Ort: 71686 Remseck am Neckar Baden-Württemberg Ludwigsburg


Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: geruchslos
Geruch: normal
Konsistenz: kann ich nicht einordnen
Feuchte: normal
Aussehen: normal
Abbrennverhalten: Asche,Blasenbildung,ölige Asche,Plastikgeruch,zu langsam
Rauchgeschmack: chemisch,kratzig
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen
Zeitspanne Nebenwirkungen: zwei Stunden

Preis: 8.00€/g
Menge: 1 g

Kommentar: Ich habe das hasch gekauft von einem fremden hab sofort gerochen dass es nach nichts/eher nach Plastik gerochen hat und wollte ihn nicht ansprechen weil er in einer relativ grossen Gruppe war habe sogar geraucht hatte zwar eine Wirkung aber hat extrem eklig geschmückt und gerochen und ist schlecht abgebrannt.


Gummi

Beschreibung

Gummi wird aus Naturkautschuk hergestellt. Es wird von Gummibäumen durch Anritzen der Rinde geerntet. Damit aus dem Kautschuk Gummi wird, muss es vulkanisiert werden, mit Schwefel. Die Farbe von Gummi ist in der Regel schwarz, es gibt aber inzwischen auch halbsynthetische Gummisorten, die eingefärbt sind. Wird Gummi zu lange der Sonne ausgesetzt, wird es porös, ebenso auch durch Alterungsprozesse. Die Härte nimmt dabei auch zu.


Risiken

Gesundheitliche Folgen sind derzeit unbekannt.


Identifizierung

Nach oder beim Erhitzen fallen schwarze plastisch riechende Tropfen vom Hasch heruntener. Nach dem Bröseln sind die Finger übermäßig verschmiert. Rauchgeschmack plastisch, chemisch.