Ort: 73460 Sainte-Hélène-sur-Isère Savoie Auvergne-Rhône-Alpes


Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: normal
Geruch: chemisch
Konsistenz: weich
Feuchte: trocken
Aussehen: glänzend
Merkmale: glitzernde Partikel
Abbrennverhalten: Blasenbildung,knisternd
Rauchgeschmack: beissend
Nebenwirkungen: Kopfschmerzen
Zeitspanne Nebenwirkungen: eine Stunde

Preis: 5.50€/g
Menge: 3 g

Gummi

Beschreibung

Gummi wird aus Naturkautschuk hergestellt. Es wird von Gummibäumen durch Anritzen der Rinde geerntet. Damit aus dem Kautschuk Gummi wird, muss es vulkanisiert werden, mit Schwefel. Die Farbe von Gummi ist in der Regel schwarz, es gibt aber inzwischen auch halbsynthetische Gummisorten, die eingefärbt sind. Wird Gummi zu lange der Sonne ausgesetzt, wird es porös, ebenso auch durch Alterungsprozesse. Die Härte nimmt dabei auch zu.


Risiken

Gesundheitliche Folgen sind derzeit unbekannt.


Identifizierung

Nach oder beim Erhitzen fallen schwarze plastisch riechende Tropfen vom Hasch heruntener. Nach dem Bröseln sind die Finger übermäßig verschmiert. Rauchgeschmack plastisch, chemisch.