Ort: 67292 Kirchheimbolanden Rheinland-Pfalz Donnersbergkreis


Wie erkannt: Brixtest-Streifen
Geruchsintensität: gering
Geruch: normal,chemisch,faulig
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht
Aussehen: zu dunkel,schimmelig/pelzig

Preis: 10.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Es waren direkt schwarze Lose Steinchen drin zu erkennen die nach dem Anzünden eine ähnliche Konsistenz wie Tinte oder Öl hatte . Außerdem fühlten sich die Buds schwammig an , fast ein wenig wie Gummi so biegbar waren die Äste . Knollen sehen dennoch alt aus .

  • 27.07.2021 09:10

Brix

Beschreibung

Brix ist ein Dünger für Cannabispflanzen. Er wird zum Ende der Blüte gegeben, um nochmal für einen Wachstumsschub zu sorgen. Angeblich sollen Blüten mit Brix besprüht werden oder darin getaucht werden, um das Gewicht zu erhöhen. Bisher gab es keinen Nachweis darüber. Daher betrachten wir "Brix" als Synonym für eine unbekannte Substanz, mit welcher das Cannabis verunreinigt ist.


Risiken

Kontaminiertes Gras sollte keinesfalls konsumiert werden.


Identifizierung

Das Gras riecht nicht wie es sollte, schmeckt nicht wie es sollte und verbrennt nicht sauber mit weißer Asche.