görlitzer Park als "Lemon Haze" angeboten & erworben, kurz darauf konsumiert. Tags darauf Juckreiz, gestörtes Wärme/Kälteempfinden, starke Reizbarkeit & Aufgedrehtheit. Nach Urinscreening in der Klinik Feststellung von Amphvitaminen, Barbituraten, Benzodiazepinen, Opiaten & Cocain in unterschiedlichen Mengen. Roch stark nach Zitrone, allerdings eher chemisch. Die o.g Stoffe werden wohl nicht die Einzigen in dem Zeug sein.

  • 03.10.2018 21:24
  • |

Ort: 83569 Vogtareuth Bayern Landkreis Rosenheim


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 02.10.2018 13:42
  • |

Ort: 40211 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Stadt


Preis: 7.50€/g
Menge: 20 g

Kommentar: Hab hier ne Matte die sich nicht einfrieren lässt. HAHAHA HAT Gut geballert aber blöd gemacht. Und meine Frau sacht, die hat damit nix am Hut: Nö stinkt nach Autoreifen.????

  • 23.09.2018 03:33
  • |

Ort: 74223 Flein Baden-Württemberg Landkreis Heilbronn


Preis: 20.00€/g
Menge: 2 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 22.09.2018 21:27
  • |

Ort: 30926 Seelze Niedersachsen Region Hannover


Preis: 6.50€/g
Menge: 25 g

Kommentar: Selber konsumiert, gleich gemerkt es stimmt etwas nicht... Hals und Zunge haben gebrannt. Ekelhaft Nachgeschmack... Brenntest gemacht.... Hat ewig gebrannt! Asche zwischen den Fingern zerrieben, schmierig!!!

  • 11.09.2018 12:06
  • |

Ort: 38229 Salzgitter Hallendorf Niedersachsen Salzgitter, Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 10.09.2018 01:28
  • |

Ort: 28201 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen


Preis: 6.50€/g
Menge: 40 g

Kommentar: Es scheint waschpulver in dem Ott zu sein da min einzelne kleine Weise punktet mit der Lupe sieht

  • 08.09.2018 21:52
  • |

Ort: 53902 Bad Münstereifel Nordrhein-Westfalen Euskirchen


Preis: 8.50€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Hier ist im Moment nur Dreck unterwegs. Egal wo man hingeht/-fährt (auch im größeren Umkreis). Überall das selbe!!! Mal weniger ,- mal mehr. Die Basis/Grundmaterial wäre in den meisten Fällen vermutlich qualitativ in Ordnung. Also noch weniger verständlich weshalb es so bösartig ?besprüht/getunkt? wird. In den schlimmsten Fällen, ist das Rauchen durch die Bong fast unmöglich- das reinigen noch mehr. (normalerweise problemfrei mit Spühlmaschinen power tabs..) Der Qualm stinkt so ekelhaft dass einem schlecht wird. (schlimmer als jedes Hunde-oder Katzenhaar je stinken könnte! Einfach abartig! Danach Schüttelfrost,Gleichgewichtsprobleme,starke Schweissentwicklung, Schwindel und aufkommende Übelkeit (seltener eingehend mit Erbrechen-ist aber vorgekommen!) Vergleichbar mit Vergiftung. Jedenfalls starke körperliche Reaktion. Langfristig stark depressive Wirkung. Beinahe schon apathischer Zustand,Antriebslosigkeit,Vergesslichkeit,zittrige und schwitzige Hände. Besonders auffällig ist schon fast chronischer Husten mit Auswurf. Wassertest usw alles gemacht. Versucht "auszuwaschen" und zu extrahieren. selbst Öl danach ungenießbar und auffällig in Färbung,Geruch & Konsistenz !!! Das Zeug ist nicht nur Ertragmaximierend gestreckt worden sondern-,da sind wir uns mittlerweile sicher- ganz klar um anderen massiv gesundheitlich zu schaden und das in sehr sehr großem Stil! Überlegung ist jetzt,(- gezwungener Maßen als Konsequenz) aufzuhören... Bilder sind sowohl von Material wie wir es erhalten haben, vom Dreckswasser nach der Waschung und von der Extraktion.

  • 02.09.2018 19:07
  • |

Ort: 89551 Königsbronn Baden-Württemberg Landkreis Heidenheim


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Wurde im Juni 2018 erworben

  • 02.09.2018 18:39
  • |

Ort: 71686 Remseck am Neckar Baden-Württemberg Ludwigsburg


Preis: 8.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ich habe das hasch gekauft von einem fremden hab sofort gerochen dass es nach nichts/eher nach Plastik gerochen hat und wollte ihn nicht ansprechen weil er in einer relativ grossen Gruppe war habe sogar geraucht hatte zwar eine Wirkung aber hat extrem eklig geschmückt und gerochen und ist schlecht abgebrannt.

  • 31.08.2018 03:45
  • |

Ort: 76571 Gaggenau Baden-Württemberg Rastatt


Preis: 8.50€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: GSC, Eigenanbau

  • 20.08.2018 21:58
  • |

Ort: 41061 Mönchengladbach Nordrhein-Westfalen Mönchengladbach, Stadt


Preis: 6.00€/g
Menge: 10 g
Qualität: 4 (okay)
  • 20.08.2018 16:43
  • |

Ort: 31515 Wunstorf Niedersachsen Region Hannover


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 20.08.2018 14:01
  • |

Ort: 67547 Worms Rheinland-Pfalz Worms, kreisfreie Stadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Habe im Grinder kleine Glasteilchen gefunden

  • 20.08.2018 12:39
  • |

Ort: 21073 Hamburg Harburg Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)

Kommentar: Das super silver haze hatte eine gute Wirkung hab aber den Verdacht das es mit zuckerwasser gestreckt war

  • 17.08.2018 23:44
  • |

Ort: 47198 Duisburg Nordrhein-Westfalen Duisburg, Stadt


Preis: 9.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 17.08.2018 15:01
  • |

Ort: 65510 Hünstetten Hessen Rheingau-Taunus-Kreis


Preis: 9.50€/g
  • 16.08.2018 17:34
  • |

Ort: 49201 Dissen am Teutoburger Wald Niedersachsen Landkreis Osnabrück


Preis: 8.00€/g
Menge: 3 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 13.08.2018 17:56
  • |

Ort: 86150 Augsburg Bayern Augsburg


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 13.08.2018 17:31
  • |

Ort: 94501 Aldersbach Bayern Landkreis Passau


Preis: 14.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 13.08.2018 13:37
  • |

Ort: 97424 Schweinfurt Bayern Schweinfurt


Preis: 12.50€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 12.08.2018 22:14
  • |

Ort: 29410 Salzwedel Sachsen-Anhalt Altmarkkreis Salzwedel


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Sauberes Zeug, frisch

  • 12.08.2018 21:42
  • |

Ort: 49393 Lohne (Oldenburg) Niedersachsen Vechta


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Mies oft gehustet, ungewöhnlich, habe mir das andere Zeug genauer angeschaut zu 1000% Zucker / Zuckerwasser

  • 12.08.2018 19:55
  • |

Ort: 23539 Lübeck Schleswig-Holstein Lübeck, Hansestadt


Preis: 8.00€/g
Menge: 10 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 12.08.2018 18:52
  • |

Ort: 20144 Hamburg Eimsbüttel Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 9.00€/g
Menge: 3 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 10.08.2018 12:42
  • |

Ort: 71106 Magstadt Baden-Württemberg Böblingen


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g
  • 09.08.2018 20:31
  • |

Ort: 52355 Düren Nordrhein-Westfalen Düren


Preis: 11.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: fast nur noch dreck in Düren und NRW - vergiftet euch nicht

  • 07.08.2018 12:42
  • |

Ort: 79206 Breisach am Rhein Baden-Württemberg Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald


Preis: 10.50€/g
  • 06.08.2018 18:41
  • |

Ort: 85640 Putzbrunn Bayern Landkreis München


Preis: 12.00€/g
Menge: 4 g
  • 01.08.2018 03:28
  • |

Ort: 30161 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 11.07.2018 20:07
  • |

Ort: 66111 Saarbrücken Saarland Regionalverband Saarbrücken


Preis: 10.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 11.07.2018 14:39
  • |

Ort: 24143 Kiel Schleswig-Holstein Kreisfreie Stadt Kiel


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Riecht irgendwie nach Erde

  • 08.07.2018 10:48
  • |

Ort: 87600 Kaufbeuren Bayern Kaufbeuren


Preis: 6.50€/g
Menge: 23 g
Qualität: 3 (gut)
  • 06.07.2018 02:15
  • |

Ort: 19230 Bobzin Mecklenburg-Vorpommern Ludwigslust-Parchim


Preis: 10.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Vorsicht auf`m Kiez in Hagenow

  • 06.07.2018 01:55
  • |

Ort: 24589 Eisendorf Schleswig-Holstein Kreis Rendsburg-Eckernförde


Preis: 9.00€/g
Menge: 5 g
Qualität: 2 (sehr gut)

Kommentar: Teuer aber gut

  • 03.07.2018 12:27
  • |

Ort: 70563 Stuttgart Vaihingen Baden-Württemberg Stuttgart


Preis: 12.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 02.07.2018 23:10
  • |

Ort: 67433 Neustadt an der Weinstraße Rheinland-Pfalz Neustadt an der Weinstraße, kreisfreie Stadt


Preis: 15.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 3 (gut)
  • 02.07.2018 10:22
  • |

Ort: 57520 Rosenheim Rheinland-Pfalz Landkreis Altenkirchen


Preis: 12.00€/g
Menge: 4 g
Qualität: 3 (gut)
  • 28.06.2018 17:08
  • |

Ort: 31134 Hildesheim Niedersachsen Landkreis Hildesheim


Preis: 12.00€/g
Menge: 2 g
Qualität: 3 (gut)
  • 28.06.2018 13:20
  • |

Ort: 30989 Gehrden Niedersachsen Region Hannover


Preis: 11.00€/g
Menge: 2 g

Kommentar: Es handelt sich hierbei um Strahlgut im Mikrometer bereich. Kleine Glaskugeln, genau so groß wie die Harz Tropfen auf den trichomen. Sieht äußerlich nach sehr harzigem Gras aus. (glitzert schön) spätestens im Grinder hört man dann das knirschen. Habe es sofort in den Mund genommen und auch zwischen den Zähnen knirscht es. Eine 60x Lupe brachte dann die Erkenntnis - mini Glaskugeln - eben Strahlgut.

  • 28.06.2018 11:29
  • |

Ort: 72070 Tübingen Baden-Württemberg Tübingen


Preis: 7.00€/g
Menge: 17 g
Qualität: 1 (excellent)

Kommentar: Bilbo 2

  • 28.06.2018 05:01
  • |

Ort: 14789 Bensdorf Brandenburg Landkreis Potsdam-Mittelmark


Preis: 4.00€/g
Menge: 8 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 26.06.2018 11:56
  • |

Ort: 24103 Kiel Schleswig-Holstein Kreisfreie Stadt Kiel


Preis: 5.00€/g
Menge: 10 g
Qualität: 2 (sehr gut)
  • 18.06.2018 22:42
  • |

Ort: 30159 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 8.00€/g
Menge: 3 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 18.06.2018 16:29
  • |

Ort: 46286 Dorsten Nordrhein-Westfalen Recklinghausen


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 17.06.2018 14:28
  • |

Ort: 06556 Schönewerda Thüringen Kyffhäuserkreis


Preis: 6.50€/g
Menge: 16 g
Qualität: 4 (okay)
  • 10.06.2018 21:54
  • |

Ort: 65201 Wiesbaden Hessen Wiesbaden, Landeshauptstadt


Preis: 6.50€/g
Menge: 8 g
Qualität: 4 (okay)
  • 10.06.2018 21:52
  • |

Ort: 06126 Halle Sachsen-Anhalt Kreisfreie Stadt Halle


Preis: 7.50€/g
Menge: 3 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 10.06.2018 21:50
  • |

Ort: 30159 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 07.06.2018 22:50
  • |

Ort: 52080 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen


Preis: 6.00€/g
Menge: 10 g
Qualität: 1 (excellent)
  • 07.06.2018 20:05
  • |

Ort: 22846 Norderstedt Schleswig-Holstein Kreis Segeberg


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g
  • 06.06.2018 17:50
  • |

Ort: 88400 Biberach an der Riß Baden-Württemberg Landkreis Biberach


Preis: 12.50€/g
Menge: 2 g
  • 26.05.2018 19:55
  • |

Ort: 52355 Düren Nordrhein-Westfalen Düren


Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: In Nord Düren ist fast alles verseucht. Finger Weg

  • 15.05.2018 04:08
  • |

Ort: 30625 Hannover Niedersachsen Region Hannover


Preis: 9.50€/g
Menge: 1 g
  • 12.05.2018 16:01
  • |

Ort: 21079 Hamburg Hausbruch Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt


Preis: 7.00€/g

Kommentar: ÜBERALL NUR NOCH BRIX ODER DIESES EKLIGE HAZESPRAY (IST NE MISCHUNG MIT TERPENE & NOIDS, ODER GLAZEHAZE ) !!!LEIDER NIX SAUBERES MEHR GESEHEN ;;;((SELBST STANI IST NUR NOCH MIT NOIDS BESPRÜHT..

  • 05.05.2018 22:03
  • |

Ort: 65760 Eschborn Hessen Main-Taunus-Kreis


Preis: 11.50€/g
Menge: 3 g

Kommentar: Was fürn Dreck!

  • 04.05.2018 17:07
  • |

Ort: 52349 Düren Nordrhein-Westfalen Düren


Preis: 14.00€/g
Qualität: 6 (wirkungslos)

Kommentar: Hat geschmeckt als würde ich Plastik oder ähnliches Rauchen... (zumindest stelle ich es mir so vor) Widerlich ! Kaum Gras geschmack. Macht euch nicht die Lunge Kaputt ! Nord Düren ist verseucht damit !

  • 03.05.2018 20:42
  • |

Ort: 24143 Kiel Schleswig-Holstein Kreisfreie Stadt Kiel


Preis: 9.00€/g
Menge: 4 g

Kommentar: Immer noch ist das Scheißzeug im Umlauf!

  • 03.05.2018 20:42
  • |