Ort: 41460 Neuss Nordrhein-Westfalen Rhein-Kreis Neuss


Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: sehr gering
Geruch: chemisch,eigenartig,urinartig
Konsistenz: weich
Feuchte: feucht
Aussehen: zu dunkel
Abbrennverhalten: kann ich nicht einordnen
Rauchgeschmack: chemisch,brennend,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Konzentrationsstörungen, Panik, Bauchschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Lähmungen
Zeitspanne Nebenwirkungen: eine Stunde

Preis: 6.50€/g
Menge: 50 g

Kommentar: Kauft nichts mehr auf den Straßen im Moment ist synthetisches Grass sehr stark im Umlauf ich und mein Kollege haben einen geraucht und nach der Hälfte waren wir in einer anderen Dimension man kann das nicht beschreiben der Trip ist nicht genießbar und auf keinen Fall mit normalen thc zu vergleichen ich weiß nicht wer sowas streckt der sollte in den Knast verprügelt werden!!!

  • 31.07.2020 23:14